Newsticker

Urlauber aufgepasst: Auf Mallorca und Co. gilt ab Montag eine strenge Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Marvel's Iron Man VR": Release heute - Gameplay, Trailer

Playstation 4

03.07.2020

"Marvel's Iron Man VR": Release heute - Gameplay, Trailer

Release, Gameplay und Trailer - hier die Infos zu "Marvel's Iron Man VR".
Bild: Caroline Seidel, dpa

"Marvel's Iron Man VR" erscheint heute für die Playstation 4. Release, Gameplay, Handlung und Trailer - hier lesen Sie alle Infos in unserer Übersicht.

"Marvel's Iron Man VR" ist ab sofort für die Playstation 4 erhältlich. Wann ist das Release-Datum von "Marvel's Iron Man VR"? Gibt es bereits Infos zum Gameplay? Lesen Sie hier die Antworten. Außerdem finden Sie den Trailer zum neuen VR-Game von Sony.

Release: Heute erscheint "Marvel's Iron Man VR"

Drei Mal wurde das Release-Date für "Marvel's Iron Man VR" verschoben, nun steht der Termin aber fest: Ab dem heutigen 3. Juli ist das Spiel für die Playstation 4 erhältlich.

Hardware: Was wird benötigt, um "Marvel's Iron Man VR" zu spielen?

Da es sich bei  "Marvel's Iron Man VR" um ein Virtual Reality Spiel handelt, muss ein sogenanntes Head-Mounted-Display gekauft werden. Die Virtual Reality-Brille Playstation VR wurde von Sony speziell für die Playstation 4 entwickelt und kostet mit verschiedenem Zubehör etwa 200 Euro aufwärts. Zusätzlich zu der Brille, werden zwei Move Motion Controller benötigt, um die Handbewegungen in Echtzeit ins Spiel umzusetzen.

"Marvel's Iron Man VR" - Gameplay und Handlung

In "Marvel's Iron Man VR" wird Tony Stark von der Hackerin Ghost angegriffen, die versucht, sein Imperium zu Fall zu bringen, indem sie Waffen von Stark Industries umbaut und für ihre Zwecke einsetzt.

Das Spiel wird aus der Ich-Perspektive gespielt - man sieht also die bekannte Maske von Iron Man von innen. Bewegt man die beiden Controller nach hinten, erhält man einen Geschwindigkeitsboost und kann somit schneller ans Ziel gelangen. Mit den Controllern vor der Brust lassen sich Kanonen über die Move-Tasten abschießen. Je nach Handbewegung kann sich der Spieler somit im Raum bewegen und verschiedene Befehle ausführen.

Wie auch in den Comics und Filmen klinkt sich Pepper Potts, Tony Starks "Mädchen für alles", immer wieder ein, um ihm Anweisungen zu geben, oder ihn über wichtige Ereignisse zu informieren. Für den Spieler erscheint sie dann auf der linken Seite der VR-Brille.

Trailer von "Marvel's Iron Man VR"

Das Spiel wurde bereits am 25. März 2019 angekündigt. Hier der Trailer:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren