Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Schützen: Überraschungssieg gegen Kempten

Schützen
15.10.2021

Überraschungssieg gegen Kempten

Die erste Mannschaft der Wörnitzschützen aus Wechingen. Hintere Reihe: Markus Groß und Thomas Groß; vordere Reihe: Katharina Kuhn, Tamara Kleinle und Katja Schröppel.
Foto: Karl-Heinz Schröppel

Das zweite Schießen gegen Vöhringen verlor Wechingen aber

Nach einem Jahr Pause hat die erste Mannschaft der Wörnitzschützen Wechingen den Betrieb in der Bayernliga Luftgewehr Süd/West wieder aufgenommen. Gleich zu Beginn trafen die Rieser auf den Liga-Favoriten aus Kempten, der seiner Rolle überraschenderweise nicht gerecht wurde. Bei Katja Schröppel spiegelte sich der Trainingsfleiß in grandiosen 393 Ringen wieder.

Auch Markus Groß war seinem Kontrahenten stets einen Schritt voraus und holte mit elf Zählern Vorsprung einen weiteren Einzelpunkt für die Wechinger. Sein Bruder Thomas Groß fand dagegen nicht den richtigen Rhythmus und rettete sich im Schlussspurt noch ins Stechen, welches er mit einer Neun verlor. Neuzugang Tamara Kleinle lieferte sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, das erst durch eine Neun im Stechschießen die Entscheidung zu Gunsten der Wörnitzschützin brachte. Trotz der kurzen Schwächephase (93er-Serie) behielt Katharina Kuhn die Oberhand über ihren Duellpartner und leistete so ihren Beitrag zum 4:1-Sieg der Wechinger.

Am Nachmittag traten die Wechinger gegen den Gastgeber aus Vöhringen an. Obwohl sich Tamara Kleinle und Katja Schröppel mit 393 und 391 Ringen auf hochklassigem Niveau befanden, war gegen die zahlreichen 100er und 99er-Serien ihrer Gegnerinnen kein Land in Sicht. Ähnlich erging es Markus Groß, der seinem Gegenüber nicht das Wasser reichen konnte und wegen neun Zählern das Nachsehen hatte. Bei Thomas Groß war es die 93er-Schlussserie, mit der er den Gewinnerpunkt seinem Rivalen überließ. Katharina Kuhn hatte gegen den Vöhringer Ersatzschützen leichtes Spiel, was den Ehrenpunkt für die Wörnitzschützen bei der 1:4-Niederlage bedeutete.

Die Bayernliga im Überblick:

Wechingen – Kempten 4:1 (1919:1897)

Tamara Kleinle – Verena Grieser 387:387 (Stechschuss 9:8); Katja Schröppel – Melissa Graf 393:383; Markus Groß – Lars Kasperek 384:373; Thomas Groß – Yannick Sonner 371:371 (Stechschuss 9:10); Katharina Kuhn - Thomas Fischer 384:383

Wechingen – Vöhringen 1:4 (1928:1932)

Tamara Kleinle – Anita Mangold 393:398; Katja Schröppel – Josephine Glogger-Hönle 391:396; Markus Groß – Florian Drexel 378:387; Thomas Groß – Alexander Renz 384:387; Katharina Kuhn – Adriaan Strydom 382:364

Tabelle:

1. Vöhringen 4:0 9:1 3866

2. Allach 4:0 8:2 3888

3. Pobenhausen 2:2 7:3 3887

4. Wechingen 2:2 5:5 3847

5. München 2:2 4:6 3820

6. Kempten 2:2 4:6 3805

7. Maria Steinbach 0:4 2:8 3802

8. Aufkirch 0:4 1:9 3778

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.