Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Katy Perry schenkt Russell Brand einen Trip ins All

31.07.2010

Katy Perry schenkt Russell Brand einen Trip ins All

Katy Perry schenkt Russell Brand einen Trip ins All
Bild: DPA

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Popsängerin Katy Perry (25) schickt ihren Verlobten, den britischen Komiker und Schauspieler Russell Brand, ins All. Als Geburtstagsgeschenk hat die Sängerin ein Ticket an Bord eines Raumschiffs für private Kurztrips durchs Weltall bestellt.

"Es ist wahr", bestätigte Virgin Galactic-Sprecherin Louella Faria dem Internetdienst "Eonline.com" am Freitag. "Wir freuen uns sehr darüber, ihn an Bord zu haben". Brand ("Nie wieder Sex mit der Ex") feierte Anfang Juni seinen 35. Geburtstag. Ein Platz in der Raumkapsel "SpaceShipTwo", die spätestens 2012 zur ersten Reise starten soll, kostet rund 200 000 Dollar.

Das Unternehmen Virgin Galactic des britischen Milliardärs Richard Branson hatte das Raumschiff im März in der kalifornischen Mojave-Wüste erstmals zum Test in die Luft befördert. Das 18 Meter lange "SpaceShipTwo" bietet zwei Piloten und sechs Passagieren Platz. Es soll später mit Hilfe eines Trägerflugzeugs und mit Raketenantrieb auf 110 Kilometer Höhe steigen. Die Passagiere sind dann einige Minuten schwerelos. Nach Angaben des Unternehmens habe schon mehrere Hundert Interessenten Plätze reserviert.

Brand und Perry hatten sich im vorigen Herbst bei der Verleihung der MTV Video Music Awards kennengelernt. Sie wollten sich noch in diesem Jahr das Jawort geben, berichten US-Medien.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren