Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Folge 1: "Grill den Henssler" 2019, Folge 1: Henssler verliert Wette gegen Basler

Folge 1
27.10.2019

"Grill den Henssler" 2019, Folge 1: Henssler verliert Wette gegen Basler

"Grill den Henssler" 2019 startete am Sonntagabend in eine neue Staffel. Welche Promis kochten welche Gerichte? Das lesen Sie hier im Nachbericht

"Grill den Henssler" 2019 startete gestern Abend mit Folge 1 auf Vox. Drei Promi-Kandidaten wagten sich an den Herd:

  • Valentina Pahde, Vorspeise
  • Sasha, Hauptspeise
  • Mario Basler, Dessert

Unterstützt wurden sie von Koch-Coach Juan Amador. Welche Gerichte sich durchsetzen konnten, entschieden die Juroren Reiner Calmund, Mirja Boes und Christian Rach. Hier der Nachbericht.

"Grill den Henssler" 2019, Folge 1: Wer kochte welches Gericht?

Valentina Pahde war für die Vorspeise zuständig. Seit 2015 ist sie Teil des Casts von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Um gegen Steffen Henssler anzukommen, machte sie einen Salat mit Burrata und einer getrüffelten Pfifferlings-Zigarre. In der Show steht allerdings nicht nur das Kochen im Vordergrund. Moderatorin Annie Hoffmann will auch private Details erfahren und fragte die 25-Jährige ob sie Single sei. "Ich bin jetzt zum dritten Mal hier und jedes Mal werde ich das gefragt. Aber ich bin tatsächlich immer noch Single", antwortete Valentina Pahde mit einem Lachen.

Sänger Sasha musste sich in der Auftaktfolge von "Grill den Henssler" 2019 um die Hauptspeise kümmert. Mit seinem Striploin, garniert mit Kürbis und Bratkartoffeln, wollte er gegen Steffen Henssler punkten. Auch aus ihm wollte Annie Hoffmann interessante Infos herauslocken. Da er Gast auf der Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz war, konnte er einen Einblick liefern: "Es war groß, aber sehr familiär. Es war eine sehr schöne Hochzeit, sehr romantisch. Ich bin froh, dabei gewesen zu sein. Sie haben sich ein Lied für ihren Hochzeitstanz von mir gewünscht, das heißt ‚Du fängst mich ein‘ – ein Song, den ich für meine Frau geschrieben habe", erzählte Sasha während er mit seinen Zutaten hantiert.

"Grill den Henssler" 2019: Mario Basler sagt in Folge 1 Steffen Henssler den Kampf an

"Ich will dich zerstören", verkündete Mario Basler vor der Dessert-Runde an Steffen Henssler gerichtet. Mit seinem Dessert (Waffeln mit Ananas) wollte er die Kampfansage wahr machen. Doch Steffen Henssler nahm die Drohung nicht ernst: "Wenn ich das Dessert verliere, koche ich nächste Woche im Kleid von Mirja Boes", sagte er selbstbewusst. Sein Start in die Koch-Wette war allerdings holprig: Er verwechselte Zucker mit Salz, was ihn am Ende vielleicht den Sieg kostete. Denn genau wie Basler erhielt er beim Dessert 18 Punkte von der Jury. Zwar gewann er damit mit einem Punktestand von 87 zu 85 - was allerdings zur Nebensache wurde: Da der dritte Gang nicht an ihn ging, muss Henssler nun nächste Woche seine Wettschulden einlösen und im Kleid kochen.

Folge 2von "Grill den Henssler" sehen Zuschauer kommenden Sonntag um 20.15 Uhr auf Vox. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren