Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Audi
Aktuelle News und Infos

Foto: Marijan Murat, dpa

Hier lesen Sie aktuelle News zum Autohersteller Audi, der 1909 gegründet wurde und zur Volkswagen AG gehört. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Ingolstadt.

Aktuelle News zu „Audi“

 Feierlich und glanzvoll: Die Audi- Jugendchorakademie und das Pariser Orchester, “ Le Cercle de l’Harmonie“, unter der Gesamtleitung von Jérémie Rhorer .
Ingolstadt

Audi Sommerkonzerte: Chormusik, die zum Frieden mahnt

Die Audi Jugendchorakademie und Le Cercle de l’Harmonie bieten in Ingolstadt eine glanzvolle Eröffnung der diesjährigen Audi Sommerkonzerte.

Auf der A9 bei Denkendorf ist ein Autofahrer mit einem Lastwagen kollidiert. Die schwangere Beifahrerin im Auto kam vorsorglich ins Krankenhaus.
Denkendorf

Mit schwangerer Beifahrerin: 36-Jähriger kollidiert mit Lastwagen

Auf der Autobahn A9 bei Denkendorf ist ein Autofahrer mit einem Lastwagen kollidiert. Auf dem Beifahrersitz des Autos saß eine schwangere Frau.

Chinesische Elektroautos sind normalerweise rund 20 Prozent günstiger als in der EU hergestellte Modelle.
Außenhandel

EU-Kommission droht hohe Strafzölle auf chinesische E-Autos an

Nach den USA könnte jetzt auch die EU Strafzölle auf chinesische E-Autos einführen, die Rede ist von bis zu 38,1 Prozent. Darunter leiden könnten besonders deutsche Firmen.

In der Nähe des Viktualienmarkts gibt es Ladesäulen für Elektroautos. Doch weit mehr Gelegenheiten zum Stromtanken gibt es in Ingolstadt auf öffentlich zugänglichem Audi-Gelände.
Ingolstadt

Benzin, Diesel oder Strom: Damit sind Ingolstädter Autofahrer unterwegs

In Ingolstadt steigt die Zahl der E-Autos, aber auch die Zahl der Ladesäulen nimmt zu. Das hat in Etting kuriose Folgen.

Wissenschaft begeistert: Das wurde den Besuchern in den unterschiedlichen Forschungsbereichen der THI vermittelt.
Ingolstadt

30 Jahre THI: Hochschule feiert Geburtstag mit 7000 Besuchern

Mit einem Festakt, Kunstworkshops, Wissenschaft zum Anfassen und einer Party bis spät in die Nacht feierte die THI ihr 30-jähriges Bestehen. Auch an die Flutopfer wurde gedacht.

Audi veranstaltet am Donnerstag, 13. Juni, die "Summer Sounds" auf der Audi Piazzetta.
Ingolstadt

Open Air: Ein entspannter Feierabend mit Summer Sounds bei Audi

Bereits seit 2014 gibt es bei Audi in Ingolstadt die Open-Air-Veranstaltung Summer Sounds. Neben Musik finden sich auch Food Trucks auf der Piazzetta.

Auf der A 9 ist ein Unfall passiert.
Stammham/Gaimerhseim

Auto gerät auf A 9 in Schleudern und fängt Feuer

Auf der A 9 verlor ein Autofahrer aus Gaimersheim die Kontrolle über sein Fahrzeug. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Für den Audi-Triathlon in Ingolstadt gibt es einen Ersatztermin.
Ingolstadt

Neuer Termin für den Audi Triathlon

Die Audi Triathlon in Ingolstadt wurde wegen des Hochwassers abgesagt. Nun haben die Veranstalter einen Weg gefunden, den Wettbewerb nachzuholen.

Bei der Betriebsversammlung forderte der Audi-Betriebsrat eine Strategie für den Standort Ingolstadt (von links): Gernot Döllner (Vorstandsvorsitzender), Jürgen Rittersberger (Vorstand Finanz, Recht und IT), Xavier Ros (Personalvorstand und Arbeitsdirektor), Rita Beck (Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende von Audi Ingolstadt), Jörg Schlagbauer (Betriebsratsvorsitzender Audi Ingolstadt), Karola Frank (Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Audi Ingolstadt) und Geoffrey Bouquot (Vorstand Innovation und Software-Defined-Vehicle) vor dem neuen Audi Q6 e-tron.
Ingolstadt

Audi-Betriebsrat fordert eine Strategie für Ingolstadt

Bei der Betriebsversammlung von Audi haben der Betriebsrat und das Unternehmen eine Spendenaktion angekündigt. Profitieren sollen Hilfsorganisationen in der Region.

Mit diesem VW Polo, erste Generation, kamen Robert Komarek und seine Frau 1979 nach Neuburg.
Neuburg

Als 45 PS noch genug waren: Neuburger erzählen von ihrem ersten Auto

Viel Liebe und noch mehr Erinnerungen hängen an ihm: das erste eigene Auto. Unsere Redaktion hat Bilder und Geschichten der ersten Autos von Menschen aus der Region gesammelt.

In Ingolstadt ist ein Auffahrunfall passiert.
Ingolstadt

Auffahrunfall: 22-Jährige verletzt

Eine 22-jährige Autofahrerin ist in Ingolstadt auf das Auto eines 71-Jährigen aufgefahren. Wie hoch der Schaden ist.

Im Landkreis Eichstätt war ein Spritbettler unterwegs.
Hofstetten

Spritbettler betrügt 67-Jährigen

Im Landkreis Eichstätt hat ein Spritbettler einem Mann 190 Euro abgenommen, weil er angeblich in einer Notlage war und Geld zum Tanken brauchte.

Ein Unbekannter hat auf dem AOK-Parkplatz in Ingolstadt einen Audi TT angefahren und einen erheblichen Schaden verursacht.
Ingolstadt

Auto angefahren: Mehr als 10.000 Euro Schaden an einem Audi TT

Ein Unbekannter hat auf dem Parkplatz der AOK in Ingolstadt einen Audi TT angefahren. Obwohl der Sachschaden ziemlich hoch ist, machte sich der Verursacher aus dem Staub.

Erst Stellenabbau, dann Stellenaufbau: Wie geht es bei Audi für die Beschäftigten weiter?
Audi

Audi-Vorstand Ros: „Wir wollen den Personalstand weitgehend stabilisieren“

Exklusiv Xavier Ros ist Personalvorstand und Arbeitsdirektor von Audi. Bei dem Autobauer ist der Abbau von rund 9500 Arbeitsplätzen „weitgehend abgeschlossen“. Wie es jetzt weitergeht.

Offene Hilfen Audi
Offene Hilfen in Neuburg fahren jetzt mit Luxus-Elektrofahrzeug.
Neuburg

Ein Luxus-Elektrofahrzeug von Audi für die Offenen Hilfen Neuburg

Warum fährt ein Sozialverband wie die Offenen Hilfen Neuburg einen Luxus-Elektro-Audi? Weil sich diese Frage wohl viele stellen, geht der Verband in die Offensive.

Polestar will nun schnell E-Autos in den USA bauen.
Handelssanktionen

Wissing lehnt Strafzölle für chinesische E-Autos ab

Exklusiv US-Präsident Joe Biden verhängt noch härtere Handelssanktionen gegen China. Auch in Europa wird über Importauflagen nachgedacht. Warum Verkehrsminister Wissing strikt dagegen ist.

Ein Betriebsrat von Audi wollte in einer höheren Gehaltsgruppe eingestuft werden. Vor dem Arbeitsgericht in Ingolstadt hat er jetzt eine Niederlage kassiert.
Ingolstadt

Urteil am Arbeitsgericht: Audi-Betriebsrat bekommt nicht mehr Geld

Plus Ein Betriebsrat bei Audi wollte höher eingruppiert werden und klagte vor dem Arbeitsgericht. Doch die Richterin kam zu einer anderen Einschätzung.

Vor 50 Jahren, im Jahr 1974, ist mit dem Audi 50 der erste deutsche Kleinwagen an den Start gegangen.
Ingolstadt

Der Audi 50 feiert Geburtstag: Als ein Audi 8000 Mark kostete

Die Ölkrise war gerade erst vorbei, da ging vor 50 Jahren der erste Kleinwagen aus deutscher Produktion an den Start: der Audi 50.

Am Arbeitsgericht Ingolstadt klagt ein Betriebsrat gegen Audi. Er möchte eine höhere Eingruppierung beim Gehalt erreichen.
Ingolstadt

Verhandlung am Arbeitsgericht: Audi-Betriebsrat fordert mehr Geld

Plus Ein Betriebsrat von Audi fordert ein höheres Gehalt. In zwei Wochen könnte es im Arbeitsgericht in Ingolstadt eine Entscheidung geben.

Rita Beck ist neue stellvertretende Vorsitzende des VW-Konzernbetriebsrats.
Ingolstadt

Rita Beck ist stellvertretende Betriebsratsvorsitzende im VW-Konzern

Die Audi-Betriebsrätin Rita Beck ist zur Vize-Vorsitzenden im VW-Konzernbetriebsrat gewählt worden. An der Spitze steht weiterhin Daniela Cavallo.

Die Verkehrswende und der Umstieg auf das E-Auto kommen nicht so recht in Fahrt.
Verkehrswende

Nur wenige Menschen können sich vorstellen, ein E-Auto zu kaufen

Die Bereitschaft, ein E-Auto zu kaufen, ist auf einen Tiefstand gefallen. Eine Hiobsbotschaft für die deutschen Autobauer, die den chinesischen Rivalen hinterherhinken.

Ein Student muss sich wegen eines Autorennens durch die Ingolstädter Innenstadt vor dem Neuburger Amtsgericht verantworten.
Neuburg

Imponiergehabe mit Tempo 120 km/h endet vor Neuburger Gericht

Plus Ein 20-jähriger Student gab in Ingolstadt vor einer Zivilstreife kräftig Gas. Der Jugendrichter sieht ein „verbotenes Autorennen“.