Newsticker

Höchster Stand seit Mai: Robert-Koch-Institut meldet 1226 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Erfolgreichstes Video 2019: "Zerstörung der CDU" hat 16 Millionen Aufrufe

Youtuber Rezo

05.12.2019

Erfolgreichstes Video 2019: "Zerstörung der CDU" hat 16 Millionen Aufrufe

Rezo hat mit seinem Video "Zerstörung der CDU" 16 Millionen Aufrufe in Deutschland gehabt.
Bild: privat, dpa (Archiv)

Der 55-minütige Clip von Rezo ist das erfolgreichste Video des Jahres 2019. Mit seinen 16 Millionen Aufrufen führt es die Youtube-Liste deutlich an. Die weiteren Plätze.

Die Abrechnung des Youtubers Rezo mit der CDU ist auf der Video-Plattform in diesem Jahr der meistgesehene Beitrag in Deutschland gewesen. Mit weit mehr als 16 Millionen Aufrufen führt der 55-minütige Clip "Die Zerstörung der CDU" die "Top Ten" für 2019 deutlich an.

Rezo hatte Mitte Mai kurz vor der Europawahl mit seiner scharfen Kritik an der Sozial- und Klimapolitik der Regierungsparteien für viel Furore gesorgt und über Youtube in kürzester Zeit ein großes Publikum erreicht. 

Youtube: Rezo gewinnt vor Julien Bam

Auf den zweiten Platz listet Youtube "Märchen in Asozial feat. Kelly" von Julien Bam. Die Rap-Versionen der Märchen der Gebrüder Grimm kommen demnach auf mehr als 15 Millionen Aufrufe, gefolgt von dem Musikvideo "Capital Bra X Klaas - Die Gang ist mein Team". Insgesamt seien neun der "Top Ten"-Videos hierzulande in diesem Jahr auch aus Deutschland gekommen oder haben einen lokalen Bezug, teilte die Video-Plattform am Donnerstag mit. 

Als Aufsteiger des Jahres führt Youtube einen Kanal über das Tourette-Syndrom an. "Gewitter im Kopf - Leben mit Tourette" schaffte es mit knapp 5 Millionen Aufrufen auf den sechsten Platz. Darin erzählen die beiden Freunde Tim und Jan, wie es ist, mit dieser besonderen Erkrankung des Nervensystems im Alltag zurecht zu kommen. Der Kanal schaffte es laut Youtube von 0 auf 1,58 Millionen Abonnenten in diesem Jahr. (dpa)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier .

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

05.12.2019

Deutschland hat viele Politiker, Fachleute, Wirtschaftsw(a)ise, Analysten, Berater etc. aber keinem fallen die Fehler und Versäumnisse der bezahlten Staatsdiener auf, wie der „Blaulocke“. Deshalb, Bravo REZO, Deutschland braucht Dich.

Permalink
06.12.2019

Die Blaulocke hat nur das ausgesprochen was Fachleute, Wissenschaftler und Analysten schon seit Jahren predigen aber nicht gehört werden. Rezo hat das nun medial auch dem Mainstream auf vereinfachte Art rübergebracht aber an jeder Stelle mit Fakten dabei sogar belegt. Entweder Sie haben das Video nicht gesehen oder nicht damit beschäftigt. Bisher konnte man ihm keine groben Fehler in seiner Argumentation vorweisen. Bisher haben Ihre Politiker trotz großem Interesse bis auf das lächerliche PDF der CDU keine Stellung dazu bezogen und das trotz großer Nachfrage aus der Bevölkerung und der Presse. Also ja, Bravo REZO, Deutschland braucht eine Stimme und deiner haben sich viele angeschlossen...

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren