Bundestag
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bundestag"

Die Sanierung der Dillinger Luitpold-Kaserne will der Bundestagsabgeordnete Ulrich Lange (Vierter von rechts) vorantreiben. In diesen Tagen gab es dazu ein Treffen am Standort, unter anderem mit Oberbürgermeister Frank Kunz (rechts), Oberstleutnant Markus Krahl (Dritter von rechts), Bundestagsabgeordnetem Reinhard Brandl (Fünfter von rechts) und Oberst Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Neubauer (links).
Bundeswehr Dillingen

Dafür werden Millionen in der Dillinger Kaserne investiert

Bundestagsabgeordneter Ulrich Lange will die Sanierung des Standorts in Dillingen vorantreiben. Das ist der aktuelle Stand.

«Es geht ja nicht morgen früh der Wahlkampf los. Sondern es ist einfach ganz normale Regierungsarbeit angesagt», sagt Olaf Scholz.
SPD-Kanzlerkandidat

Juso-Chef unterstützt Scholz - Kritik von CDU und CSU

Mit Finanzminister Scholz hat die SPD einen Kanzlerkandidaten, der bislang als Vertreter des konservativen Parteiflügels galt. Doch der Parteilinke Kühnert, der in der Vergangenheit oft mit harter Kritik auffiel, macht sich ausdrücklich für den Vizekanzler stark.

Kevin Kühnert (SPD) will für den Bundestag kandidieren. Er hat außerdem seine Unterstützung für Kanzlerkandidat Scholz verkündet.
SPD-Kanzlerkandidat

Olaf Scholz bekommt Unterstützung von Juso-Chef Kühnert

Der Parteilinke Kevin Kühnert spricht sich überraschend für Finanzminister Olaf Scholz als Kanzlerkanditat der SPD aus. Kritik gibt es dafür aus der Union.

Altenmünster freut sich auf Ortsmitte

Hansjörg Durz informiert sich beim Sommerbesuch

Michael Müller will über den Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf in den Bundestag einziehen.
Spekulationen beendet

Berlins SPD-Regierungschef Müller zieht es in den Bundestag

Über die politische Zukunft von Michael Müller wird schon länger spekuliert. Nun ist klar, wohin die Reise für den langjährigen Regierenden Bürgermeister von Berlin geht.

Im Kleinen Tiergarten werden im August 2019 Spuren am Tatort gesichert.
Spektakulärer Polit-Prozess

Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

In wenigen Wochen beginnt in Berlin einer der spektakulärsten Polit-Prozesse der vergangenen Jahre: Es geht um den Mord an einem Georgier, hinter dem die Bundesanwaltschaft die russische Regierung als Drahtzieher vermutet. Schon jetzt hat der Fall politische Folgen.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz soll Kanzlerkandidat der SPD werden.
Bundestagswahl

Olaf Scholz soll Kanzlerkandidat der SPD werden

Für die SPD-Chefs war die Entscheidung keine leichte. Jetzt kam sie doch überraschend früh: Olaf Scholz, zeitweise bereits abgeschrieben, wird SPD-Kanzlerkandidat.

Olaf Scholz (M) mit den SPD-Bundesvorsitzenden Norbert Walter-Borjans (l) und Saskia Esken.
Bundestagswahl 2021

SPD hat Kanzlerkandidaten: Scholz glaubt an über 20 Prozent

Trotz des Dauertiefs seiner Partei setzt Vizekanzler Olaf Scholz auf Sieg. Er will die große Koalition nach der Bundestagswahl beenden und eine Mitte-Links-Regierung führen. Bis dahin aber: Zusammenarbeit mit der Union.

Dillingen und Gundelfingen können mit einer Finanzspritze rechnen.
Landkreis Dillingen

Finanzspritze für Dillingen und Gundelfingen

Die beiden Donaustädte erhalten Geld aus dem Bund-Länder-Förderprogramm, teilen vier Abgeordnete mit. Häusler hält die Zuschusshöhe allerdings für „äußerst bescheiden“.

Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt während einer Unterrichtsstunde neben einem Schüler.
Corona-Krise

Neustart in der Pandemie: Schulen vor Herausforderungen

Mit Maske oder ohne? Mit Abstand oder ohne? Zum Schulstart in der Corona-Pandemie gibt es weiter viel Unklarheit. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin warnt unterdessen vor einem Wettkampf, wer die strengsten Regeln hat.

Anne Will ist in der Sommerpause und vorerst nicht im TV zu sehen. Die nächste Sendung wird am 6.9.20 ausgestrahlt.
ARD-Talkshow

"Anne Will" in der Sommerpause: Keine neue Folge am 9.8.20

"Anne Will" ist in der Sommerpause und wird fürs Erste nicht im TV zu sehen sein. Der nächste Sendetermin der Talkshow ist der 6.9.20.

Hält eine Gehaltsobergrenze im Fußball für unrealistisch: Stefan Reuter, Manager vom FC Augsburg.
FC Augsburg

Manager Stefan Reuter: Gehaltsobergrenze unrealistisch

FC Augsburgs Manager Stefan Reuter hält eine Gehaltsobergrenze nicht für durchsetzbar.

Das Nachdenkliche ist bei Wolfgang Schäuble nicht nur Pose. Stimmen die Meldungen, hat der badische CDU-Politiker noch immer Lust auf Politik.
Bundestag

Will Wolfgang Schäuble noch länger bleiben?

Ein Portal meldet, dass der badische CDU-Politiker Wolfgang Schäuble erneut für den Bundestag kandidieren will. Bei der nächsten Wahl wäre er 78 Jahre alt.

Wählen soll weiterhin erst ab 18 Jahre erlaubt sein, findet unser Autor.
Kontra-Kommentar

Wählen schon mit 16 Jahren? Nein!

Sollten 16-Jährige bereits wählen können? Eine fundierte Wahlentscheidung braucht viel Vorwissen, findet unser Auto und ist daher gegen die Herabsetzung des Wahlalters.

Bringen Olaf Scholz und Kevin Kühnert als neues Dreamteam die SPD wieder auf Kurs?
Kommentar

Dreamteam: Bringen Scholz und Kühnert die SPD wieder auf Kurs?

Machen Olaf Scholz und Kevin Kühnert gemeinsame Sache? Gut ein Jahr vor der Bundestagswahl sortiert sich die Sozialdemokratie neu. Wieder einmal.

Preisverleihung: (von links) Bundestagsmitglied Britta Dassler, Ursula Lex, Vorsitzende des liberalen Mittelstands in Bayern, Andreas und Monika Ritter.
Weißenhorn

Darum erhält die Weißenhorner Firma Ritter den Innovationspreis

Plus Beim Weißenhorner Unternehmen Ritter dreht sich alles um Verpackungen. Jetzt wurde die Firma mit dem Innovationspreis "Gipfel-Mut" ausgezeichnet.

Jessica Rosenthal, hier 2018, ist derzeit Vorsitzende der nordrhein-westfälischen Jusos.
"Kapitalismus überwinden"

NRW-Juso-Chefin Rosenthal will Kühnert-Nachfolgerin werden

Es wäre "eine große Ehre" für sie: Die 27 Jahre alte Lehrerin Jessica Rosenthal aus Bonn will Nachfolgerin von Kevin Kühnert als Bundesvorsitzende der Jusos werden. Bisher war sie vor allem als GroKo-Gegnerin bekannt.

Die FDP fordert eine vollständige Soli-Abschaffung zum 1. Januar 2020.
Vorwurf des Verfassungsbruchs

Soli: FDP will im September Klage in Karlsruhe einreichen

Ab 2021 müssen viele Menschen keinen Solidaritätszuschlag mehr zahlen, für 2020 aber sehr wohl noch. Ist das zulässig? Nein, meint die FDP - und will nun Klage einreichen.

Alkoholkonsum gehört für viele Fußballfans im Stadion dazu. Eberhard Gienger, der sportpolitische Sprecher der Unioin im Bundestag, sieht ein Alkoholverbot aber als Lösung für die Zukunft.
DFL-Konzept

CDU-Sportexperte: Alkoholverbot in Fußballstadien sollte Dauerlösung sein

Exklusiv Der Bundestagsabgeordnete Eberhard Gienger begrüßt die Rückkehr der Fans ins Stadion - und sieht das Alkoholverbot als "einen Weg für die Zukunft".

Präsident Trump plant zukünftig mit weniger US-Soldaten in Deutschland.
Mehrheit für Atombomben-Abzug

Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür

Zwischen der großen Koalition und dem größten Teil der Opposition besteht Einigkeit: Der geplante Abzug von US-Truppen ist falsch. Die Wähler sehen das anders. Die Zeiten, in denen die USA als Schutzmacht geschätzt wurden, scheinen endgültig vorbei zu sein.

Miliarden hat der Bund für Wirtschaft und Kommunen freigegeben. Doch was kommt davon überhaupt im Landkreis Donau-Ries an? Viel, erklärt der Bundestagsabgeordnete Ulrich Lange (CSU).
Pandemie

Was der Landkreis von den Corona-Milliarden hat

Plus Millionengelder fließen in den Landkreis. Über 100 Firmen profitieren. Bundestagsabgeordneter Lange erklärt, was die Kommunen erwarten können.

Wohin führt der Weg von Kevin Kühnert? Wenn es nach dem Vorsitzenden der Jusos geht, steil nach oben. Er hat angekündigt, im kommenden Jahr für den Bundestag zu kandidieren.
SPD

Wie Juso-Chef Kevin Kühnert seine Karriere vorantreibt

GroKo-Gegner Kühnert gibt den Juso-Vorsitz auf und strebt in die SPD-Bundestagsfraktion. Sein einstiger Gegenspieler Scholz spielt für die Pläne die Schlüsselrolle.

Kevin Kühnert (SPD) spricht über seine Kandidatur für den Bundestag und die damit verbundene Aufgabe des Juso-Vorsitzes.
Aufstieg mit Ausstieg

Kühnert will Juso-Politik in Bundestag tragen

Kevin Kühnert ist aus den Jusos rausgewachsen. Der 31-Jährige will in den Bundestag - trotz namhafter Konkurrenz aus der eigenen Partei.

Wann dürfen wieder Zuschauer in deutsche Fußball-Stadien? Die DFL hat nun ein Konzept vorgelegt.
Coronakrise

FDP: Politik muss jetzt Rückkehr der Fußball-Fans ins Stadion ermöglichen

Exklusiv Das DFL-Konzept beweise Mut, meint FDP-Sportexpertin Britta Dassler und fordert die Behörden auf, den Weg zur Rückkehr in die Stadien freizumachen.

Kevin Kühnert (SPD) will für den Bundestag kandidieren.
SPD-Mandat

Kevin Kühnert will Juso-Ansichten in Bundestag tragen

Von den Jusos über den Partei-Vizevorsitz in den Bundestag: Kevin Kühnert hat große Pläne. Aus seiner Partei gibt es bislang vor allem Unterstützung.