Newsticker

Höchster Stand seit Mai: Robert-Koch-Institut meldet 1226 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Adam sucht Eva" 2018, Folge 4: Jan verlässt freiwillig das Schiff

Nackt-Kuppelshow auf RTL

25.11.2018

"Adam sucht Eva" 2018, Folge 4: Jan verlässt freiwillig das Schiff

Jan Sokolowsky war als Promi-Kandidat bei "Adam sucht Eva" dabei.
2 Bilder
Jan Sokolowsky war als Promi-Kandidat bei "Adam sucht Eva" dabei.
Bild: MG RTL D

"Adam sucht Eva" 2018 hat wieder prominente Verstärkung bekommen: Kandidatin Emilija Michailowa ist nun auf der "Queen Atlantis" dabei. Mehr zur 4. Folge, hier.

Neuzugang bei "Adam sucht Eva": Ex-DSDS-Sexbombe Emilija Mihailova entert die Liebesyacht "Queen Atlantis". Der erste Adam, auf den sie dort trifft, ist Jan Sokolowsky – und sie ist eindeutig sein Beuteschema.

Emilija Mihailova arbeitete schon bei "Deutschland sucht den Superstar" an ihrem Image als Sexbombe. Das kritisierte seinerzeit auch Dieter Bohlen, der die 29-Jährige eher in TV-Formaten als auf der Bühne sah. Letztendlich sollte er Recht behalten. Sie flog bereits in der ersten Mottoshow raus, weil zu wenige Zuschauer für sie anriefen - und ist nun als Kandidatin bei "Adam sucht Eva" 2018 gelandet. Offenbar hat sie an Bord der Yacht bessere Karten als beim Pop-Titan.

Auch "Adam sucht Eva"-Kandidat Jan Sokolowsky war schon häufig im TV

In der TV-Welt ist Jan Sokolowsky ebenfalls kein Unbekannter: So war der Kölner bereits 2010 in der VOX-Kochshow "Das perfekte Dinner" und 2016 bei "Ninja Warrior Germany – Die stärkste Show Deutschlands" bei RTL zu sehen. In der RTL II-Dating-Soap "Schwestern – Volle Dosis Liebe" übernahm Jan Sokolowsky 2018 als Pfleger Felix ebenfalls eine Hauptrolle.

"Adam sucht Eva" 2018, Folge 4: Jan verlässt freiwillig das Schiff

Zurück in die Gegenwart von "Adam sucht Eva", Folge 4: "Eine neue Eva – schön, dass du da bist", freut sich Tattoo-Model Jan Sokolowsky, als Emilija das Sonnendeck der "Queen Atlantis" betritt. Ein Dauergrinsen macht sich auf dem Gesicht des Promi-Adams breit: Die Schweizerin ist optisch voll sein Typ. "Auf jeden Fall das, was ich immer beschrieben habe. Ja, da guckt man gerne auch zwei Mal hin", freut sich Sokolowsky.

Beide "Adam sucht Eva"-Kandidaten stehen auf Tattoos

Die beiden Singles haben definitiv schon mal eine Gemeinsamkeit: Sie stehen auf Körperbemalung. Sichtlich fasziniert nimmt Jan Emilijas Hautschmuck genauer unter die Lupe – besonders das Tattoo auf ihrem Hinterteil gefällt ihm. Und auch Emilija ist alles andere als abgeneigt, wie ein von RTL vorab veröffentlichtes Video nahelegt. Trotzdem fehlte am Ende wohl doch die Anziehung, Jan verließ in Folge 4 das Schiff freiwillig. In einem Interview mit RTL erklärt er auch warum: "Unter den Evas die da waren, war nichts dabei für mich." Dem Promi waren die Evas nach eigenen Angaben nicht natürlich genug, zu viele hätten gemachte Brüste oder Lippen. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren