Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Facebook-Titel: Facebook: Was sind Jubiläums-Abonnenten und was Langzeit-Abonnenten?

Facebook-Titel
29.08.2019

Facebook: Was sind Jubiläums-Abonnenten und was Langzeit-Abonnenten?

Bei Facebook gibt es nun neue Abzeichen für Jubiläums- und Langzeit-Abonnenten.
Foto: Dominic Lipinski/PA Wire, dpa

Auf Facebook werden Nutzer nun als Jubiläums-Abonnenten oder Langzeit-Abonnenten angezeigt. Was steckt dahinter?

Bilder liken, Kommentare schreiben und Nachrichten austauschen - die Features von Facebook kennt jeder. Nun haben sich die Betreiber der Social-Media-Plattform etwas Neues überlegt: Abzeichen für Langzeit- und Jubiläums-Abonnenten. Wie erhält man die speziellen Titel auf Facebook? Wir verraten es Ihnen hier.

Freunde auf Facebook werden automatisch abonniert. Das bedeutet, man erhält regelmäßig Updates in seinem eigenen News Feed. Auch Unternehmen, Organisationen oder Marken können abonniert werden - durch ein "Like" geschieht das automatisch.

Facebook: Wie wird man Jubiläums- und Langzeit-Abonnent?

Facebook-Nutzer können nun ein Abzeichen für bestimmte Meilensteine erhalten - und zwar in Form einer kleinen blauen Sonne, in der die Jahreszahl der Abo-Dauer enthalten ist. Sie gibt an, wie viele Jahre die Nutzer bereits Abonnenten der jeweiligen Seite sind. Doch wie wird man ein solcher Jubiläums-Abonnent? Es reicht nicht aus, die Seite mit "Gefällt mir" zu kennzeichnen, die Beiträge der Seite müssen zusätzlich abonniert und kommentiert werden.

Beim Kommentieren von privaten Profilen kann kein Abzeichen erhalten werden. Außerdem erhält nicht jeder Fan, der unter Beiträge seiner abonnierten Seite auch kommentiert, ein Abzeichen. Beim Jubiläums- oder Langzeit-Abzeichen geht es wohl tatsächlich darum, einer Seite länger zu folgen. Details, wann die Social-Media-Seite, welches Abzeichen vergibt, sind auf Facebook nicht nachzulesen.

Jubiläums-Abonnent auf Facebook: Wie kann ich meine Abos verwalten?

Facebook-Nutzer können über ihr eigenes Profil und dem Button Mehr ihre Abonnements verwalten. Außerdem hat der Nutzer Einfluss darauf, wer die abonnierten Seiten und Listen sehen kann. Das soll nach Angaben von Facebook folgendermaßen funktionieren:

  1. Tippen Sie in Ihrem News Feed oben links auf Ihren Namen.
  2. Klicken Sie unter Ihrem Titelbild auf Freunde.
  3. Klicken Sie oben rechts auf Verwalten.
  4. Wählen Sie Privatsphäre bearbeiten.
  5. Wählen Sie im Bereich Abonniert eine Zielgruppe aus.

Unter Einstellungen kann auch eingestellt werden, von welchen Abonnements Sie tatsächlich Benachrichtigungen erhalten wollen. Als zukünftiger Jubiläums-Abonnent dürfte das kein Problem sein. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren