Russland
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Russland"

Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten: Die Lage am Tempelberg ist eskaliert.
Konflikt in Jerusalem

Erneut schwere Zusammenstöße am Tempelberg

Der Tempelberg ist Juden und Muslimen heilig und birgt damit Zündstoff - häufig kommt es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen im Herzen Jerusalems. Zum Ende des Fastenmonats ist die Lage nun eskaliert.

ESC 2021: Hier erfahren Sie alles über die Teilnehmer des Eurovision Song Contest.
Eurovision Song Contest

ESC-Teilnehmer 2021: Wer sind die Kandidaten beim Eurovision Song Contest?

Welche Kandidaten sind beim Eurovision Song Contest 2021 dabei? Hier verraten wir Ihnen, welche ESC-Teilnehmer für ihr Land antreten.

In der neuen Staffel von "Let's Dance" 2021 gehört Rúrik Gíslason zu den Kandidaten. Im Porträt stellen wir Ihnen den Isländer näher vor.
RTL

Let’s Dance 2021 am 7.5.21: Kandidat Rúrik Gíslason im Porträt

"Let's Dance" ist in seine Staffel 2021 gestartet. Mit dabei ist der ehemalige isländische Fußballspieler Rúrik Gíslason. Im Porträt stellen wir ihn näher vor.

"Let’s Dance" 2021: Hier stellen wir Ihnen die Profitänzerinnen und -tänzer der diesjährigen Staffel vor.
Let's Dance 2021

Let’s Dance 2021 am 7.5.21: Profitänzerinnen und Profitänzer im Überblick

Auch 2021 ist "Let’s Dance" wieder mit einer neuen Staffel bei RTL im TV zu sehen. In unserem Überblick stellen wir Ihnen die Profitänzer und Profitänzerinnern der Show vor.

Für den Kampf zur weltweiten Eindämmung der Pandemie unterstützt die US-Regierung die Aussetzung von Patenten für die Corona-Impfstoffe.
Pandemie

USA heizen Debatte um Patentschutz für Corona-Impfstoffe an

Wie beschafft man genügend Corona-Impfstoff für die ganze Welt? Die USA wollen die Produktion weltweit ankurbeln und dafür Patente aussetzen. Damit haben sie eine weltweite Debatte angestoßen.

Bundesaußenminister Heiko Maas (r) wird von seinem britischen Kollegen Dominic Raab begrüßt.
Außenministertreffen

G7-Staaten werfen Russland "bösartige Aktivitäten" vor

Demokratien gegen Autokratien: Dieser Wettbewerb stand im Mittelpunkt des G7-Außenministertreffens in London. Das schlägt sich auch in der Abschlusserklärung nieder.

Ein junger Tramper hat in Russland aus Frust einen Wald angezündet.
Russland

Weil niemand anhielt: Frustrierter Tramper zündet Wald an

Ein 18-Jähriger Tramper in Russland dreht durch, weil keiner anhält. Und löst ein großes Feuer aus.

Bundesaußenminister Heiko Maas (l) wird von seinem britischen Amtskollegen Dominic Raab begrüßt.
Treffen in London

G7 wollen wachsenden Einfluss Chinas in der Welt eindämmen

In der Ära Trump galt die G7 fast schon als Auslaufmodell. Jetzt könnte die Gruppe westlicher Industriestaaten ein Comeback erleben. Das liegt vor allem an der zunehmenden Konkurrenz zu autoritär regierten Länder wie China und Russland.

Das Verhältnis zwischen Russland und der EU ist derzeit angespannt.
Diplomatische Beziehungen

EU bestellt wegen Einreiseverboten Russlands Botschafter ein

Das Verhältnis zwischen Moskau und Brüssel ist angespannt - jetzt wurde EU-Botschafter Wladimir Tschischow zum Rapport gebeten. Hintergrund sind russische Einreiseverbote für ranghohe EU-Beamte.

Von dem russischen Einreiseverbot betroffen sind (von links): Vera Jourova, Vizepräsidentin der EU-Kommission, Jörg Raupach, Leitender Oberstaatsanwalt in Berlin, und David Sassoli, Präsident des Europäischen Parlaments.
Diplomatische Beziehungen

Breite Kritik nach Russlands Einreiseverbot für EU-Vertreter

Russland hat mit Einreisesperren gegen EU-Vertreter Empörung ausgelöst. Der Ton zwischen Moskau und Brüssel wird schärfer. Auch Kremlgegner Nawalny meldet sich zu Wort - mit ganz anderen Sorgen.

Ein Corona-Patient wird in Kolkata in ein Diagnose-Zentrum gebracht.
Pandemie

Corona stürzt Indien in die Krise

Das indische Gesundheitsministerium hat 3689 Todesfälle binnen 24 Stunden registriert - ein neuer, trauriger Rekord.

Eine mit dem Coronavirus infizierte Patientin wird in das Kolkata Medical College Hospital eingeliefert.
Corona-Pandemie

Bitterer Rekord: Mehr als 400.000 Neuinfektionen in Indien

Nirgendwo gibt es weltweit so viele Neuinfektionen mit dem Coronavirus wie in Indien. Die Krise verschärft sich von Tag zu Tag. Deutschland und andere Länder helfen.

Die Verlobte eines an den Folgen einer Corona-Infektion Verstorbenen kniet vor der Einäscherung in Gauhati neben dem Leichnam. In Indien sind seit Pandemiebeginn insgesamt mehr als 200.000 Menschen in Verbindung mit dem Coronavirus gestorben.
Indien

Indiens bitterer Rekord: Mehr als 400.000 Neuinfektionen an einem Tag

Nirgendwo gibt es so viele Neuinfektionen mit dem Coronavirus wie in Indien. Die Krise verschärft sich von Tag zu Tag. Deutschland und andere Länder helfen.

Zu langsam: An der Impfkampagne in Deutschland gibt es wiederholt Kritik. Doch wie steht sie eigentlich im internationalen Vergleich da?
Lesetipp

Wo steht Deutschland bei den Corona-Impfungen wirklich im Vergleich?

Plus Deutschlands Impfkampagne kommt langsam in Gang. Doch im Vergleich mit Israel und Großbritannien schneidet sie schlecht ab. Nur: Was sind die richtigen Vergleiche?

Die Nominierung von Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin verleiht den Grünen Auftrieb.
Gastbeitrag

Kanzlerkandidatin Baerbock: Warum das Ausland für die Grünen schwärmt

In Sicherheitsfragen gilt die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, vielen als Hoffnungsträgerin. Doch das könnte täuschen.

Protest für Alexej Nawalny in Moskau.
Russland

Nawalny 100 Tage in Haft: Seiner Bewegung droht das Verbot

Fast 100 Tage ist der Kremlgegner Nawalny seit seiner Rückkehr aus Deutschland in Haft. Aus einem langen Hungerstreik steigt er aus. Nun soll aber seine politische Bewegung ausgelöscht werden.

Die EU bekommt Gegenwind: Viele Länder lehnen eine CO2-Steuer ab.
Klimagipfel

CO2-Steuer: Europa handelt sich Ärger ein

Die geplante Abgabe wird als protektionistisch abgelehnt. Der US-Präsident beschwört dennoch die Chance auf Millionen neue Jobs.

Corona-Faust-Gruß: Außenminister Heiko Maas (l) und der serbische Präsident Aleksandar Vucic in Belgrad.
Corona-Pandemie

Maas sieht Beschaffung von russischem Impfstoff skeptisch

Im deutschen Impfstau ist Sachsen vorgeprescht - es will in großen Mengen russischen Impfstoff bestellen. Außenminister Maas besucht indes Serbien, wo Sputnik V seit Monaten verabreicht wird.

Alexej Nawalny, Oppositionsführer aus Russland.
Russland

Alexej Nawalny beendet Hungerstreik

Drei Wochen lang hat Alexej Nawalny mit einem Hungerstreik für bessere medizinische Versorgung demonstriert. Nun hat er ihn für beendet erklärt.

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer besucht Moskau und spricht mit Putin über den Fall Nawalny.
Proteste in Russland

Kretschmer: Deutschland erwartet Nawalny-Behandlung

Erneut sind in Russland landesweit Menschen für den Oppositionellen Nawalny auf die Straße gegangen. Deutschland pocht einmal mehr auf eine ärztliche Versorgung. Was sagt der Kreml dazu?

Das vom Pressedienst des russischen Verteidigungsministeriums veröffentlichte Foto zeigt russische Militärfahrzeuge, die während der Manöver auf der Krim in ein Flugzeug geladen werden sollen.
Übungen auf der Krim

Nach Manövern: Russland kündigt Rückzug von Soldaten an

Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine dauert seit Jahren an. Moskaus Manöver mit Tausenden Soldaten auf der Krim bereiten daher Sorgen. Doch nun sollen die Übungen vorbei sein.

Protestplakat am Zaun der russischen Botschaft in Prag.
Zerwürfnis Prag-Moskau

Tschechien wirft Dutzende russische Diplomaten aus dem Land

Droht ein Kalter Krieg zwischen Prag und Moskau? Auslöser sind Vorwürfe, Russland habe hinter Explosionen in einem Munitionslager in Tschechien gestanden. Dutzende russische Vertreter müssen Prag verlassen.

Gigantische Inszenierung in Moskau: Russlands Präsident Wladimir Putin spricht zur Nation.
Ukraine-Konflikt

Wie Putin seine Drohung gegen den Westen inszeniert

Putin warnt Kiew und den Westen vor roten Linien. Gleichzeitig steht eine russische Streitmacht an der Grenze zur Ukraine. Was hat der Autokrat vor?

Ampullen mit dem russischen Corona-Impfstoff Sputnik V.
Corona-Pandemie

Kretschmer: Deutschland will 30 Millionen Dosen Sputnik V

Ginge es nach Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, Russland könnte nicht schnell genug damit anfangen, den Corona-Impfstoff Sputnik V auch nach Deutschland zu liefern.

Die Polizei verhaftet in St.Petersburg einen Mann bei einer Demonstration zur Unterstützung des inhaftierten Oppositionsführers Nawalny.
Kreml-Kritiker

Nawalny-Proteste: Menschenrechtler kritisieren Festnahmen

Mehr als 1700 Festnahmen bei Solidaritätsbekundungen mit dem inhaftierten Alexej Nawalny in Dutzenden russischen Städten rufen die Organisation Human Rights Watch auf den Plan.