Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Die Linke
Aktuelle News und Infos

Foto: Stratenschulte, dpa

Auf dieser Seite finden Sie unsere Artikel mit News rund um die Bundespolitik der Linkspartei. Hier erhalten Sie nicht nur die wichtigsten Neuigkeiten zu "Die Linke", sondern auch Hintergründe und Interviews. Die Partei war 2007 durch den Zusammenschluss der WASG und der PDS entstanden. Bis heute wird die Partei von einer Doppelspitze geführt, um sowohl Politiker aus dem Westen als auch aus dem Osten Deutschlands zu repräsentieren. Aktuell sind Katja Kipping und Bernd Riexinger die Parteivositzenden.

 

Die Linke gehört zur Opposition im Bundestag und kam bei der vergangenen Wahl auf ein Ergebnis von 9,2 Prozent. Außerdem ist sie in den meisten der Landtage vertreten. Bei der Landtagswahl in Thüringen wurde die Linkspartei mit 31 Prozent stärkste Kraft. Bodo Ramelow ist in dem Bundesland schon seit 2014 der erste und bisher einzige Ministerpräsident der Partei in Deutschland.

 

Die Linke setzt sich unter anderem für soziale Gerechtigkeit ein. Zu ihren Forderungen gehören ein höherer Mindestlohn, die Bekämpfung der Armut und die Einführung einer Reichensteuer. Kritiker werfen der Partei Linkspopulismus vor. Auf dieser Seite lesen Sie alle News und aktuellen Nachrichten zur Linkspartei.

Aktuelle News zu „Die Linke“

Der ab Oktober geltende höhere Mindestlohn wirkt sich auch auf die Verdienst-Obergrenzen aus.
Arbeitswelt

Was bringt die Reform der Midijobs?

Die Linke rechnet beim Milliarden-Versprechen von Olaf Scholz an Geringverdiener nach. Ergebnis: Beschäftigte haben am Monatsende kaum mehr in der Tasche.

Giorgia Meloni, Vorsitzende der rechtsradikalen Partei Fratelli d'Italia (Brüder Italiens), feiert ihren Wahlsieg.
Neuwahlen in Italien

"Die rechtslastigste Regierung seit Mussolini" – Pressestimmen zur Wahl in Italien

Italien hat gewählt und sich für einen Rechtsruck entschieden. In den Medien ist von einem "epochalen Ergebnis" die Rede. Die Pressestimmen im Überblick.

Die Gasumlage wird zum 01. Oktober eingeführt, doch die Regierung ist sich darüber selbst nicht mehr so sicher.
Energiekrise

Die Gasumlage kommt trotz Verstaatlichung von Uniper

Der Bund will den schwer angeschlagenen Energieversorger Uniper komplett übernehmen. Die Gasumlage müssen Wirtschaft und Verbraucher dennoch zahlen.

Der AfD-Fraktionsvorsitzende Björn Höcke im Thüringer Landtag.
Parteien

AfD laut Umfrage in Thüringen jetzt stärkste Kraft

Derzeit heißt der Ministerpräsident von Thüringen Bodo Ramelow und gehört der Linken an. Wären demnächst Landtagswahlen, könnte das Ergebnis ganz anders aussehen.

Rico Gebhardt fordert ein Ersatzfeiertagsgesetz.
Neues Gesetz

Sächsische Linke will Ersatz für Feiertage am Wochenende

Gesetzliche Feiertage seien enorm wichtig für die Erholung, meint die sächsische Linke - und fordert ein Ersatzfeiertagsgesetz. Damit sollen Feiertage die aufs Wochenende fallen ausgeglichen werden.

Linkenpolitiker Fabio De Masi in der Bundestagsdebatte über den Schlussbericht des Wirecard-Untersuchungsausschusses.
Personalien

Die Linke: de Masi und Schneider verkünden Parteiaustritt

Nach einer kontroversen Rede von Ex-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht ziehen zwei Linken-Politiker Konsequenzen. Fabio de Masi spricht von "eklatantem Versagen". Wohin steuert die Partei?

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht will das Militär vom Abseits in die Mitte der Gesellschaft holen.
Krieg in der Ukraine

Lambrecht will Deutschen den Pazifismus austreiben

Militärische Führungsmacht, Tag der Armee, gelockerte Regeln für Waffenexporte. Die Grundsatzrede der Verteidigungsministerin hat es in sich. Lambrecht legt sich mit der SPD an.

Zu der Demonstration in Leipzig hatte auch die Linke aufgerufen.
Demonstrationen

Auf der Suche nach Volkes Wut in Leipzig

In Leipzig haben bei Protesten Linke und Rechte ihrem Zorn über den Preisschock für Energie Luft gemacht. Damit soll der heiße politische Herbst eingeläutet werden.

Teilnehmer verschiedener Demonstration versammeln sich auf dem Augustusplatz.
"Heißer Herbst"

Tausende bei Leipziger Protesten gegen hohe Energiepreise

Linke melden eine Demonstration gegen die Politik der Bundesregierung an - und Rechte versuchen, sich einzuklinken: Sieben Demos in Leipzig gleichzeitig halten die Polizei auf Trab.

Zuschauer protestieren bei einer Veranstaltung mit Bundeskanzler Olaf Scholz in Neuruppin.
Gesellschaft

Massenprotest oder gar Aufstand - was passiert im Winter?

Der Winter kommt schnell - und mit ihm vielleicht weiter rasant steigende Preise, Rationierung von Gas und andere Probleme. Machen dann Deutschlands Wut-Bürger mobil? Einen ersten Demo-Termin gibt es.

«Demokratiefeinde sind in Deutschland selbstbewusst wie nie zuvor»: Timo Reinfrank, Geschäftsführer der Amadeu Antonio Stiftung (Archivbild).
Extremismus

Stiftung sieht wachsendes anti-demokratisches Protestmilieu

Mit Protesten gegen die Corona-Maßnahmen hätten Rechtsextreme "enormen Geländegewinn" erzielt, konstatiert die Amadeu Antonio Stiftung. Aus einem heterogenen Milieu heraus werde jetzt gegen "das System" mobilisiert. Eine SPD-Politikerin warnt vor Demos der AfD.

Zuschauer protestieren während der Rede von Bundeskanzler Olaf Scholz bei einer Dialogveranstaltung Bürgern in Neuruppin.
Demonstrationen

Linke geht bei Protest gegen Ampel auf Distanz zur AfD

Die Linke will in einem "heißen Herbst" möglichst viele Menschen gegen die Energiepolitik der Regierung auf die Straße bringen. Aber was tun, wenn rechte Gruppen mit ähnlichen Zielen mobilisieren?

Der russische Präsident Wladimir Putin warnt den Westen vor der sozialen Spaltung wegen der rasant kletternden Energiepreise.
Energiepreise

Putins Krieg frisst die deutsche Stromentlastung gleich wieder auf

Trotz Abschaffung der EEG-Umlage zum 1. Juli wird Strom nicht billiger. Die Preise steigen schneller, als der Staat entlasten kann. Die Linke verlangt einen Preisdeckel.

Justizminister Marco Buschmann (FDP) bei einer Sitzung im Kanzleramt.
Covid-19

Neue Diskussionen um Maskenpflicht für den Herbst

Wann und wo sollte zum Schutz vor Corona-Infektionen eine Maske getragen werden? Mit Blick auf steigende Fallzahlen flammt eine Debatte wieder auf, die eigentlich nie ganz beigelegt war.

In Oberhausen musste die Polizei in der Nacht zum Dienstag nach einem lauten Knall ausrücken.
Sprengstoffanschlag

Explosion in Oberhausen: Anschlag auf Büro der Linken

In der Innenstadt von Oberhausen ertönte in der Nacht von Montag auf Dienstag ein lauter Knall. Es soll sich um eine Explosion gehandelt haben, die einem Parteibüro gegolten hat.

Emmanuel Macron (Mitte, r) leitet die erste Kabinettssitzung mit neuen Ministerinnen und Ministern im Élyséepalast.
Französische Regierung

Macron lässt Schlüsselposten in Kabinett unverändert

Frankreichs Präsident Macron bildet nach seiner Schlappe bei der Parlamentswahl zwar die Regierung um. An Premierministerin Borne und wichtigen Ressortchefs hält er aber fest.

«Wir sind wieder da»: Janine Wissler.
Bundesparteitag

Wissler: "Wir haben verstanden als Linke"

Drei Tage Krisen-Parteitag liegen hinter der Linken. Sie hat mit Janine Wissler und Martin Schirdewan ein neues Führungsduo. Und viele Forderungen an die Bundesregierung. Wird das reichen?

Janine Wissler (Die Linke), Parteivorsitzende, gibt ein Statement vor Beginn des Bundesparteitag der Messe Erfurt.
Parteien

Plötzlich Kampfgeist: Wissler begeistert Linken-Parteitag

Niedergeschlagen kamen die Delegierten der Linken zu ihrem Parteitag nach Erfurt. Die Vorsitzende Wissler galt als angezählt. Aber irgendwie sah plötzlich alles etwas optimistischer aus.

Janine Wissler, Vorsitzende der Linken.
Kommentar

So schafft sich die Linkspartei selbst ab

Plus Warum der Linken die Wähler davongelaufen sind? Weil die Linken den Wähler davongelaufen sind. Gelingt in Erfurt nicht die Wende, droht das Ende.

«Die Bundesregierung vergrößert die Probleme, anstatt sie dauerhaft zu lösen»: Markus Söder.
Steigende Preise

Inflation: Forderungen nach Entlastungen werden lauter

Bayerns Ministerpräsident Söder fordert von der Bundesregierung unter anderem eine zeitlich befristete Abschaffung der Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel. Die Linke will monatliche Zuschüsse für kleine und mittlere Einkommen.

Janine Wissler, Vorsitzende der Linken.
Hintergrund

Die Linkspartei streitet am Abgrund weiter

Bei der Linken gerät die Suche nach einer neuen Doppelspitze zur Schlammschlacht. Im Zentrum steht Sahra Wagenknecht, obwohl sie gar nicht kandidiert.

Fahrgäste warten am Berliner Hauptbahnhof auf die Einfahrt eines Regionalexpresses.
ÖPNV

Linke für 9-Euro-Ticket bis Jahresende

Ein Jahresticket für 365 Euro - das ist die Idee der Linken. Der Landkreistag hält dagegen: Für eine solche Maßnahme fehle die finanzielle Kraft.

Sahra Wagenknecht (Die Linke) bei einer Rede im Bundestag.
Nach Wahlniederlagen

Linke um Wagenknecht: Aufruf zur Erneuerung ihrer Partei

Schluss mit den "Lifestyle-Linken": Innerhalb der Partei regt sich Gestaltungswille. Etwa 80 Mitglieder haben einen dreiseitigen Aufruf unterschrieben.

Für die Linke gab es bei der Bundestagswahl 2021 und den zurückliegenden Landtagswahlen ausschließlich enttäuschende Ergebnisse.
Parteien

Diese Kandidaten wollen den Linke-Vorsitz

Nach sehr schlechten Wahlergebnissen und einer Menge Streit sucht die Linke den Neuanfang. Jetzt zieht es zwei ziemlich unbekannte Bewerber in die erste Reihe.

Die Bundesvorsitzende Janine Wissler spricht auf dem niedersächsischen Landesparteitag der Partei "Die Linke".
Parteien

Janine Wissler will erneut für Linken-Vorsitz kandidieren

Schlechte Wahlergebnisse, Rücktritte, Sexismus- und Missbrauchsvorwürfe: Die Linke steckt in einer tiefen Krise. Die Vorsitzende Janine Wissler sieht aber auch Chancen und will wieder kandidieren.