1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Wetten, dass..?": Mallorca-Wettkönig gewann schon 2005

"Wetten, dass..?"-Kritik

12.06.2013

"Wetten, dass..?": Mallorca-Wettkönig gewann schon 2005

Wettkönig Andreas Hofer kletterte eine Feuerwehrleiter hoch.
Bild: Julian Stratenschulte/dpa

Bei der Mallorca-Ausgabe von "Wetten, dass..?" kam der Wettkönig verdächtig bekannt vor. Der Grund: Er hatte die Sendung schon einmal gewonnen.

Buhrufe, schlechte Quoten und fehlende Prominenz: "Wetten, dass..?" steht zurzeit stark in der Kritik. Jetzt kam raus: Der Wettkönig der Mallorca-Ausgabe, von vielen als die "wohl schlechteste "Wetten, dass..?"-Sendung aller Zeiten" bezeichnet, wurde nicht zum ersten mal Wettkönig. Andreas Hofer gewann die Sendung schon 2005. Doch ist es überhaupt erlaubt, zweimal bei der ZDF-Sendung teilzunehmen?

Mallorca-Wettkönig:  ZDF verteidigt zweite Teilnahme

Gegenüber Focus Online verteidigte ZDF-Sprecherin Silke Blömer den Auftritt: „Warum sollte man jemanden als Wettkandidaten ausschließen, wenn er gute und originelle Wetten anbietet und über besondere Fähigkeiten verfügt?“

"Wetten, dass..?" auf Mallorca
38 Bilder
"Wetten, dass...?" 2013 auf Mallorca
Bild: Sascha Baumann

"Wetten, dass..?": Mallorca-Wettkönig gewann schon einmal

Hofer gewann den Titel dieses mal mit seiner Wette, bei der er eine 20 Meter lange Feuerwehrleiter nur mit den Händen hochkletterte. Dafür brauchte er gerade einmal eine Minute. Bei seiner ersten Teilnahme schaffte er ebenfalls eine akrobatische Meisterleistung: Er krabbelte innerhalb von zwei Minuten zehnmal unter dem selben Tisch durch. (hubc)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren