Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Wiener Opernball 2014: US-Medien: Oliver Pocher ist ein Rassist

Wiener Opernball 2014
01.03.2014

US-Medien: Oliver Pocher ist ein Rassist

Er würde nur tanzen, wenn 'N***ers in Vienna' gespielt würde. Mit dieser Aussage verärgerte der Comedian Oliver Pocher Kim Kardashian beim Wiener Opernabll. US-Medien bezeichnen ihn nun als Rassist.
3 Bilder
Er würde nur tanzen, wenn 'N***ers in Vienna' gespielt würde. Mit dieser Aussage verärgerte der Comedian Oliver Pocher Kim Kardashian beim Wiener Opernabll. US-Medien bezeichnen ihn nun als Rassist.
Foto: Tobias Hase (dpa)

Oliver Pochers Humor kam bei US-Reality Star Kim Kardashian wohl nicht gut an. In einem Interview beim Wiener Opernball sagte Pocher das "N-Wort". Kim verließ daraufhin den Ball.

Der Schuss ging wohl nach hinten los: In einem Interview mit Kim Kardashian beim Wiener Opernball 2014 wollte Oliver Pocher eigentlich nur witzig sein. Auf die Frage ob er später noch tanzen wolle, antwortete er nur "We're waiting for 'N***ers in Vienna'" (Wir warten auf 'Ni**ers in Vienna'). Dabei bezog er sich auf den Song 'N***as in Paris' von Kims Freund und Rapper, Kanye West.

Kim Kardashian verlässt Wiener Opernball nach Pochers Witz

Was als Witz gedacht war, kam bei Kim Kardashian überhaupt nicht gut an. Vermeintlich geschockt über den Ausdruck verkniff sie sich jeden weiteren Kommentar. Kaum war das Interview beendet, lief Kardashian mit genervtem Blick aus dem Bild. Medienberichten zufolge verließ sie noch vor Mitternacht den Opernball.

US-Medien: Oliver Pocher ist rassistisch

In den US-Medien wird Oliver Pocher nun als rassistisch betitelt. Schließlich habe er 'N***ers' gesagt - nicht 'N***as' wie Kanye. Ein schwerer Fehler! Immerhin: Namentlich wird er nicht erwähnt. Auf tmz.com wird er lediglich als "the guy" (der Typ) beschrieben.

Leser der Seite sehen das hingegen nicht so eng. Die meisten Kommentare machen sich eher über Kims überzogene Reaktion lustig. Schließlich würde ihr Freund und Vater ihres Kindes, North West, das N-Wort selbst die ganze Zeit sagen.

Kim Kardashian und Richard Lugner auf dem Wiener Opernball 2014
19 Bilder
Der Wiener Opernball 2014 mit Stargast Kim Kardashian
Foto: Herbert Pfarrhofer
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.