Newsticker

Höchster Stand seit Mai: Robert-Koch-Institut meldet 1226 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Survivor" 2019, Folge 13 am 9.12.19: Wer wurde Gewinner im Finale?

Nachbericht zum Finale

10.12.2019

"Survivor" 2019, Folge 13 am 9.12.19: Wer wurde Gewinner im Finale?

"Survivor" 2019: Am 9.12.19 stand das Finale auf Vox an. Die Finalisten waren in der letzten Folge auf sich allein gestellt. Lesen Sie hier den Nachbericht zu Folge 13. Wer wurde Gewinnerin oder Gewinner?

Bei "Survivor" 2019 standen drei Kandidaten im Finale: Lara, Stefan und Dania waren in Folge 13 am 9.12.19 dabei. 39 Tage lang mussten sie unter extrem schweren Bedingungen auf der Insel verbringen. Zuletzt wurde die 21-jährige Japanologie-Studentin Sissy rausgewählt. Im Finale ging es für die drei verbliebenen Kandidaten um 500.000 Euro. Mehr zum Finale von "Survivor" 2019 lesen Sie hier im Nachbericht.

"Survivor" 2019: Finale lief am 9.12.19

Im Finale gab es aber auch ein Wiedersehen mit den bereits ausgeschiedenen Kandidaten von "Survivor". "Welche Beziehungen waren echt und welche unecht"? Diese Frage stellte sich beispielsweise Erzieherin Melanie. Sie gehörte zur Jury im Finale. Diese bestand des Weiteren aus den ehemaligen Kandidaten Sissy, Holger, Marcel, Olav und Björn.

Die Jury setzte sich damit aus den zuletzt ausgeschiedenen Spielern zusammen. Sie entschieden darüber, wer "Survivor" gewann und eine halbe Million mit nach Hause nehmen durfte. 

"Survivor" 2019, Folge 13 am 9.12.19: Wer wurde Gewinner im Finale?

Folge 13 bei "Survivor" 2019: Finale mit Lara, Stefan und Dania

Die Finalisten Lara, Stefan und Dania wussten, wie man das Spiel beherrscht. Schließlich hatten sie es durch ihre "Superallianz" in das Finale geschafft. Im Finale waren sie jedoch auf sich allein gestellt.

Das waren die Finalisten im Überblick:

  • Lara (35), Musical-Darstellerin aus Köln: Geboren im niederländischen Huizen, lebt Lara seit 2014 in Deutschland. "Wegen der Liebe herzuziehen war bisher mein größtes Abenteuer", so die ausgebildete Schauspielerin und Sängerin. Seit sechs Jahren ist Lara mit ihrer großen Liebe Rebecca verheiratet, gemeinsam mit ihren Hunden leben die beiden seit vergangenem Jahr in Köln. Neben Musik zählt die 35-Jährige Ballettfitness zu ihren Hobbys.
  • Dania (28), Risk-Controllerin aus Stockholm: Geboren in Sachsen-Anhalt, wanderte Dania der Liebe wegen nach Schweden aus und lebt heute gemeinsam mit ihrem Freund und zwei Katzen in Stockholm: "Mein bisher größtes Abenteuer", wie die Risk Controllerin sagt. Auf ihr nächstes Abenteuer hat sich Dania mit viel Sport vorbereitet.
  • Stefan (34), Ludothekar aus Wien: Mit Spielen beschäftigt sich Stefan nicht nur privat, sondern auch beruflich: Als Ludothekar arbeitet der Österreicher in einem riesigen Brettspielverleih mit über 7000 verschiedenen Spielen und zählt in seiner Freizeit Brettspiele, Puzzles oder Escape Rooms zu seinen Hobbys. Außerdem liest, kocht und backt der 34-Jährige gerne oder schaut Fernsehen, am liebsten "Survivor".

Finale von "Survivor": Wer ist der Gewinner oder die Gewinnerin 2019?

Nachdem Lara den allerletzten Wettkampf für sich gewinnen konnte, musste sie noch eine harte Entscheidung treffen und einen ihrer Kontrahenten kurz vor dem Finale rausschmeißen. Sie entschied sich gegen Dania, und ging damit mit Stefan ins Finale. Am Abend mussten die Finalisten der Jury im finalen Gruppenrat dann noch einmal Rede und Antwort stehen und in einer emotionalen Ansprache alles geben.

Nach der letzten Ansprache der verbleibenden zwei Kandidaten erfolgte die Stimmenvergabe durch die Jury. Bei vier von sieben Stimmen stand die Gewinnerin fest: Lara holte sich den Sieg, gewann eine halbe Million Euro und ist somit "Survivor" 2019. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren