1. Startseite
  2. Panorama
  3. Echo-Verleihung 2017 heute im Live-Blog: Die Nominierungen im Überblick

Echo 2017

06.04.2017

Echo-Verleihung 2017 heute im Live-Blog: Die Nominierungen im Überblick

Sasha und Xavier Naidoo moderieren die Echo-Verleihung 2017.
Bild: Britta Pedersen

Beim Echo 2017 erhalten Musiker Donnerstagabend Preise in 22 Kategorien. Bei uns können Sie die Echo-Verleihung im Live-Blog mitverfolgen.

Beim Echo 2017 soll so einiges anders werden: neue Regeln, eine Jury mit mehr Stimmrecht und ein neuer Sender - nach dem Rückzug der ARD übernimmt Vox die Übertragung. Allerdings zeigt der die Show zeitversetzt um 24 Stunden am Freitagabend. Alle Informationen zum Live-Stream lesen Sie hier.

Sie wollen gleich am Donnerstag alle Neuigkeiten und die Echo-Gewinner erfahren? Dann können Sie bei uns die Echo-Verleihung im Live-Blog verfolgen. Ab 19 Uhr beginnen wir an dieser Stelle mit der Berichterstattung:

Echo 2017 live: Das sind die Nominierten

In den vergangenen Jahren hat Helene Fischer ordentlich abgeräumt. Auch das wird in diesem Jahr anders: Die Schlagersängerin ist überhaupt nicht nominiert. Wer sind dann die Favoriten der Echo-Verleihung 2017, die in Berlin von Sasha und Xavier Naidoo moderiert wird? Wir geben einen Überblick:

Album des Jahres

  • Andrea Berg mit Seelenleben
  • Böhse Onkelz mit Memento
  • Udo Lindenberg mit Stärker als die Zeit
  • Metallica mit Hardwired…To Self-Destruct
  • The Rolling Stones mit Blue & Lonesome

Hit des Jahres

  • Drake feat. WizKid & Kyla mit One Dance
  • Imany mit Don’t Be So Shy
  • Sia feat. Sean Paul mit Cheap Thrills
  • Stereoact feat. Kerstin Ott mit Die immer lacht
  • Alan Walker mit Faded

Künstler Pop national

  • Mark Forster mit Tape
  • Max Giesinger mit Der Junge, der rennt
  • Udo Lindenberg mit Stärker als die Zeit
  • Xavier Naidoo mit Nicht von dieser Welt 2
  • Westernhagen mit MTV Unplugged
  • Jamie-Lee mit Berlin
  • Lina mit Official
  • Ina Müller mit Ich bin die
  • Oonagh mit Märchen enden gut
  • Kerstin Ott mit Herzbewohner

Band Pop national

  • AnnenMayKantereit mit Alles Nix Konkretes
  • The BossHoss mit Dos Bros
  • Die Lochis mit #Zwilling
  • Sportfreunde Stiller mit Sturm & Stille
  • Unheilig mit Von Mensch zu Mensch

Schlager

  • Andrea Berg mit Seelenbeben
  • Fantasy mit Freudensprünge
  • Maite Kelly mit Sieben Leben für dich
  • KLUBBB3 mit Jetzt geht’s richtig los!
  • Vanessa Mai mit Für Dich

Volkstümliche Musik

  • Amigos mit Wie ein Feuerwerk
  • Dorfrocker mit Heimat. Land. Liebe.
  • Andreas Gabalier mit MTV Unplugged
  • Kastelruther Spatzen mit Die Sonne scheint für alle
  • voXXclub mit Geiles Himmelblau

Hip-Hop / Urban national

  • Beginner mit Advanced Chemistry
  • Bonez MC & RAF Camora P mit Palmen aus Plastik
  • Gzuz & Bonez MC mit High & Hungrig 2
  • Kollegah mit Imperator
  • Shindy mit Dreams

Dance national

  • Alle Farben mit Music Is My Best Friend
  • Gestört aber GeiL mit Gestört aber GeiL
  • Felix Jaehn mit Jeder für Jeden”, „Bonfire”, „Ain’t Nobody (Loves Me Better)”
  • Schiller mit Future
  • Stereoact mit Tanzansage

Rock national

  • Böhse Onkelz von Memento
  • Broilers mit (sic!)
  • Frei.Wild mit 15 Jahre Deutschrock & SKAndale
  • In Extremo mit Quid Pro Quo
  • Schandmaul mit Leuchtfeuer

Künstler international

  • Leonard Cohen mit You Want It Darker
  • Drake mit Views
  • Shawn Mendes mit Illuminate
  • Rag’n’Bone Man mit Human
  • Robbie Williams mit The Heavy Entertainment Show
  • Beyoncé mit Lemonade
  • Imany mit The Wrong Kind Of War
  • Rihanna mit Anti
  • Sia mit This Is Acting
  • Christina Stürmer mit Seite an Seite

Band international

  • Disturbed mit Immortalized
  • Metallica mit Hardwired…To Self-Destruc
  • The Rolling Stones mit Blue & Lonesome
  • Twenty One Pilots mit Blurryface
  • Volbeat mit Seal The Deal & Let’s Boogie

Newcomer national

  • AnnenMayKantereit mit Alles Nix Konkretes
  • Max Giesinger mit Der Junge, der rennt
  • Die Lochis mit #Zwilling
  • Kerstin Ott mit Herzbewohner
  • Stereoact mit Tanzansage

Newcomer international

  • The Chainsmokers mit Paris, Something Just Like This, Don’t Let Me Down
  • Imany mit The Wrong Kind Of War
  • Rag’n’Bone Man mit Human
  • Twenty One Pilots mit Blurryface
  • Alan Walker mit Faded, Alone, Sing Me To Sleep

Produzent national

  • Eizi Eiz, Denyo, Tropf & FIDJIKRIS: Beginner mit Advanced Chemistry
  • Herbig / Menzel / Seifert: Udo Lindenberg mit Stärker als die Zeit
  • Tobias Kuhn: Clueso mit Neuanfang
  • Nitt/Mayer/Cwiertnia: Mark Forster mit Tape
  • Moses Schneider: AnnenMayKantereit mit Alles Nix Konkretes

Bestes Video national

  • Beginner feat. Gzuz & Gentleman mit Ahnma
  • Beginner mit Es war einmal
  • Casper feat. Blixa Bargeld, Dagobert & Sizarr mit - Lang Lebe Der Tod
  • Moderat mit Eating Hooks

Kritikerpreis

  • Antilopen Gang: Anarchie und Alltag
  • Beginner: Advanced Chemistry
  • Drangsal: Harieschaim
  • Moderat: III
  • Roosevelt: Roosevelt

sge

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren