Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Pressestimmen: "Schluss mit lustig": Die Kritik zum Weimar-Tatort heute

Pressestimmen
01.01.2021

"Schluss mit lustig": Die Kritik zum Weimar-Tatort heute

John Geist (Ronald Zehrfeld) wird von Kira Dorn (Nora Tschirner) befragt: Szene aus dem Weimar-Tatort "Der feine Geist", der heute an Neujahr im Ersten läuft.
Foto: Steffen Junghans, MDR

Was für ein Auftakt ins neue Tatort-Jahr! Mit "Der feine Geist" gelingt dem Weimar-Tatort eine spektakuläre Wendung. Die Pressestimmen.

Mit dem Tatort heute aus Weimar startet das neue Tatort-Jahr. Und wie! Man könnte eine Menge spoilern zu "Der feine Geist" mit Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen). Mitten am Tag wird vor einem Juwelierladen ein Geldbote des Sicherheitsunternehmens Geist Security ermordet. Doch der eigentliche Fall nimmt eine spektakuläre Wendung. Verraten sei nur so viel: Am Ende ist nichts mehr wie es war im Weimar-Tatort. Die Kritik zum Tatort heute an Neujahr.

Kritik zum Weimar-Tatort heute an Neujahr: "Schrill und schräg"

Witz und Liebe in Weimar – was könnte besser passen in der humanistischsten Reihe unter den Tatorten. Die neueste Folge der Reihe hegt den "feinen Geist" des Humors. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Schrill und schrägt wie gewohnt. Berliner Zeitung

Dorn und Lessings neuer Fall, der scharf zwischen Gag und Ernst trennt, bietet allerlei unsichtbare Momente, die erst im Nachhinein sichtbar werden. Neue Zürcher Zeitung

Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) vor der Parkhöhle.
Foto: Steffen Junghans, MDR

Bewertung: "Der bislang beste Tatort aus Weimar"

Technisch toll gemacht, inhaltlich aber ein eher zusammenhangloses Potpourri von Szenen, Eigenartigkeiten und ein paar Highlights. Süddeutsche Zeitung

"Der feine Geist" ist der bislang beste Tatort aus Weimar. Stern

Der Film verwandelt sich in eine wilde surreale Mischung aus Träumen, Wünschen und Ängsten. RedaktionsNetzwerk Deutschland

 

Tatort Kritik: "Ein krachender Auftakt ins Jahr 2021"

Schluss mit lustig: Der neue Tatort mit Nora Tschirner und Christian Ulmen ist ein verzwickter Krimi und aus gutem Grund kaum noch komisch. Der Tagesspiegel

"Der feine Geist" ist ein krachender Auftakt ins Tatort-Jahr 2021. ntv

Der Tatort aus dem Goethe-Hotspot lässt seine Sturm-und-Drang-Phase hinter sich und holt zum romantischen Rundumschlag aus. Der Spiegel

Der Tatort lockt Sonntag für Sonntag Millionen vor den Fernseher. Aber wer ermittelt eigentlich wo? Diese  Kommissare bzw. Teams sind derzeit im TV-Einsatz.
22 Bilder
Tatort-Kommissare: Wer ermittelt wo?
Foto: Gordon Muehle, rbb/PROVOBIS

Kritik und Pressestimmen zu den letzten Tatort-Folgen am Sonntag

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Umfrage von Civey anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Civey GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.