Newsticker
Behörden in der Ostukraine fordern Zivilisten zur Flucht auf
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Lotto am Samstag: Lottozahlen und Lottoquoten vom Samstag, 28. April 2018

Lotto am Samstag
30.04.2018

Lottozahlen und Lottoquoten vom Samstag, 28. April 2018

Die Lottozahlen vom Samstag hätten Tipper um knapp drei Millionen Euro reicher machen können. Geknackt wurde der Jackpot aber nicht. Die Lottozahlen und Quoten.

Beim Lotto am Samstag, 28. April 2018, lagen zwei Millionen Euro im Jackpot. Dass der Höchstbetrag bei der aktuellen Ziehung vergleichsweise gering war, hatte einen einfachen Grund: Der Jackpot wurde zuletzt beim Mittwochslotto geknackt. Ein Spieler sicherte sich mehr als acht Millionen Euro bei der Lotterie.

Diesmal hatte allerdings kein Tipper so viel Glück. Der Lottojackpot vom Samstagslotto wurde nicht geknackt.

Hier erfahren Sie die aktuellen Lottozahlen vom Lotto 6 aus 49 - und die Gewinnzahlen von Spiel 77 und Super 6.

Lottozahlen von Samstag, 28. April 2018

Lottozahlen: 2 - 9 - 11 - 33 - 47 - 48

Superzahl: 4

Spiel 77: 1 - 7 - 3 - 4 - 1 - 8 - 4

Super 6 : 6 - 8 - 3 - 8 - 1 - 0

Lotto-Ziehung am Samstag, 28. April 2018

Die Lotto-Quoten vom Samstagslotto werden immer am Montag bekanntgegeben. Zwar hatte kein Tipper die begehrten Sechs Richtigen plus Superzahl auf seinem Tippschein, doch immerhin fünf Spieler dürfen sich um rund 316.000 Euro freuen. Ihnen hatte nur die Superzahl, also die 4, zum Millionengewinn gefehlt.

Gewinnklasse Anzahl der Gewinne Quote
1 (6 Richtige + Superzahl) 0 2.750.744,10 €
2 (6 Richtige) 5 316.346,90 €
3 (5 Richtige + Superzahl) 84 9.415,00 €
4 (5 Richtige) 656 3.616,70 €
5 (4 Richtige + Superzahl) 4.069 194,30 €
6 (4 Richtige) 39.915 39,60 €
7 (3 Richtige + Superzahl) 78.512 20,10 €
8 (3 Richtige) 766.277 9,20 €
9 (2 Richtige + Superzahl) 584.419 5,00 €


Die Chance auf den Höchstgewinn ist enorm gering. Die Wahrscheinlichkeit für sechs richtige Lottozahlen plus Superzahl liegen bei gerade einmal 1 zu 140 Millionen (140.000.000). Schwierig, sich das vorzustellen?

Stellen Sie sich vor, es gibt ein Telefonbuch, in dem alle Menschen aufgelistet sind, die in Deutschland (mehr als 80 Millionen) und Italien (knapp 60 Millionen) leben. Nun schlagen Sie das Telefonbuch auf, rufen irgendeine Nummer an - und erwischen genau den einen Menschen, den Sie erreichen wollten. Sie sehen: Die Chance auf den Höchstgewinn ist verschwindend gering.

Außerdem besteht bei Lotto eine Gefahr, dem Glückspiel zu verfallen. Sollten Sie bei sich oder anderen Kennzeichen einer solchen Spielsucht feststellen, können Ihnen die Experten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) helfen. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.