Tirol
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Tirol"

Schwarz wie die Nacht? Von wegen! In Söll laufen abends drei Lifte.
Wintertrend

Das macht Nachtskifahren so faszinierend

Weiß wie die Nacht - zum Beispiel im österreichischen Söll: Hier haben Könner auf den Brettern nachts ihre helle Freude. Worin die Magie im Nachtskifahren steckt.

Rückkehrer aus dem Skiurlaub sorgen am kommenden Wochenenden unter Umständen für volle Autobahnen in Süddeutschland.
Winterurlauber auf Heimreise

Auf den Autobahnen im Süden droht Stau

Nicht nur für die Bayern sind die Ferien vorbei, auch viele schneebegeisterte Niederländer machen sich am Wochenende auf den Rückweg aus den Alpen. Wo es eng werden könnte.

Schießen

„Tirol“ Hettlingen auf Titelkurs

Im Rundenwettkampf nach Erfolg gegen Lauterbach ohne Punktverlust in Gauliga

Am italienisch-österreichischen Grenzübergang Brenner warten am Sonntag mehrere hundert Bahnpassagiere auf auf ihre Weiterreise.
Covid-19

Zwei Menschen in Österreich mit Coronavirus infiziert

In Österreich sind sich zwei Menschen am Coronavirus erkrankt. Auch in Kroatien gibt es einen ersten Fall. Wie sich die Menschen angesteckt haben, ist noch offen.

Bayern und Teile Baden-Württembergs sowie der Niederlande starten in Faschings- oder Frühjahrsferien. Viele werden die freien Tage für einen Skitripp in die Alpen nutzen. Dort ist mit Staus zu rechnen.
"Heißes Stauwochenende"

Auf welchen Autobahnen Sie mit Stillstand rechnen müssen

Nach einigen moderaten Wochenenden könnte es zum Start in die Faschingswoche so richtig dicke kommen. Die Experten der Verkehrsclubs sagen ein hohes Staurisiko voraus - wo läuft's flüssig?

Diese Spuren hat der Bär in Garmisch-Partenkirchen hinterlassen.
Natur

Erster Bär seit Bruno ist in Bayern unterwegs

Das Tier im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist munter, obwohl Braunbären eigentlich gerade Winterruhe halten. Diesmal will der Freistaat vorbereitet sein.

Das Foto einer Wildtierkamera vom Herbst vergangenen Jahres im Landkreis Garmisch-Partenkirchen zeigt einen Braunbären.
Braunbär

Tatzenabdrücke im Schnee - wieder Spur von Braunbär in Bayern

Monatelang fehlte von dem Braunbären in Bayern jede Spur. Manche spekulierten, das Tier könne abgewandert sein. Nun gibt es Tatzenabdrücke im Schnee - wahrscheinlich von demselben Tier.

Hirsche im Wintergatter. Im Tiroler Lechtal wurden bei einer Aktion 33 der Wildtiere erschossen. Das sorgt für Empörung unter Jägern.
Tirol

33 Hirsche im Wintergatter getötet - Jäger sprechen von "Gemetzel"

Plus Wegen des Verdachts auf Tuberkulose wurden im Tiroler Lechtal 33 eingezäunte Hirsche erschossen. Jäger in Bayern kritisieren das scharf.

Fahrzeuge stehen im Stau auf der Autobahn A7 Richtung Hannover.
Es wird "rappelvoll"

Wintersportler sorgen für viel Verkehr

Beginnende oder endende Winterferien bringen am Wochenende viele Reisende auf die Fernstraßen. Besonders die typischen Routen von und zu den Wintersportgebieten füllen sich - wo wird es am schlimmsten?

Nichts geht mehr: Gerade zu den Stoßzeiten im Berufsverkehr und zu bestimmten Ferientagen staut es sich häufiger auf den Autobahnen.
Geduldsprobe Anreise

Tipps für das Stauwochenende

Samstags ist Bettenwechsel in den Alpen. Das sorgt auf den Anfahrtsrouten in Deutschland und in den Ferienregionen von Tirol bis Wallis für lange Staus. Gibt es ein Entkommen vor den Blechlawinen?

Auch im Kindergarten Tauschergasse in Reutte werden die Eltern angehalten, Deutsch zu sprechen.
Österreich

Umstrittene Aktion: Kindergarten in Tirol führt "Deutschpflicht" ein

Plus In Reutte hat Bürgermeister Alois Oberer Schilder aufhängen lassen: Die Eltern sollen in den Einrichtungen Deutsch sprechen. Die Reaktionen sind gespalten.

Eine Familie aus dem Landkreis Landsberg ist in Tirol verunglückt.
Landsberg/Tirol

Autounfall: Landsberger Familie verunglückt in Tirol

Schwerer Unfall in Österreich: Eine Familie aus dem Landkreis Landsberg kollidiert mit ihrem Auto frontal mit einem Lkw.

Der Erstplatzierte Jarl Magnus Riiber aus Norwegen hält seine Trophäe.
Nordische Kombinierer

Riiber gewinnt Seefeld-Triple - Geiger auf Rang drei

Unkonstante Sprünge, gesundheitliche Probleme und ein offenbar nicht zu schlagender Überflieger: Die deutschen Kombinierer werden beim  Saisonhighlight besiegt. Der Norweger Riiber führt alle bekannten Spannungselemente dieser Sportart ad absurdum.

Kombinierer Vinzenz Geiger aus Deutschland in Aktion.
Weltcup Nordische Kombination

Riiber-Festspiele in Seefeld - Geiger wieder auf Podest

Der Nordische Kombinierer Jarl Magnus Riiber ist beim prestigeträchtigen Seefeld-Triple weiterhin nicht zu schlagen und hat seine Vormachtstellung erneut unter Beweis gestellt.

Zeigte sich beim Skispringen deutlich verbessert und wurde in Seefeld Zweiter: Vinzenz Geiger.
Weltcup Nordische Kombination

Guter Start ins Seefeld-Triple: Geiger wird Zweiter

Vinzenz Geiger untermauert seinen Status als derzeit bester deutscher Nordischer Kombinierer auch zum Start des Seefeld-Triples. Auf der WM-Schanze des vergangenen Jahres zeigt er sich verbessert und spielt anschließend seine Langlaufqualitäten aus. Nur einer ist stärker.

Freude am Skifahren bieten derzeit viele Skigebiete der Alpen. Manches deutsche Mittelgebirge wartet noch auf Schnee.
Mehr Lifte in Betrieb

Neuschnee hat in vielen Skiorten die Bedingungen verbessert

Plustemperaturen und kaum Schnee: Der milde Winter dürfte viele Skifahrer und Snowboarder nicht erfreuen. In den Mittelgebirgen kommt die Saison bisher nur schleppend in Gang - anders in den Alpen.

Vinzenz Geiger ist bei den Kombinierern ins Rampenlicht gerückt.
Ski nordisch

Bayern-Fan Geiger als neue Kombinierer-Hoffnung

Nicht Eric Frenzel oder Johannes Rydzek sind derzeit die besten deutschen Kombinierer. In der schon länger andauernden Schwächephase der mehrfachen Olympiasieger ist ein anderer ins Rampenlicht gerückt. Bis zur ersehnten Heim-WM muss er aber an einer Schwäche arbeiten.

Geständiger Dopingsünder: Ex-Langläufer Johannes Dürr.
"Operation Aderlass"

Dopingsünder Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt

Mit seinen Aussagen löste er die "Operation Aderlass" vor einem Jahr aus. Nun wird Johannes Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt. Vor allem seine Rolle im vermuteten Doping-Netzwerk um einen Erfurter Sportmediziner spielte im Prozess eine große Rolle.

Beim Slalom in Kitzbühel liegen die deutschen Hoffnungen auf Linus Straßer.
Ski alpin bis Snowboard

Das bringt der Wintersport am Sonntag

In Kitzbühel steht der dritte Event des Jubiläums-Wochenendes an, im Slalom will Linus Straßer überzeugen. Die Biathleten bestreiten Massenstarts in Slowenien.

Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger und seine Tochter Christina kommen zum Charity-Dinner in Kitzbühel.
Charity-Dinner in Kitzbühel

Fürs Klima: Arnold Schwarzenegger bittet zur Kasse

Bei den Hahnenkamm-Society-Festspielen lädt Arnold Schwarzenegger nicht nur zum Essen. Bei einer Auktion können Wohlhabende unter anderem ein Workout mit dem Hollywoodstar ersteigern. Mit dem Geld sollen Klimaprojekte unterstützt werden.

Wenn das Wetter mitspielt, dürften Wintersportausflügler am Wochenende dürften meist freie Fahrt haben.
Freie Bahn zum Wintersport

Kaum Staus auf den Fernstraßen

Auch am kommenden Wochenende dürften sich zahlreiche Wintersportler mit Ski und Schlitten zu den Alpen oder den Mittelgebirgen aufmachen. Experten erwarten nur ein mittelmäßiges Staurisiko.

Beim Skifahren in Österreich sind zwei Deutsche gestorben.
Österreich

Zwei deutsche Skifahrer in Tirol gestorben

Ein 79-jähriger und ein 58-jähriger Deutscher sind beim Skifahren gestorben. Obwohl sofort Erste Hilfe geleistet wurde, konnten die Männer nicht gerettet werden.

Mit Anleitung geht es besser: Wer Skifahren lernen will, ist in einem Skikurs meist gut aufgehoben.
Neue Bahn in St. Anton

Der neue Weg zum Gipfelglück in St. Anton

Am Arlberg eröffnet die moderne Schindlergratbahn ganz neue Möglichkeiten – nicht nur für Könner. Wer will, trifft dort auch Legenden des Skirennlaufs.

Ohne Schneekanonen geht in zahlreichen Skigebieten nichts. Doch vielerorts gibt es über die dafür nötigen Speicherseen Streit.
Österreich

Funktioniert eine Koalition von Konservativen und Grünen?

Plus In Vorarlberg und Tirol gibt es seit Jahren eine türkis-grüne Koalition - einfach ist sie nicht immer. Eine Geschichte über Ski-Tourismus und schneearme Winter.

Österreich rüstet seine Skigebiete jedes Jahr mit neuen Bahnen, Liften und Schneekanonen auf.
Wettrüsten mit Schneekanone

Der Trend geht zum Mega-Skigebiet

Immer größer, immer komfortabler: Im Kampf um deutsche und niederländische Urlauber fusionieren Österreichs Skigebiete wie andernorts Konzerne. Die Seilbahnbetreiber investieren Milliarden. Ein Hindernis: die einheimische Bevölkerung.