Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Interview: Heino Ferch: Der Mann mit dem Helden-Gen

Interview
18.10.2018

Heino Ferch: Der Mann mit dem Helden-Gen

Heino Ferch (Mitte) spielt in dem ZDF-Krimi „Ein Kind wird gesucht“, der auf einen wahren Fall zurückgeht, den Ermittler Ingo Thiel.
Foto: ZDF

Plus Heino Ferch spielt in einem aufwühlenden TV-Film einen Kommissar, der ein abscheuliches Verbrechen an einem zehnjährigen Jungen aufzuklären hat.

Sie spielen in dem auf einer wahren Begebenheit fußenden Krimi „Ein Kind wird gesucht“ mit. Er handelt vom zehnjährigen Mirco im rheinischen Grefrath, der 2010 nicht mehr vom Fußballtraining heimkommt. Bald stellt sich heraus, der Bub wurde missbraucht und umgebracht. Wie sehr berührt Sie eine so eine Geschichte?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.