Newsticker
Verfassungsschutz erwartet mehr russische Spionage und Propaganda
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Unterschneidheim: Lastwagen kollidiert mit Tankstellentafel in Unterschneidheim

Unterschneidheim
05.08.2022

Lastwagen kollidiert mit Tankstellentafel in Unterschneidheim

In Unterschneidheim ist ein Lastwagen-Fahrer in die Preis-Anzeigetafel einer Tankstelle gefahren.
Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Der Schaden der beschädigten Preisanzeige wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. So hat sich der Unfall in Unterschneidheim zugetragen.

Mehrere Tausend Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagvormittag in Unterschneidheim zugetragen hat. Wie die Polizei berichtet, wollte ein 36-jähriger Lastwagen-Fahrer von der Hauptstraße in die Kapellenstraße einbiegen. Aus der Schneidheimer Straße fuhr ein Auto heraus, weshalb der Lkw abgebremst werden musste. Als der Lkw-Fahrer anschließend seinen Abbiegevorgang fortsetzen wollte, schwenkte sein Anlieger nach rechts aus und kollidierte mit der Preistafel einer dortigen Tankstelle. Am Lastwagen entstand kein Schaden. Der Schaden an der Preisliste wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Die Polizei meldete außerdem einen Sachschaden, nachdem ein 47-Jähriger sein Auto aus einem Grundstück im Weidennfeldle in Unterschneidheim ausparkt hat. Der Mann stieß mit dem Auto eines 49-Jährigen zusammen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 1500 Euro. Verletzt wurde niemand. (AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.