Großbritannien
Aktuelle News und Infos

Foto: Monika Skolimowska, dpa

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland ist ein Inselstaat im äußersten Westen Europas. Neben England gehören auch Schottland, Wales und Nordirland zu Großbritannien. Weitere Gebiete, wie etwa die Kanalsinseln oder die Isle of Man, unterstehen direkt der Krone. Zudem ist Großbritannien Teil des Commonwealth of Nations, einer Verbindung von Staaten, die seit der Kolonialzeit Verbindungen zur englischen Krone haben. Teil der Europäischen Union ist Großbritannien seit dem Brexit nicht mehr.

Größter und sowohl wirtschaftlich wie kulturell bedeutendster Landesteil ist England, dessen Hauptstadt London nicht nur politisches Zentrum ist, sondern auch als globaler Finanzplatz gilt. In London befinden sich mit dem House of Commons (Unterhaus) und dem House of Lords (Oberhaus) beide Parlamentskammern und viele Ministerien, zudem residiert in Downing Street 10 der Premierminister des Königreichs.

London ist zudem Hauptsitz der britischen Krone. Die Königin lebt im Buckingham Palace, der allerdings nur einen von zahlreichen offiziellen Amtssitzen darstellt. Königin Elisabeth II. agiert dabei nicht nur als Staatsoberhaupt Großbritanniens, sondern steht auch 15 weiteren Staaten vor, die im sogenannten Commonwealth zusammengeschlossen sind. Dazu gehören unter anderem Australien und Kanada.

Neben der Finanzbranche ist die britische Wirtschaft vor allem für ihren Automobil- und Pharmasektor bekannt. Marken wie Rolls Royce und Jaguar Land Rover gehören heute allerdings zu Unternehmen aus dem Ausland. Wichtigste Handelspartner sind die USA, Deutschland und China.

Großbritannien ist für seine besondere Küche bekannt, die sich häufig geschmacklich stark von der Küche Süd- und Mitteleuropas abhebt. Auch kulturell nimmt Großbritannien eine wichtige Rolle ein: Autoren wie William Shakespeare, Oscar Wilde, George Orwell und Joanne K. Rowling stammen aus dem Königreich. Zudem ist die britische Filmindustrie im internationalen Vergleich sehr erfolgreich.

Deutschen Fußballfans ist besonders der englische Fußball ein Begriff: Als "Mutterland des Fußballs" spielt England noch heute eine große Rolle. Die englische Premier League ist wohl die bedeutendste Liga der Welt und hat besonders in Asien und Afrika viele Zuschauer.

Aktuelle News zu „Großbritannien“

Mit einer Armbrust bewaffnet wurde der damals 19-Jährige auf dem Gelände der Queen-Residenz Schloss Windsor gefasst.
Großbritannien

"Hier, um Queen zu töten": Windsor-Eindringling vor Gericht

Trotz hoher Schutzvorkehrungen gelang es ihm im Dezember 2021 bewaffnet auf das Gelände der Queen-Residenz einzudringen. Nun muss sich der Mann aus Southampton vor Gericht verantworten.

Wegen eines Twitter-Kontos wurde eine Frau in Saudi-Arabien zu 34 Jahren Haft verurteilt.
Menschenrechte

Wegen Twitter-Konto: 34 Jahre Haft für Frau in Saudi-Arabien

"Ich lehne Ungerechtigkeit ab", hatte Salma al-Schihab bei Twitter geschrieben. Ihre Aktivitäten bei dem Online-Dienst kosten sie in nun ihre Freiheit.

Liz Truss, Außenministerin von Großbritannien und Kandidatin um die Nachfolge von Premierminister Boris Johnson.
Johnson-Nachfolge

Kandidatin Truss wegen Äußerung zu Arbeitsmoral in Kritik

Sie sah ein "fundamentales Problem" in der Arbeitskultur in Großbritannien - und forderte "ein bisschen mehr harte Arbeit" ein. Nun hagelt es Kritik an der Kandidatin für die Johnson-Nachfolge.

In London braucht man einen Regenschirm.
Vorhersage

Unwetterwarnung in Großbritannien

Wochenlang hat es in Großbritannien kaum geregnet, jetzt aber kündigt sich Starkregen an - der zu Überschwemmungen führen kann. Gerechnet wird auch mit Stromausfällen.

Prinz Harry und Herzogin Meghan sollen in Düsseldorf an einer Veranstaltung zu den Invictus Games teilnehmen.
Royals

Harry und Meghan kommen nach Deutschland

Harry und Meghan kommen auf Stippvisite nach Europa, um einige Wohltätigkeitsorganisationen zu besuchen. Ein Abstecher nach Deutschland ist auch geplant.

«Zweifele nicht daran, dass wir nach dem Sieg der Ukraine in diesem Krieg auf dem einen oder anderen Weg jeden aufspüren werden, der an den barbarischen Morden und der Folter beteiligt ist»: der ukrainische Verteidigungsminister Olekxij Resnikow.
Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Die Ukraine versucht weiter, den Nachschub russischer Truppen im besetzten Süden abzuschneiden. Angesichts von mutmaßlichen russischen Kriegsverbrechen will Kiew eine internationale Koalition zur Verfolgung der Täter schmieden. Die Entwicklungen im Überblick.

Noch-Premier Boris Johnson verlässt die Downing Street Nummer 10.
Tory-Partei

Wer über die Ära nach Boris Johnson bestimmt

Nicht einmal jeder 200. volljährige Brite darf mitreden, wer bald in die Downing Street einzieht. Die Entscheidung über den mächtigsten Schlüssel des Landes liegt in den Händen der Tory-Parteibasis.

Video

25. Todestag von Lady Di: Das bewegte Leben der "Königin der Herzen"

Es ist so etwas wie ein nationaler Trauertag in Großbritannien. Am 31. August jährt sich zum 25. Mal Prinzessin Dianas Tod. Doch der verheerende Autounfall, bei dem "Die Königin der Herzen" 1997 ums Leben kam, erschütterte die Welt weit über die Grenzen des Vereinigten Königreichs hinaus.

Wieder mal Streit um den Brexit: Großbritannien weil Teie des lange ausgehandelten Vertrages aufkündigen – Grund ist eine drohende Eskalation des Nordirland-Konfliktes.
Brexit

Was ist das Nordirland-Protokoll und welche Änderung plant Großbritannien?

Seit dem Brexit soll das Nordirland-Protokoll die Grenze zum EU-Mitglied Irland offen halten. Doch was ist das Nordirland-Protokoll genau und welche Änderung plant Großbritannien?

Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung am LKW, in dem die 39 Leichen entdeckt wurden (Archiv).
Flüchtlinge

Rumänien: Neue Festnahme nach Tod von 39 Migranten in Lkw

31 Männer und 8 Frauen aus Vietnam starben auf qualvolle Weise auf ihrer Flucht in einem Lastwagen in Großbritannien. Nun wurde ein weiterer Schlepper in dem Fall einem Haftrichter vorgeführt.

Video

Gaspreise explodieren: Briten zahlen aus Protest Rechnungen nicht mehr

Auch in Großbritannien steigen die Energiepreise dramatisch. So dramatisch, dass sich gar eine neue Initiative gegründet hat, die die Menschen im Land dazu aufruft, ihre Energierechnungen nicht mehr zu bezahlen.

Premierminister auf Zeit: Boris Johnson verbringt seine letzten vier Wochen in 10 Downing Street.
Großbritannien

Was macht eigentlich Noch-Premierminister Boris Johnson?

Großbritannien steckt in einer Wirtschaftskrise, doch im Regierungsviertel bleibt es auffällig still: Premierminister Johnson feiert seine Hochzeit – und die Opposition wettert gegen die „Zombie-Regierung“.

Olivia Newton-John bei der Verleihung der CMA-Awards im Jahr 2016.
"Grease"-Star

Filmgröße, Sängerin, Kämpferin: Olivia Newton-John ist tot

Das Filmmusical "Grease" machte Olivia Newton-John zum Superstar. In den letzten Jahren machte sie mit ihrem Kampf gegen Krebs von sich reden. Nun ist sie mit 73 Jahren gestorben.

Paul Battersbee und Hollie Dance, die Eltern von Archie Battersbee sind bitterenttäuscht. Ihr todkranker Sohn muss im Krankenhaus sterben. Sie klagten auf eine Verlegung ins Hospiz.
Großbritannien

Fall Archie: Todkranker Junge darf nicht ins Hospiz

Das juristische Tauziehen im Fall des todkranken Jungen Archie ist beendet. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) entschied gegen den Willen der Familie.

Union-Jack-Outfit: Geri Halliwell (l) zeigt Bein (1997).
Sängerin

Die Älteste bei den Spice Girls: Geri Halliwell wird 50

Als Mitglied der Spice Girls wurde Geri Halliwell in den 90er Jahren weltberühmt - auch dank eines erinnerungswürdigen Outfits. Inzwischen lebt die Mutter von zwei Kindern ein ruhigeres Leben. Aber bald könnte sie wieder mit den Spice Girls auf der Bühne stehen.

Enrique Mora, Koordinator der Europäischen Union für die Gespräche zur Wiederbelebung des iranischen Atomabkommens mit den Weltmächten, und Ali Bagheri Kani, Chefunterhändler für Atomfragen im Iran.
Diplomatie

Atomverhandlungen mit dem Iran - Zeitfenster schließt sich

Monatelang stand die Diplomatie zur Rettung des Atompaktes mit dem Iran weitgehend still. Ein letzter Anlauf soll den Bau von Nuklearwaffen verhindern - denn schon bald könnte es zu spät sein.

Die Eltern des unheilbar kranken Archie, Paul Battersbee und Hollie Dance, wollen nich nicht aufgeben.
Großbritannien

Eltern kämpfen um Archies Überführung in Hospiz

Nach langem juristischen Tauziehen ist der tragische Fall Archie fast an sein Ende gekommen: Die Geräte des unheilbar kranken Jungen sollen abgeschaltet werden. Doch die Familie hat noch einen letzten Wunsch.

Die Eltern des unheilbar kranken Archie, Paul Battersbee und Hollie Dance,  vor dem Royal London Hospital.
Justiz

"Das ist das Ende" - Eltern kämpfen um Archies Leben

In Großbritannien hat sich die Familie des unheilbar kranken Archie durch alle Instanzen gekämpft, um sein Sterben zu verhindern - ohne Erfolg. Nun sollte ein Gericht in Straßburg die Rettung bringen.

Herzogin Meghan feiert am 4. August  ihren 41. Geburtstag.
Royals

Großbritannien hadert mit Herzogin Meghan

Mit ihrem Rückzug aus dem Königshaus lösten Herzogin Meghan und Prinz Harry in London ein Beben aus. Viele Briten haben ihnen bis heute nicht verziehen. In der neuen alten Heimat versucht Meghan eine Stimme zu finden.

Paul Battersbee und Hollie Dance, die Eltern von Archie Battersbee.
Großbritannien

Fall Archie: Eltern scheitern vor dem höchsten britischen Gericht

Seit Monaten liegt der zwölfjährige Archie im Koma. Die Ärzte wollen die Geräte abschalten, die Eltern kämpfen dagegen – letztendlich jedoch vergeblich.

Annalena Baerbock prangert die «rücksichtslose nukleare Rhetorik» Russlands an.
Atomwaffen-Konferenz

Baerbock verurteilt Russlands Atom-Drohungen

Der Atomwaffensperrvertrag soll dafür sorgen, dass die nukleare Rüstung nicht außer Kontrolle gerät. Jetzt droht er zur Makulatur zu werden.

Liz Truss liegt in den Umfragen vorne.
Truss oder Sunak?

Abstimmung über Johnsons Nachfolge beginnt

Zwei Kandidaten sind im internen Ausscheidungsverfahren übrig geblieben: Liz Truss und Rishi Sunak. Einer von ihnen wird in die Downing Street einziehen. Das Sagen hat eine kleine Gruppe.

Außenministerin Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen)
Vereinte Nationen

Baerbock reist zu Atomwaffen-Konferenz nach New York

Dass sich die Zahl der weltweit knapp 13.000 Atomwaffen in absehbarer Zeit verringern lässt, ist unwahrscheinlich. Eine UN-Konferenz lotet dennoch aus, wie es mit der atomaren Abrüstung weitergehen kann.

Die Nachfolge des britischen Premierministers Johnson wird sich zwischen Rishi Sunak (l) und Liz Truss entscheiden.
Großbritannien

Tory-Mitglieder stimmen über Johnsons Nachfolge ab

Vor knapp vier Wochen hat Boris Johnson seinen Rückzug von der Partei- und Regierungsspitze angekündigt. In einer Stichwahl entscheiden die Tory-Mitglieder über seine Nachfolge. Der Ton ist scharf.