Memmingerberg
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Memmingerberg“

Wird es in diesem Jahr große Feste geben? Bislang stehen die Termine für einige Veranstaltungen im Unterallgäu schon fest.
Unterallgäu

Diese Veranstaltungen finden 2022 im Unterallgäu statt

Wie sich die Corona-Lage entwickelt, bleibt ungewiss. Bislang sieht es aber gut aus, und diese Veranstaltungen sind 2022 im Landkreis Unterallgäu geplant.

Mutmaßlicher Mord in Memmingen: Im November vergangenen Jahres wurde die Leiche einer 16-Jährigen in der Nähe des Allgäu Airports entdeckt.
Memmingen

Staatsanwalt erhebt Anklage: Mann und Mädchen sollen 16-Jährige grausam getötet haben

Anklage gegen einen 25-Jährigen und eine 16-Jährige hat die Staatsanwaltschaft Memmingen erhoben. Sie sollen eine 16-Jährige auf grausame Art getötet haben.

Der Verwaltungssitz des Landkreises Unterallgäu liegt in Mindelheim.  Geschichte, Politik, Einwohner und Sehenswürdigkeiten - hier finden Sie einen Überblick zum Landkreis.
Landkreis Unterallgäu

Landkreis Unterallgäu: Einwohner, Politik, Geschichte - ein Überblick

Wir stellen den Landkreis Unterallgäu mit Mindelheim vor: Geschichte, Politik, Einwohner und Sehenswürdigkeiten - hier erhalten Sie einen Überblick.

Die Fluggesellschaften Wizzair und Ryanair haben ihre Flüge vom Flughafen Memmingen in die Ukraine wegen des Krieges aktuell ausgesetzt.
Memmingerberg

Keine Ukraine-Flüge mehr von und nach Memmingen am Allgäu-Airport

Der Krieg in der Ukraine hat Auswirkungen auf den Flughafen Memmingen. In den nächsten Wochen gibt es keine Flüge ab Memmingen mehr nach Kiew oder Lviv.

Der US-Versandriese Amazon wird sich nicht am Allgäu-Airport niederlassen. Das hat die Flughafen-Gesellschaft Ende dieser Woche bekannt gegeben.
Memmingerberg

Verteilzentrum ist vom Tisch: Amazon begräbt Pläne am Allgäu-Airport

Lokal Amazon will nun doch keinen Standort am Allgäu-Airport aufbauen. Genaue Gründe nennt das Unternehmen nicht. Wie hart das den Flughafen trifft.

Ein Vogel, um Vögel zu verscheuchen: Falkner Johann Mang lässt seinen Falken immer wieder auf dem Gelände des Flughafens in Memmingerberg fliegen. Das Tier vertreibt andere Vögel, da sie Angst vor dem Greifvogel haben.
Memmingerberg

Mit Falke und Tennisschläger gegen Vogelschlag am Allgäu Airport

Plus Damit es am Flughafen Memmingen nicht zu Vogelschlag kommt, muss die Abteilung Birdcontrol immer wieder Vögel verscheuchen -mit durchaus ungewöhnlichen Mitteln.

In elf der 26 sogenannten Shelter auf dem Fliegerhorst waren nicht nur Kampfflugzeuge untergebracht. Dort konnten auch unterhalb des Bodens bis zu vier Atombomben gelagert werden.
Unterallgäu

Als Atombomben im Unterallgäu lagerten

Plus Deutsche Trägerflugzeuge für US-Atomwaffen geraten derzeit wieder in den Fokus der Öffentlichkeit. Die nukleare Abschreckung erscheint heute weit weg – war jedoch über Jahrzehnte Alltag in der Region.

Vor der Corona-Pandemie kamen etwa 50.000 Teilnehmer zum Ikarus-Festival.
Flughafen Memmingen

Tickets, Line-Up, Corona: Die neuesten Infos zum Ikarus-Festival 2022

Findet das Ikarus-Festival 2022 statt? Im Januar startete trotz Corona der Vorverkauf für das Event am Flughafen Memmingen. News zu Lineup, Preise, Tickets.

Die technische Ausbildung am Eurofighter bleibt am Fliegerhorst Kaufbeuren. Dort werden bis zur Ausmusterung des Tornados im Jahr 2030 auch die Techniker für diesen Kampfjet geschult.
Allgäu

So steht es um die Standorte der Bundeswehr im Allgäu

Plus Eine Reform vor 20 Jahren veränderte die Bundeswehr-Standorte. Doch nicht überall ist die Truppe auf dem Rückzug. In Kaufbeuren hofft man derzeit auf positive Signale.

Vor der Corona-Pandemie kamen etwa 50.000 Teilnehmer zum Ikarus-Festival.
Unterallgäu

Findet das Ikarus-Festival am Allgäu-Airport 2022 statt?

Der Ticketvorverkauf für das Ikarus-Festival am Flughafen Memmingen ist gestartet. Von Line-up bis Camping: Das müssen Interessierte zum Event wissen.

Mit den schulpflichtigen Kindern in den Urlaub: Dafür sollte die Ferienzeit eingehalten werden, sonst kann es teuer werden.
Memmingen

Schulschwänzer am Allgäu-Airport erwischt: So teuer ist der zu lange Urlaub

Lokal Acht Fälle hat es am Flughafen in Memmingen rund um die Weihnachtsferien gegeben, in denen Eltern ihre Kinder unerlaubt aus der Schule genommen haben. Das kann teuer werden.

So oder so ähnlich könnte die zusätzliche Autobahnausfahrt auf der A96 bei Memmingerberg einmal aussehen. Doch ob es tatsächlich dazu kommt, ist zumindest fraglich. Denn laut dem Bundesverkehrsministerium ist nur „in wenigen Fällen eine neue Anschlussstelle erforderlich“.
Memmingerberg

Kommt ein weiterer A96-Anschluss bei Memmingerberg?

Plus Der Verkehr rund um den Airport bereitet den Memmingerbergern Kopfzerbrechen. Landrat Eder verweist auf ein neues Gutachten und bringt einen Antrag beim Bund ins Spiel.

Am Allgäu Airport sind wieder mehr Menschen abgeflogen und angekommen.
Memmingerberg

2021 gab es wieder mehr Fluggäste am Allgäu Airport

Plus Trotz Pandemie kratzt der Flughafen 2021 an der Millionenmarke – und hofft jetzt auf mehr Tourismus im Sommer.

An der Mindelheimer Grundschule gibt es künftig zusätzlich zur bestehende Sozialarbeit auch Jugendsozialarbeit.
Mindelheim

Kinder der Mindelheimer Grundschule bekommen Hilfe

Plus An der Grundschule Mindelheim gibt es künftig Jugendsozialarbeit. Jugendamtsleiterin Christine Keller erklärt, warum sie hier und auch an anderen Schulen nötig ist.

„Eine fliegende Intensivstation“: Im Airbus A310 MedEvac der Luftwaffe gibt es sechs Behandlungsplätze für Intensivpatientinnen und -patienten.
Allgäu Airport

Nach diesen Kriterien werden Allgäuer Corona-Patienten verlegt

In den Allgäuer Kliniken sind weiterhin fast alle Covid-19-Intensivbetten belegt. Immer wieder müssen Erkrankte in Häuser außerhalb der Region gebracht werden. So erfolgt die Auswahl.

Mitte November fand die Polizei nahe des Allgäu Airports in Memmingerberg (Landkreis Unterallgäu) die Leiche eines 16 Jahre alten Mädchens und suchte noch im Dunkeln nach Spuren.
Gewalt

Wenn Kinder töten: Werden Jugendliche in Bayern immer krimineller?

Plus Jüngst häuften sich Schlagzeilen über ermordete Mädchen oder Messerstechereien unter Jugendlichen. Zufall – oder Zeichen einer Entwicklung, bei der Corona eine gefährliche Rolle spielt?

„Eine fliegende Intensivstation“: Im Airbus A310 MedEvac der Luftwaffe gibt es sechs Behandlungsplätze für Intensivpatientinnen und -patienten.
Corona-Pandemie

Luftwaffe bringt bayerische Corona-Patienten in andere Bundesländer

Plus Die Bundeswehr flog am Freitagnachmittag sechs an Covid-19 Erkrankte vom Allgäu aus nach NRW. Eine außergewöhnliche Mission in einer ebensolchen Lage.

Ein Unfall hat sich am Allgäu Airport ereignet.
Memmingerberg

Allgäu Airport: Frau stolpert über Gitter und verletzt sich am Kopf

Eine Frau hat sich am Allgäu Airport verletzt, nachdem sie aus dem Flugzeug ausgestiegen ist.

Die Pläne von Amazon für Frachtflüge und ein neues Verteilzentrum am Memminger Flughafen führen zu Widerstand.
Logistik

Widerstand gegen Pläne von Amazon am Allgäu Airport

Das Versandunternehmen will in Memmingen nicht nur ein Verteilzentrum bauen, sondern plant offenbar auch Frachtflüge. Gemeinden, Firmen und Naturschützer protestieren.

Polizisten durchsuchen den Tatort unweit des des Memminger Flughafens.
Kriminalität

Teenager heimtückisch ermordet? Zwei Verdächtige in U-Haft

In der Nähe eines Flughafens wird die Leiche einer 16-Jährigen gefunden. Zwei Verdächtige, eine davon noch jünger als das Opfer, sitzen nun in Untersuchungshaft.

Die Polizei hat am Montag eine getötete 16-Jährige in der Nähe des Flughafen Memmingen gefunden. Der abgesperrte Tatort wurde am Abend großräumig abgesucht.
Memmingerberg

16-Jährige in Memmingerberg getötet: Zwei Verdächtige in U-Haft

Ein 16-jähriges Mädchen ist in der Nähe des Flughafens tot aufgefunden worden. Die Polizei nahm zwei Verdächtige fest, gegen beide wurde ein Haftbefehl erlassen.

Rund um den ehemaligen Militärflughafen in Memmingerberg siedelt sich immer mehr Gewerbe an. Noch sind nicht alle Flächen vermarktet - aber das Interesse ist groß, sagt die "Gewerbepark am Allgäu Airport GmbH".
Memmingerberg

Grundstücke am Allgäu Airport sind gefragt

Plus Mit zwei Unternehmen steht die Gesellschaft vor einem Vertragsabschluss. Wer dahintersteckt und wie der Stand bei der Amazon-Ansiedlung ist.

Nicht überall, wo Amazon auftaucht, ist die Begeisterung groß, etwa im Raum Memmingen.
Landkreis Neu-Ulm

Amazon-Pläne am Flughafen Memmingen: Aus dem Kreis Neu-Ulm kommen Bedenken

Lokal Der stellvertretende Landrat Franz Clemens Brechtel macht seiner Skepsis gegen die Ansiedelung des US-Online-Giganten am Allgäu-Airport Luft. Und was ist mit den Plänen für Neu-Ulm?

Landesliga

Traumjahr geht weiter

Rain siegt auch im Allgäu

Der SV Oberegg in den weißen Trikots behielt gegen den starken SV Stöttwang am Ende klar die Oberhand. Mit drei Treffern in der ersten Halbzeit stellte der SVO die Weichen auf Heimsieg.
Fußball im Unterallgäu

Corona wirbelt die Spielpläne durcheinander

Plus So lief der Spieltag für die Teams aus dem Unterallgäu.