Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Deutsche Aufguss-Meisterschaft: Heiß auf Schweiß: Sauna-Profis messen sich im Aufgießen

Deutsche Aufguss-Meisterschaft
28.06.2019

Heiß auf Schweiß: Sauna-Profis messen sich im Aufgießen

Thomas Lehnert, Teilnehmer bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft, macht vor Beginn der Wettbewerbe einen Showaufguss außer Konkurrenz.
Foto: Marijan Murat, dpa (Archiv)

Wedeltechnik und Duftauswahl - in Biberach findet die Deutsche Aufguss-Meisterschaft statt. Ein schweißtreibendes Geschäft.

Es tut uns ja auch leid, dass wir bei der Hitze jetzt mit dem Thema Sauna daher kommen. Aber so läuft es eben manchmal. Just an diesem Wochenende also, an dem es – entschuldigen Sie den Ausdruck – eh schon sauheiß ist, findet die Deutsche Aufguss-Meisterschaft statt. Und damit ist nicht gemeint, sich in ein überhitztes Autos zu setzen und versehentlich eine Flasche Wasser auf die Mittelarmlehne zu kippen.

Nein, das hier ist eine sehr, sehr ernsthafte Angelegenheit. Deshalb gibt es schließlich auch eine 13-köpfige Jury, die den professionellen Aufgießern im baden-württembergischen Biberach auf die Schöpfkelle schaut, während sie bei 85 Grad schweißtreibende Choreografien mit vielversprechenden Titeln wie „Pretty Woman“ oder „Eisberg voraus“ aufs Holz zaubern.

Die besten Einzel-Aufgießer dürfen international ran

Neben der Kreativität der dargebotenen Ergüsse fließen in die Gesamtwertung auch so elementare Kriterien wie die Wedeltechnik und die Duftauswahl ein. Eine Viertelstunde darf ein solcher Auftritt höchstens dauern, dann geht auch den härtesten Saunierern im Publikum die Puste aus. Es gibt tatsächlich regelrechte Schlachtenbummler, die ganz heiß auf Schweiß sind und sich keinen Wettbewerb entgehen lassen.

Wer zu lange wedelt, bekommt Punkte abgezogen und das wäre ärgerlich. Denn nur die besten Einzel-Aufgießer und die besten Teams qualifizieren sich fürs internationale Geschäft – die Weltmeisterschaft in den Niederlanden. Die findet übrigens dann im September statt, nur falls jemand schon darauf hinfiebert.

Uns wird die Sache irgendwie zu heiß. Hat jemand eine Eistonne?

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.