Fußball-Nationalmannschaft
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Fußball-Nationalmannschaft"

Bald wieder vereint beim DFB? Bundestrainer-Wunschkandidat Hansi Flick (r) und Nationalmannschafts-Direktor Oliver Bierhoff.
Nationalmannschaft

Flick und Müller: Zeit für große DFB-Comebacks

Joachim Löw berät in Berlin mit seinem engsten Stab. Am 19. Mai beendet er das Rätselraten um Müller, Hummels und Co. DFB-Direktor Bierhoff intensiviert das Werben um Flick. Die Bundestrainerfrage soll vorm EM-Anpfiff geregelt sein.

Am 19. Mai wird Joachim Löw seinen EM-Kader bekanntgeben. Einem Medienbericht zufolge soll auch Thomas Müller nominiert werden.
Nationalmannschaft

"Bild": Bundestrainer Löw will Müller zurückholen

Joachim Löw soll Thomas Müller in einem Telefonat das DFB-Comeback signalisiert haben. Eine große Überraschung wäre die EM-Rückkehr des Bayern-Angreifers beim letzten Turnier des Bundestrainers nicht.

Wird nicht für das DFB-Team spielen: Stuttgarts Borna Sosa.
Nach Einbürgerung

Bierhoff: VfB-Profi Sosa wird nicht für Deutschland spielen

Der gebürtige Kroate Borna Sosa vom VfB Stuttgart wird nach seiner Einbürgerung nicht für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auflaufen können.

Vier EM-Partien sollen trotz der Corona-Krise in der Allianz Arena in München stattfinden. Zwölf Austragungsorte, zwölf Stadien - das Konzept der EM 20/21 wird diskutiert. Wir informieren über Orte und Stadien.
Fußball-EM

EM 2021: Das sind die Austragungsorte und Stadien

Die Fußball-Europameisterschaft 2021 sollte anlässlich des 60-jährigen Jubiläums in zwölf Städten Europas ausgetragen werden. Die Variante ist in Corona-Zeiten umstritten. Wir liefern Ihnen die aktuellen Infos zu den Austragungsorten, Ländern, Stadien und Ersatzvarianten während der Jubiläums-EM.

Deutschland tritt bei der EM 21 in der Gruppe F gegen schwere Gegner an. Alle Ergebnisse, Resultate und den Spielplan der EM 21 finden Sie hier. Im Bild: Bundestrainer Joachim Löw.
Fußball-EM

Hier finden Sie alle Ergebnisse zur Fußball-EM 2021

Die Fußball-EM findet vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 statt. Ursprünglich sollte sie 2020 stattfinden, musste aber aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Den Spielplan, alle Ergebnisse und Resultate der Spiele finden Sie hier.

EM 2021 live im TV, Fernsehen und Stream: die TV-Termine. Free-TV in ARD und ZDF oder Pay-TV auf Sky oder DAZN?
Fußball-Europameisterschaft

Übertragung: So sehen Sie die Fußball-EM 2021 im TV und Live-Stream

Am 11. Juni 2021 startet die Fußball-EM 2021. Wie lässt sich die EM 2021 TV und im Stream sehen? Kostenlos im Free-TV und Gratis-Stream oder im Bezahl-Fernsehen auf Sky oder DAZN? Hier finden Sie alle Infos zur Übertragung der Fußball-Europameisterschaft 2020/21.

Fußball-EM 2021: Gruppen und Spielplan - bei uns finden Sie die Termine der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland und anderen Ländern.
Fußball

Spielplan der Fußball-EM 2021: Alle Termine und Gruppen - mit PDF zum Herunterladen

Die Fußball-Europameisterschaft 2020 wurde wegen des Corona Virus um ein Jahr verschoben und findet nun vom 11. Juni 2021 bis zum 11. Juli 2021 statt. Alle Infos zu den Gruppen der EM 21, zu Deutschland bei der EM sowie den aktualisierten Spielplan, Termine, Datum und Uhrzeiten der Partien finden Sie hier.

Der Wolfsburger Renato Steffen verletzte sich am Sprunggelenk.
Sprunggelenkverletzung

Saison- und EM-Aus für Wolfsburgs Renato Steffen

Der Wolfsburger Renato Steffen kommt wegen einer Sprunggelenkverletzung in den restlichen beiden Saisonspielen nicht mehr zum Einsatz und verpasst auch die Europameisterschaft mit der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft.

Ilkay Gündogan (l) steht mit Manchester City im Finale der Champions League.
Nationalmannschaft

Löws Start in EM-Vorbereitung ohne Chelsea-Trio und Gündogan

Das Champions-League-Finale zwischen dem FC Chelsea und Manchester City hat auch Einfluss auf die EM-Vorbereitung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Südafrikas neuer Cheftrainer: Der Belgier Hugo Broos.
Belgier mit Fünfjahresvertrag

Südafrikas Fußball-Nationalteam mit neuem Cheftrainer

Südafrikas Fußball-Nationalmannschaft hat mit dem Belgier Hugo Broos einen neuen Trainer.

Erzielte im WM-Quali-Spiel gegen die Mongolei drei Tore: Der Japaner Yuya Osako (r/in Aktion bei einem Länderspiel gegen Südkorea).
WM-Qualifikation

Japan besiegt Mongolei mit 14:0 - Osako und Kamada treffen

Die japanische Fußball-Nationalmannschaft hat auf dem Weg zur WM 2022 in Katar einen Sieg in zweistelliger Höhe gefeiert.

Bestreitet mit dem DFB-Team ein EM-Test gegen Dänemark: Bundestrainer Joachim Löw.
Europameisterschaft

Löw testet im EM-Trainingslager gegen Dänemark

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird in der Vorbereitung auf die Fußball-Europameisterschaft ein Testspiel gegen Dänemark austragen.

Die österreichische Nationalmannschaft hält vor Spielbeginn ein Banner mit der Aufschrift «Menschenrechte schützen» hoch.
WM-Qualifikation

Österreich mit Aktion in Wien: "Menschenrechte schützen"

Auch Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat mit einer öffentlichen Aktion auf die Menschenrechtslage beim WM-Gastgeber Katar aufmerksam gemacht.

Der Zeitplan für Italiens Nationaltrainer Roberto Mancini bis zur EM ist knapp bemessen.
Coronavirus-Pandemie

Impfung für Italiens Fußball-Nationalmannschaft

Gut einen Monat vor dem Start der Fußball-Europameisterschaft sind in Italien die ersten Spieler der Nationalmannschaft gegen das Coronavirus geimpft worden, teilte der Fußball-Verband FIGC mit.

Österreichs Trainer Franco Foda gibt seinen Spielern Anweisungen vom Spielfeldrand aus.
WM-Qualifikation

Trotz 0:4 gegen Dänen: Foda muss nicht um Job bangen

Trotz der 0:4 (0:0)-Niederlage in der WM-Qualifikation gegen Dänemark muss Franco Foda nicht um seinen Trainerjob bei der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft bangen.

Mit nach vorne gerichteten Rückennummern wies die DFB-Auswahl symbolisch auf die 30 Artikel in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen hin.
FIFA-Toleranz mit Kalkül?

Fußball-Botschaften für Menschenrechte nehmen zu

Erneut setzt sich die deutsche Mannschaft für eine Verbesserung der Menschenrechte im WM-Gastgeberland Katar ein. Andere Top-Nationen machen längst mit. Wenn nun auch die Iren nachziehen, könnte es brisant werden. Wie lange schaut die FIFA noch zu?

Das Team von Bundestrainer Joachim Löw trifft am 2. Juni in Innsbruck auf Dänemark.
EM-Test

DFB-Team spielt in Innsbruck gegen Dänemark

Das erste EM-Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Dänemark am 2.

Heißester Kandidat auf den Bundestrainerposten: Noch-Bayern-Trainer Hansi Flick.
Nationalmannschaft

Warten auf Einigung mit DFB - Ablösespiel für Flick?

DFB-Direktor Bierhoff ändert seinen Plan: Die Gespräche über eine Löw-Nachfolge sollen eher beginnen. In die Personalie Hansi Flick ist auch der FC Bayern weiter einbezogen.

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus wird Fußball-Experte bei RTL.
Hoeneß-Nachfolger

Rekord-Nationalspieler Matthäus wird Fußball-Experte bei RTL

Lothar Matthäus wird als Experte bei RTL nun auch die Nationalmannschaft genau in Augenschein nehmen. Der Rekord-Nationalspieler wird aber weiter auch für den Pay-TV-Sender Sky tätig sein.

Timo Werner mag nach der DFB-Blamage gegen Nordmazedonien einfach nur wegsehen.
Nationalmannschaft

Fehlschuss als Sinnbild: Werners Woche zum Vergessen

Wenn's läuft, verwandelt Timo Werner so eine Chance mit verbundenen Augen. Wenn's gerade nicht läuft, geht wie in Duisburg alles schief. Der Fehlschuss passt ins Bild einer verkorksten Woche.

Redebedarf: Bundestrainer Joachim Löw steht nach der Blamage gegen Nordmazedonien Rede und Antwort.
Blamage gegen Nordmazedonien

Löw: "Auf keinen Fall dürfen wir den Glauben verlieren"

Die DFB-Elf geht wieder mit einem "richtigen Rückschlag" in eine längere Pause. Bundestrainer Löw warnt, dem Team keine gute EM zuzutrauen. Bei der Zusammenstellung des Kaders weicht er bei aus.

Nordmazedoniens Torschütze Eljif Elmas (r) und Mannschaftskamerad Stefan Spirovski feiern das Tor zur 2:1-Führung gegen Deutschland.
WM-Qualifikation

Nordmazedonien feiert seine "Helden" - Historischer Sieg

Nordmazedonien gelingt, was in der WM-Qualifikation bislang zu zwei anderen Nationen gelungen war. Die Profis um Altstar Goran Pandev stürzen die deutsche Nationalmannschaft in die Krise. Gefeiert wird noch in Duisburg.

Machtlos bei den Gegentoren von Pandev und Elmas: Torwart Marc-Andre Ter Stegen.
1:2 gegen Nordmazedonien

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Ter Stegen: Bitteres 25.

Stefan Kießling kann sich immer noch einen Einsatz für die Nationalmannschaft vorstellen.

Kießling hat Nationalelf noch nicht abgehakt

Bundesliga-Torschützenkönig Stefan Kießling hat das Kapitel Fußball-Nationalmannschaft noch nicht endgültig abgehakt.

Die DFB-Spielerinnen wollen in Schweden den EM-Titel gewinnen.

DFB-Frauen kassieren 22 500 Euro für EM-Titel

Für die deutschen Fußball-Frauen würde sich der erneute Gewinn der EM auch finanziell auszahlen.