1. Startseite
  2. Panorama
  3. Wer ist Daniela Büchner? Porträt zum Dschungelcamp 2020

Daniela Büchner

17.01.2020

Wer ist Daniela Büchner? Porträt zum Dschungelcamp 2020

Daniela Büchner gehört zu den Dschungelcamp-Kandidaten 2020.
Bild: TVNOW / Arya Shirazi

Das Dschungelcamp 2020 läuft aktuell auf RTL. Daniela Büchner muss besonders oft zur Prüfung ran. Mehr dazu lesen Sie im Porträt.

Daniela Büchner ist bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" dabei. Hier stellen wir die Kandidatin beim Dschungelcamp 2020 im Porträt vor.

Dschungelcamp-Kandidaten: Daniela Büchner wurde durch Jens Büchner bekannt

Daniela Büchner wurde am 2. Februar 1978 in Delmenhorst geboren. Dort lernte sie auch ihren nun verstorbenen Mann Jens Büchner auf einem Stadtfest kennen. Nach einiger Zeit zog sie zu dem Reality-TV- und Schlagerstar nach Mallorca, wo ihr neues Leben in der Show "Goodbye Deutschland" gezeigt wurde. 2016 bekamen Jens und Daniela Büchner Zwillinge; ein Jahr später heiratete das Paar.

Daniela Büchner: Bereits ihr Ehemann nahm am Dschungelcamp teil

Jens Büchner nahm 2017 selbst am Dschungelcamp teil. Während seiner Teilnahme wurde bekannt, dass der TV-Star bereits an Lungenkrebs erkrankt war. Am 17. November 2018 starb er, Daniela Büchner zog sich daraufhin vorerst aus der Öffentlichkeit zurück. Den Begriff "Witwe" mag sie nicht, wie sie vor einiger Zeit in einem Beitrag auf Instagram mitteilte. Dort postete sie die Aussage: "Ich bin keine Witwe. Ich bin die Ehefrau eines Mannes mit Flügeln."

Hier stellen wir die Dschungelcamp-Kandidaten 2020 vor.
12 Bilder
Das sind die Kandidaten im Dschungelcamp 2020
Bild: TVNOW / Arya Shirazi

Nun ist Daniela Büchner im Dschungelcamp 2020 auf RTL zu sehen. (AZ)

Hier stellen wir alle Teilnehmer vor: Dschungelcamp-Kandidaten 2020.

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren