Newsticker
Gesundheitsminister wollen PCR-Tests nicht mehr für alle positiv Getesteten
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Promi Big Brother 2021 - Mimi Gwozdz: Alter, Beruf, Porträt - Kandidatin bei Promi BB heute am 15.8.21

Porträt
15.08.2021

"Promi Big Brother" 2021: Mimi Gwozdz ist raus

"Promi Big Brother" 2021 läuft auf Sat.1 im TV. Mit im Container war die Ex-"Bachelor"-Gewinnerin Mimi Gwozdz. Mittlerweile hat sie die Show verlassen. Wir stellen Ihnen die Kandidatin hier näher vor.

Staffel 9 der Voyeurs-Show bei Sat.1 ging mit 22 neuen Folgen an den Start: "Promi Big Brother" 2021. Marlene Lufen und Jochen Schropp moderieren auch diesmal. Sie führen nicht nur durch die Show, sondern beobachten mit Argusaugen, was die Opfer so erleben - giftige Kommentare nicht ausgeschlossen.

Kandidaten und Kandidatinnen der gefühlten Kategorie  "C" auf der nach unten offenen Prominentheitsskala wagen den großen Schritt in die Welt des "Großen Bruders". In Challenges und Matches kämpfen sie um Vergünstigungen. Dazu gehört auch der von Sat.1 so bezeichnete "Nominierungsschutz", denn die Promis können sich gegenseitig für den Rausschmiss nominieren. Das letzte Wort haben aber immer die Zuschauerinnen und Zuschauer - sie bestimmen durch ihr Voting, wer tatsächlich fliegt und wer bleiben darf.

Die Teilnehmer leben gemeinsam in einem Wohncontainer, lassen sich rund um die Uhr von unzähligen Kameras beäugen und sind ständig live für die Zuschauerinnen und Zuschauer präsent. Das muss man erst mal mögen.

Mimi Gwozdz, so hatte es zumindest beim Start den Anschein, mochte es. Mittlerweile hat sie den Raum-Container aus freien Stücken verlassen. Wir geben Ihnen hier ein Porträt der Kandidatin.

"Promi Big Brother" 2021: Alter, Beruf, Wohnort - Steckbrief zu Mimi Gwozdz

  • Name: Michelle Gwozdz
  • Spitzname: Mimi
  • Alter: 27 Jahre
  • Geburtstag: 18. Februar 1994
  • Sternzeichen: Wassermann
  • Beruf: Bürokauffrau
  • Wohnort: Köln
  • Geburtsort: Pfungstadt
  • Herkunft: Polen
  • Instagram: mimi.gwo

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Mimi Gwozdz  - die Kandidatin bei "Promi Big Brother" 2021 war schon "Bachelor"-Gewinnerin

Mimi Gwozdz heißt in Wirklichkeit Michelle. Sie hat polnische Wurzeln, wurde aber in Hessen geboren. Im Frühjahr 2021 zog die gelernte Bürokauffrau nach Köln. Ihre Verwandten in Ostschlesien besucht sie immer noch regelmäßiig.

Lesen Sie dazu auch

2021 nahm sie mit 21 anderen Frauen beim "Bachelor" mit Niko Griesert teil. Gleich zu Beginn konnte sie den Junggesellen begeistern - sie bekam sogar das erste Date mit ihm. Während Griesert hin und weg von der 27-Jährigen war, tadelten die Zuschauer vor allem Gwozdz' Eifersucht. Am Ende erhielt sie allen Unkenrufen zum Trotz die letzte Rose und gewann die Staffel. Das Herz des 30-Jährigen konnte sie dennoch nicht dauerhaft für sich erobern. Niko bekam die zweitplatzierte Michèle nicht aus dem Kopf und hat Mimi nach dem Ausschalten der Kameras abserviert.

"Promi Big Brother" 2021: Mimi Gwozdz geht mit sehr viel Respekt in den Container

"Promi Big Brother" 2021 ist erst das zweite Mal, dass die Brünette an einem TV-Format teilnimmt. Warum will sie wieder vor die Kamera? "Ich muss den Leuten auch mal zeigen, dass ich noch eine ganz andere Seite habe als die Heulsuse Mimi vom 'Bachelor‘", erklärte in einem Interview. "Viele haben einen falschen Eindruck von mir und jetzt will ich zeigen, dass mehr in mir steckt." Ein bisschen Muffensausen hatte sie schon: "Bisher hatte ich noch keinen großen Kontakt zu Promis und weiß nicht, wie die so drauf sind", gibt Mimi ganz freimütig zu.

Die Diskussion ist geschlossen.