Newsticker

Spahn mit Corona infiziert - Kabinett muss nicht in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Ersatztermin steht: Finale von GNTM 2015 wird wiederholt

GNTM 2015

15.05.2015

Ersatztermin steht: Finale von GNTM 2015 wird wiederholt

Heidi Klum beim Finale der zehnten Staffel der Castingshow «Germany's Next Topmodel».
Bild: Uwe Anspach dpa

Nach der Bombendrohung beim Finale von "Germany's next Topmodel" (GNTM 2015) steht der Ersatztermin fest. In wenigen Wochen soll die Siegerin gekürt werden.

Das GNTM Finale 2015 wurde nach etwa einer Stunde abgebrochen - eine Bombendrohung zwang die Organisatoren der Show dazu, die SAP-Arena zu evakuieren und die Zuschauer nach Hause zu schicken. Eine Siegerin wurde zu diesem Zeitpunkt noch nicht gekürt. Auf der Facebook-Seite von "Germany's next Topmodel" stellten daraufhin viele Fans Fragen wie "Wann wird das GNTM-Finale nachgeholt?" oder "Gibt es einen Ersatztermin?"

Mit einem Tweet beendete ProSieben nun alle Spekulationen. Am 28. Mai um 20.15 Uhr wird das GNTM-Finale wiederholt.

Jury-Mitglied und "Topmodel-Mama" Heidi Klum freut sich bereits auf die Show: Auf Sat.1 sagte die 41-Jährige: "Wir werden ein Finale nachholen mit den Mädchen, wir werden schöne Aufgaben für die Mädchen haben, denn es wird eine Gewinnerin geben."

Germanys Next Topmodel 2015: Tweet verärgert Fans

Vorher hatte ein anderer Tweet des Senders Verwirrung gesorgt: "Liebe #GNTM-Fans, wir werden auch in diesem Jahre eine Siegerin küren. Wie? Wir werden es twittern. #GNTMFinale"  teilte der Sender mit.

Viele Fans deuteten den Tweet so, dass lediglich der Name der Siegerin über den Kurzmitteilungsdienst verkündet wird, und reagierten enttäuscht auf die Ansage.

Dass es sich dabei um ein Missverständnis gehandelt hat, zeigte ein weiterer Tweet, den ProSieben kurz darauf absetzte. "ProSieben wird heute in Abstimmung mit der Jury entscheiden, wann und wie wir die Siegerin küren." Der Wunsch der Fans, dass es einen Ersatztermin für das GNTM 2015 Finale geben wird, wird also erfüllt. Kein Wunder, schließlich will der Sender wohl kaum auf die überdurchschnittlich hohen Einschaltquoten des GNTM-Finales verzichten. hubc

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren