Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Promi BB Kandidatin: "Promi Big Brother" 2018: Katja Krasavice macht auf YouTube weiter

Promi BB Kandidatin
03.09.2018

"Promi Big Brother" 2018: Katja Krasavice macht auf YouTube weiter

Internet-Phänomen Katja Krasavice zieht ins "Promi Big Brother"-Haus. Sie zählt mit ihren 22 Jahren zu den erfolgreichsten YouTuberinnen Deutschlands. Ihr Lieblingsthema: Sex!
Foto: SAT.1/Marc Rehbeck

Katja Krasavice ist raus aus dem "Promi Big Brother"-Haus 2018. Ihre Follower hat sie weiterhin. Der 22-jährige YouTube-Star im Porträt.

Am 17. August startete "Promi Big Brother" 2018. Auch dieses Jahr zogen außerwählte Promis Deutschlands zwei Wochen lang in einen Container um sich filmen zu lassen - sogar beim Duschen.

Für manche mag das abschreckend klingen, aber nicht für Katja Krasavice. Mit Nacktheit kennt sich der 22-jährige Social-Media Star aus, regelmäßig zeigt sie sich in freizügigen Outfits ihren Followern auf YouTube.

Und das sind nicht wenige: Krasavice verbucht auf ihrem Kanal mehr als 1,1 Millionen Subscriber, Leute die regelmäßig ihre Videos sehen. Auch auf Instagram hat das junge Erotik-Model bereits 1,6 Millionen Follower.

"Promi Big Brother": Katja Krasavice veröffentlicht eine Single auf YouTube

Krasavice, was auf Tschechisch lose übersetzt "mehr Schönheit" bedeutet, weiß wie sie sich zu vermarkten hat. Nur ein paar Tage nach der offiziellen Bestätigung ihrer Teilnahme an "Promi Big Brother" veröffentlicht die 22-Jährige ein neues Lied auf ihrem YouTube-Kanal: "Sex Tape".

Dabei scheint sie wohl in die Fußstapfen von Kim Kardashian oder Paris Hilton treten zu wollen - und bisher klappt es. In nur einem Tag wurde "Sex Tape" mehr als zwei Millionen Mal aufgerufen. Das Video zeigt den Social-Media Star in einem knappen Bikini wie sie eine Landstraße entlangläuft und - wer hätte es gedacht - über Sex singt.

Lesen Sie dazu auch

Krasavice gründete ihren Kanal 2014, redet hauptsächlich über erotische Themen und zeigt sich dabei sehr freizügig. Trotzdem trat der YouTube-Star laut ProSieben noch nie nackt vor die Kamera.

Dem Sender zufolge scheint Micaela Schäfer zu wissen warum: "Katja weiß einfach, wenn sie sich ausgezogen hat, was soll da noch kommen?", sagte Schäfer gegenüber ProSieben. Auch sie war bereits Kandidatin bei "Promi Big Brother". Krasavice war unter den ersten drei PBB-Kandidaten, die Sat.1 offiziell bestätigt hatte. (AZ)

Zwölf Kandidaten starten im Sommer 2018 bei Promi Big Brother. Hier die Teilnehmer der Sat.1-Show im Überblick.
12 Bilder
Das sind die Kandidaten bei Promi Big Brother 2018
Foto: foto@prosiebensat1.com
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.