Bayern-SPD
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Foto: Karmann, dpa

Hier gibt es die News rund um die Bayern-SPD (BayernSPD in der Eigenschreibweise der Partei). Damit bekommen Sie auf dieser Seite alle Neuigkeiten, Nachrichten und Hintergründe zur Landespolitik der SPD. Die Partei ist mit rund 1800 Ortsvereinen bayernweit vertreten. Sie gehört auch zum Landtag - kam bei der Wahl im Jahr 2018 aber nur auf 9,7 Prozent und damit auf ihr schlechtestes Ergebnis seit 1893.

Zur Entstehung: Die Wurzeln der Bayern-SPD reichen bis ins Jahr 1866 zurück. Damals entstand in Nürnberg der erste Arbeiterbildungsverein. Mit dem ersten Parteitag begann 1892 die Geschichte der Bayern-SPD als eigener Organisation. Ein Jahr später zogen fünf Abgeordnete in den Landtag ein.

Heutige Politik: Die "Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Landesverband Bayern" - so der volle Name - setzt sich vor allem für Soziale Gerechtigkeit, Bildung und Familie ein. Seit der Landtagswahl 2018 ist sie allerdings nur noch fünfstärkste Kraft im Landtag. Die aktuelle Vorsitzende ist Natascha Kohnen. Hier ein Überblick über die Vorsitzenden der Bayern-SPD:

  • 1892–1918: Georg von Vollmar
  • 1918–1933: Erhard Auer
  • 1946–1947: Lisa Albrecht
  • 1946–1947: Wilhelm Hoegner
  • 1947–1963: Waldemar von Knoeringen
  • 1963–1972: Volkmar Gabert
  • 1972–1977: Hans-Jochen Vogel
  • 1977–1985: Helmut Rothemund
  • 1985–1991: Rudolf Schöfberger
  • 1991–2000: Renate Schmidt
  • 2000–2003: Wolfgang Hoderlein
  • 2003–2009: Ludwig Stiegler
  • 2009–2017: Florian Pronold
  • 2017– heute: Natascha Kohnen

Auf dieser Seite finden Sie gesammelt die aktuellen News zur bayerischen Landespolitik der SPD.

Artikel zu "Bayern-SPD"

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter teilte mit, dass das Oktoberfest abgesagt ist. Die Stadt München hatte sich aus vielerlei Gründen dazu entschlossen.
Münchner Wiesn 2021

Obgsagt is: Warum das Oktoberfest wieder nicht stattfindet

Jetzt steht die Entscheidung fest: Die Münchner Wiesn wird auch in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Auch andere Volksfeste stehen vor dem Aus.

Auch 2021 wird es kein Oktoberfest in München geben.
Wiesn 2021

Offiziell abgesagt: Auch 2021 gibt es kein Oktoberfest in München

In einer Pressekonferenz erklärten Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter und Ministerpräsident Markus Söder die Entscheidung. Wie steht es um andere Volksfeste?

Auch in diesem Jahr wird es in München wohl keine Wiesn geben.
Oktoberfest 2021

Wieda koa Wiesn? Absage des Münchner Oktoberfest scheint wahrscheinlich

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter ist skeptisch, dass das Oktoberfest im Herbst stattfinden kann - angesichts dessen, wie sich die Corona-Lage entwickelt.

Ein Bild aus ferner Zeit: Menschenmassen beim Oktoberfest 2016.
Wiesn 2021

Gibt es ein Oktoberfest 2021? Münchens OB Reiter sieht kaum noch Chancen

2020 wurde das Oktoberfest wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Wie schaut es mit der Wiesn 2021 aus? Münchens Oberbürgermeister Reiter hat wenig Hoffnungen.

Das neue bayerische SPD-Führungsduo: Ronja Endres und Florian von Brunn.
SPD-Parteitag

Neue Doppelspitze der Bayern-SPD: So will die Partei punkten

Florian von Brunn und Ronja Endres wollen die Genossen aus dem Tal der Tränen führen. Ihre Pläne umfassen vor allem zwei Politikfelder.

Die bayerische SPD kämpft gegen ihren Absturz.
Kommentar

Die Bayern-SPD kämpft um ihre Existenz

Florian von Brunn und Ronja Endres konnten sich gegen das Lager "Tradition" durchsetzen. Der alleinige Wille zum Wandel wird dem neuen Führungs-Duo der Bayern-SPD aber nicht reichen.

Die neu gewählten Landesvorsitzenden der Bayern SPD: Ronja Endres und Florian von Brunn.
SPD-Parteitag

Ronja Endres und Florian von Brunn übernehmen SPD-Landesvorsitz

Die Nachfolge von Natascha Kohnen ist geklärt: Auf einem virtuellen Parteitag haben die Sozialdemokraten am Samstag Ronja Endres und Florian von Brunn gewählt.

Die bayerische SPD sucht einen neuen Vorsitzenden.
SPD-Parteitag

SPD sucht Führung: Wer wird der Nachfolger von Natascha Kohnen?

Auf einem virtuellen Parteitag am Samstag wählen die gebeutelten Sozialdemokraten einen oder mehrere Nachfolger für Natascha Kohnen.

Kabarettist Bruno Jonas hat bei der Bundestagswahl eine Favoritin.
Interview

Kabarettist Bruno Jonas: "Ich glaub’, der Söder wollte nur spielen"

Exklusiv Kabarettist Bruno Jonas geht davon aus, dass Markus Söder beim Machtgerangel der Union trotz Niederlage an Ansehen gewonnen hat. Wer seine Favoritin ist.

Markus Söder am Dienstag, als er seine Niederlage im Rennen um die Kanzlerkandidatur einräumt.
Analyse

Warum Markus Söder mit seinem taktischen Manöver gescheitert ist

Plus Aus Sicht der CSU war Markus Söder ein Kandidat, an dem auch die CDU nicht vorbeikommen konnte. Sie konnte doch. Hat Bayerns Ministerpräsident zu hoch gepokert?

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen sind Ansteckungen mit dem Coronavirus an Schulen nicht auszuschließen.
Schule in Bayern

Wo die Schulen ab Montag offen sind – und wie der Unterricht abläuft

Plus Der Großteil der Schüler in Schwaben lernt weiter zu Hause. Doch in einigen Landkreisen erlaubt die Sieben-Tage-Inzidenz Präsenzunterricht.

Ob es 2021 Bilder von feiernden Menschen auf dem Oktoberfest zu sehen gibt? Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ist skeptisch.
Oktoberfest

Söder sieht "Wiesn 2021" skeptisch

Findet das Oktoberfest im Jahr 2021 statt? Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter würden darauf aktuell nicht wetten.

Im Zuge der Masken-Affäre werden auch gegen Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger Vorwürfe laut.
Interview

Hubert Aiwanger: „Ich lasse mich nicht als Amigo verunglimpfen“

Exklusiv In der Masken-Affäre werden auch Vorwürfe gegen Hubert Aiwanger laut. Das lässt er sich nicht gefallen. Im Interview erklärt er, was ihm bei Söders Vorstoß für mehr Transparenz fehlt.

Ein EU-Programm unterstützte Jugendliche beim Berufseinstieg. Doch jetzt fließt kein Geld mehr.
Landtag

Streit unter Ministern: Wer soll benachteiligte Jugendliche unterstützen?

Die EU-Hilfe für benachteiligte Jugendliche beim Berufseinstieg läuft aus. Künftig soll der Freistaat Bayern zahlen. Aber kein Ministerium fühlt sich zuständig.

Bayerns SPD-Generalsekretär Uli Grötsch wird die Genossen aus dem Freistaat in die Bundestagswahl führen.
SPD in Bayern

Uli Grötsch führt Bayerns SPD in die Bundestagswahl

In einem fränkischen Fußballstadion wählt die bayerische SPD ihre Kandidatenliste für die Bundestagswahl. Uli Grötsch zieht das große Los.

Der Antisemitismus in Bayern nimmt stark zu. Auch bei Corona-Demos kam es zu judenfeindlichen Äußerungen.
Polizei

Antisemitische Straftaten nehmen in Bayern stark zu

Fast jeden Tag kommt es in Bayern zu einer antisemitischen Straftat. Und die Übergriffe gegen Juden nehmen weiter stark zu. Wie die SPD Abhilfe schaffen will.

Obwohl das Thema Transparenz und Offenheit schon groß Thema war, wurden die Anti-Korruptionsregeln für Abgeordnete auch nach Skandalen nur so weit verstärkt, wie unbedingt nötig.
Masken-Affäre

Anti-Korruptionsregeln für Abgeordnete: Entschlossene Worte, zaghafte Taten

Plus Die Anti-Korruptionsregeln für Abgeordnete wurden nach Skandalen immer nur so weit verschärft, wie es unbedingt nötig war. Die CSU hat ihre Misere selbst zu verantworten.

Schon im CSU-Grundsatzprogramm von 2016 wird gefordert: "Wir streben langfristig die Zusammenlegung von ARD und ZDF unter einem Dach an".
Medienpolitik

Die Politik streitet: Werden ARD und ZDF zu einem Sender?

Plus Über die öffentlich-rechtlichen Sender wird hitzig debattiert. Die Diskussion lässt sich runterbrechen auf die Frage: Muss Helene Fischer gebührenfinanziert sein?

Das Maximilianeum in München ist Sitz des Landtags.
Lobbyarbeit

Kampf gegen Korruption: Wie weit geht Bayern beim Lobbyregister?

Plus Die Freien Wähler scheinen sich mit ihrer Forderung nach mehr Transparenz in Landtag und Staatsregierung durchzusetzen. Doch SPD und Grüne wollen mehr.

Nockherberg 2021

Maxi Schafroth derbleckt aus Schaltzentrale am Nockherberg

Zunehmend fulminant, teils bitterböse: Der Allgäuer Kabarettist Maxi Schafroth meisterte den digitalen Nockherberg - Orang Utan im Fiat Panda inklusive.

Immerhin der Redner bliebt gleich - sonst war 2021 beim Nockherberg fast alles anders. Lesen Sie hier die Rede von Fastenprediger Maxi Schafroth.
Nockherberg 2021

Lesen Sie hier die Nockherberg-Rede von Maxi Schafroth im Wortlaut

Es war fast alles anders beim Politiker-Derblecken auf dem Nockherberg in diesem Corona-Jahr. Was Maxi Schafroth in seiner Fastenrede zu sagen hatte, können Sie hier nachlesen.

Ministerpräsident Markus Söder musste sich im Landtag viel Kritik für seinen Corona-Kurs anhören.
Corona-Lockerungen

Wegen der Corona-Lockerungen hagelt es Kritik im Landtag

Die Opposition im Landtag geht mit der Corona-Politik in Bayern hart ins Gericht. Doch auch hier gilt: Die einen wollen mehr, die anderen weniger Lockerungen.

Weiterhin geschlossen: Die bayerischen Sportvereine benötigen im Lockdown finanzielle Hilfe vom Freistaat.
Vereinspauschale 2021

Wegen Corona: Freistaat Bayern unterstützt Vereine mit Finanzspritze

Der Breitensport in Bayern leidet massiv unter dem Lockdown und den Corona-Beschränkungen. Die sogenannte Vereinspauschale wird daher erneut verdoppelt.

ARCHIV - 02.08.2018, Bayern, München: Anselm Bilgri, ehemaliger Benediktinermönch, steht bei einem Interviewtermin mit dpa mit einer Ausgabe seines Buches Bei aller Liebe in seiner Wohnung. Foto: Lino Mirgeler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Homosexualität

Ex-Mönch Anselm Bilgri will einen Mann heiraten

Ex-Mönch Anselm Bilgri steht zu seiner Homosexualität und möchte dies nun offiziell festhalten. Seiner Sexualität sei er sich schon im Kloster bewusst gewesen.

Wird es Markus Söder nun doch zur Kanzlerkandidatur hinziehen?
Bundestagswahl 2021

Ist Markus Söders Platz wirklich in Bayern?

Plus Die Entscheidung über den Kanzlerkandidaten der Union rückt näher. Aus der CSU sind mit einem Mal ganz neue Töne zu hören. Sie beharrt auf Augenhöhe mit der CDU.