Ukraine
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Ukraine“

Krieg in der Ukraine

Das Update zum Ukraine-Krieg vom 27. Juni

Mit unserem Update zum Krieg in der Ukraine behalten Sie den Überblick über die Nachrichtenlage. Wir senden Ihnen jeden Abend die wichtigsten Meldungen des Tages.

Die Bombardierungen in der gesamten Ukraine eskalieren weiter.
Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In der zentralukrainischen Stadt Krementschuk steht ein Einkaufszentrum nach einem Raketenangriff in Flammen. Die Entwicklungen im Überblick.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj ist per Videokonferenz zur Arbeitssitzung der Gipfelteilnehmer dazugeschaltet.
Ukraine

Gruß von der Front in die Idylle - Selenskyj beim G7-Gipfel

Der Gipfelmarathon von EU, G7 und Nato ist vor allem für ein Land von Bedeutung: die Ukraine. Deren Präsident lässt sich zu allen Gipfeln zuschalten - auch nach Elmau. Einen ersten Erfolg hat er schon erzielt.

Bei den Beratungen mit den fünf Gastländern Indien, Indonesien, Südafrika, Senegal und Argentinien ging es um die Themen Klimaschutz und die weltweite Ernährungskrise infolge des Ukraine-Kriegs.
Gipfel in Elmau

G7: Unterstützung für Kiew und neue Sanktionen gegen Moskau

Der ukrainische Präsident Selenskyj redet den Staats- und Regierungschefs der G7 ins Gewissen. Die sagen Hilfe "so lange wie nötig" zu. Aus Sicht von Entwicklungsorganisationen kommen andere weltweite Krisen auf Schloss Elmau dagegen zu kurz.

US-Präsident Joe Biden auf dem G7-Gipfel.
Angriffskrieg in der Ukraine

Luftverteidigung: USA wollen Ukraine Waffensystem liefern

Ukrainische Regierungsvertreter haben um Waffensysteme gebeten, die Ziele in einer Entfernung von mehr als 100 Meilen (rund 160 Kilometer) treffen können. Die USA schnüren nun ein Paket.

Der russische Präsident Wladimir Putin will im Herbst am G20-Gipfel in Indonesien teilnehmen.
Gipfel in Indonesien

Kreml: Putin will an G20-Gipfel im Herbst teilnehmen

Kommt Putin oder kommt er nicht? Diese Frage bereitet den G20-Staaten schon Monate vor ihrem geplanten Gipfel auf Bali Kopfzerbrechen. Nun hat sich der Kreml selbst dazu geäußert.

Wladimir Putin will am G20-Gipfel im Herbst teilnehmen.
Ansage

Putin will am G20-Gipfel im Herbst teilnehmen

Russlands Präsident Wladimir Putin hat angekündigt, am G20-Gipfel im Herbst in Indonesien teilnehmen zu wollen. Ob in Präsenz oder per Schalte sei noch unklar.

Nato-Generalsekretär Stoltenberg hat eine Aufstockung der schnellen Eingreifkräfte angekündigt.
Verteidigungsbündnis

Nato: Zahl der schnellen Eingreifkräfte drastisch erhöhen

Angesichts der Bedrohung durch Russlands will die Nato mehr für Verteidigung und Abschreckung tun. Generalsekretär Jens Stoltenberg kündigt ein Streitkräftemodell an - und nennt eine beeindruckende Zahl.

Generalleutnant Bernd Schütt ist der neue Befehlshaber des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr.
Verteidigung

Deutscher General: Größte Gefahr an Nordostflanke der Nato

Die militärische Zeitenwende nach dem russischen Angriff auf die Ukraine hat die Praktiker in Deutschland erreicht. Hochintensive Kriegsführung soll wieder trainiert werden. Auf ihrem Gipfel in Madrid stellt auch die Nato Weichen.

Putins Krieg gegen die Ukraine ist das gewichtigste Thema auf dem G7-Treffen in Elmau. Die Staats- und Regierungschefs haben neue Sanktionen beschlossen.
G7-Gipfel

G7 beschließen schärfere Sanktionen: Biden rettet den Gipfel

Auf Betreiben der USA werden neue Sanktionen gegen Russland auf den Weg gebracht. Und die Ukraine kann weitere finanzielle und materielle Unterstützung einplanen.

Die Idylle täuscht: Vor traumhaftem Panorama müssen die G7-Chefs harte Themen behandeln.
Ukraine-Krieg

Selenskyj hofft in G7-Schalte auf Kriegsende noch in diesem Jahr

Hungersnot, Klimakrise und natürlich der Ukraine-Krieg: Schwere Themen beschäftigen die Staats- und Regierungschefs der G7 in Elmau. Am Montagmorgen sprach Selenskyj auf dem Gipfel. Er hofft auf ein Kriegsende noch vor Ende des Jahres.

"Uns eint auch der Glaube an die Demokratie und die Rechtsstaatlichkeit»: Am ersten Gipfeltag betonten die G7-Staaten ihre Geschlossenheit im Kampf gegen Putins Krieg.
Gipfeltreffen

Selenskyj spricht bei G7-Gipfel

Der ukrainische Präsident spricht über Video zugeschaltet auf dem G7-Gipfel zu den Teilnehmern. Am Rande des Gipfels sorgt ein Foto vor einer weltbekannten Holzbank für Gesprächsstoff.

Wolodymyr Selenskyj ist zu einer Arbeitssitzung der Staats- und Regierungschefs der G7-Länder auf Schloss Elmau zugeschaltet.
Krieg gegen die Ukraine

G7-Kreise: Selenskyj hofft auf Kriegsende in diesem Jahr

Der ukrainische Präsident soll in einer Schalte zum G7-Gipfel in Elmau auf die Härten des Winters verwiesen haben. Gefechte würden dadurch erschwert.

Die NATO möchte die Stärke ihrer schnellen Eingreiftruppe deutlich erhöhen.
Staatenbündnis

Nato will die Zahl der schnellen Eingreifkräfte drastisch erhöhen

Russlands Krieg gegen die Ukraine veranlasst die Nato-Staaten, deutlich mehr für ihre Verteidigung zu tun. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg kündigt nun einen Umbau der Eingreiftruppe NRF an.

Kommentar

Der Gipfel ist ein Erfolg für Scholz und die G7

Am zweiten Tag des G7-Gipfels zeigen die Teilnehmer einen starken Willen zur Zusammenarbeit. Schon jetzt ist das Treffen ein Erfolg.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) spricht bei einem Pressestatement auf dem G7-Gipfel in Elmau.
Wirtschaftsmächte-Treffen

Scholz will G20 trotz Russlands Angriffskrieg

Beim G20-Gipfel im November kommen führende Wirtschaftsmächte zusammen - auch Russland ist dabei. Geht das inmitten des Angriffskriegs gegen die Ukraine? Der Bundeskanzler sieht vorerst kein Problem.

Amnesty International befragte Flüchtlinge in zwei litauischen Haftzentren.
Menschenrechte

Amnesty kritisiert Litauen wegen Umgangs mit Flüchtlingen

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International erhebt schwere Anschuldigungen gegen Litauen. Das baltische Land soll Flüchtlinge bestimmter Nationalitäten bevorzugt behandeln.

Die erste Arbeitssitzung des G7-Gipfels wurde zum Thema weltwirtschaftliche Lage abgehalten.
Gipfel in Elmau

Scholz: G7 geschlossen und entschlossen gegen Russland

Vor der Kulisse der bayerischen Alpen wollen die G7 ein starkes Signal gegen Putins Krieg in der Ukraine setzen. Schon vor Beginn des Spitzentreffens kündigt der US-Präsident eine neue Strafmaßnahme an.

Die Regierungschefs haben sich beim G7 Treffen auf Schloss Elmau nach dem Abendessen zu einem informellen Gruppenbild an der "Merkel - Obama" Bank aufgestellt.
Splitter vom G7-Gipfel

Putin-Witze und die "Merkel-Obama"-Holzbank

Russlands Krieg gegen die Ukraine, die schwierige Lage der Weltwirtschaft, die Klimakrise: Der G7-Gipfel ist vollgepackt mit ernsten Themen. Aber was ist dort noch passiert? Ein kleiner Überblick.

Krieg in der Ukraine

Das Update zum Ukraine-Krieg vom 26. Juni

Mit unserem Update zum Krieg in der Ukraine behalten Sie den Überblick über die Nachrichtenlage. Wir senden Ihnen jeden Abend die wichtigsten Meldungen des Tages.

Russlands Präsident Wladimir Putin war bislang nicht zu Verhandlungen mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj bereit
Krieg in der Ukraine

Verhandlungen zwischen Ukraine und Russland: So ist der aktuelle Stand

Seit dem 24. Februar 2022 tobt der Krieg in der Ukraine – und bislang ist kein Ende in Sicht. Ein Überblick darüber, wie der Stand der Verhandlungen zwischen der Ukraine und Russland ist.

Der russische Oligarch Roman Abramowitsch sieht sich zunehmend wegen seiner Nähe zum russischen Präsidenten Wladimir Putin Kritik ausgesetzt.
Krieg in der Ukraine

Was ist ein Oligarch? Bedeutung einfach erklärt

Wenn über den Krieg in der Ukraine und seine Hintergründe berichtet wird, geht es oft um Oligarchen. Doch was sind überhaupt Oligarchen und welche Rolle spielen diese in Russland?

Polizisten suchen bei der Kundgebung vor der Demonstration des Bündnisses «Stop G7 Elmau» Schatten unter einem Baum.
Proteste

München ist nicht Hamburg - Gründe für ruhigen G7-Demo-Start

Ein großes Gipfeltreffen in Deutschland? Da denken viele wohl an den Hamburger G20-Gipfel vor fünf Jahren, der völlig aus dem Ruder lief. In München bleibt es am Samstag eher ruhig - das hat Gründe.

Martin Schirdewan und Janine Wissler stehen nach der Wahl als Parteivorsitzende bei einem Pressestatement nebeneinander.
Partei in der Krise

Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck

Denunziantentum, drohende Bedeutungslosigkeit, Streit "um kleinkarierten Mist" - nicht nur Parteipromi Gregor Gysi sieht die Linke in der Krise. Ein neues Führungsduo soll es richten - aber von Sahra Wagenknecht kommen sofort Querschüsse.

Bundeskanzler Olaf Scholz stellt sich vor, dass alle Arbeitgeber eine Einmalzahlungals Inflationsausgleich leisten.
Inflation

Scholz schlägt steuerfreie Einmalzahlung für Beschäftigte vor

Beschäftigte sollen von ihren Arbeitgebern eine steuerfreie Zahlung erhalten, um die Folgen der Inflation auszugleichen. Dafür macht sich Kanzler Scholz stark.