Newsticker
Pfizer kann nicht so viel Impfstoff liefern wie zugesagt
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!": Start, Sendetermine, Sendezeit

Kabel Eins

20.08.2020

"Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!": Start, Sendetermine, Sendezeit

Frank Rosin - der gastronomische Helfer in der Not. Seine Show "Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!" läuft mit Folge 5 auf Kabel Eins.
Bild: Georg Wendt, dpa

"Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!": Die Show von Sterne-Koch Frank Rosin lief bis vor Kurzem im TV. Infos zu Start, Sendeterminen und Sendezeit gibt es in der Übersicht.

Sterne-Koch Frank Rosin war mit seiner Sendung "Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!" live im Fernsehen zu sehen. Wegen der aktuellen schweren Corona-Krise haben es viele Restaurants nicht leicht. Existenzen stehen auf dem Spiel. Frank Rosin will helfen. Alle Infos zum Start der Sendung, den Sendeterminen und der Sendezeit - hier in der Übersicht.

"Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!": Start der Sendung

Seit dem 23. Juli 2020 war die Kabel Eins-Show "Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!" im Fernsehen zu sehen.

"Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!": Die Sendezeit

Die Sendung lief immer um 20.15 Uhr zur Primetime auf Kabel Eins.

Der Zwei-Sterne-Koch Frank Rosin

Der Sterne-Koch Frank Rosin hilft Restaurants, die in der Krisen-Zeit in Probleme geraten sind. Der 1966 geborene Koch kann dabei auf eine sehr erfolgreiche Karriere zurückblicken. Als Jungkoch war er auf Wanderschaft in Kalifornien und Spanien, gründete sein eigenes Restaurant und gewann zahlreiche Preise für seine hochwertige Küche. Wer der Sterne-Koch ist, lesen Sie in unserem Porträt: Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!: Frank Rosin im Porträt.

Übertragung: "Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!" live im TV und Stream

Wann lief "Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!" im TV? Waren die Folgen auch im Stream zu sehen? Gibt es Wiederholungen? In unserem Artikel Rosins Restaurants – Jetzt erst recht!: Übertragung im TV und Stream finden Sie alle Infos zur Übertragung. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren