Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Die Höhle der Löwen: Janna Ensthaler als Jurorin in Staffel 15 - Alter, Glossybox, Porträt

Porträt
09:45 Uhr

Janna Ensthaler bei "Die Höhle der Löwen" 2024: Die Glossybox-Gründerin im Portrait

"Die Höhle der Löwen": Als Investorin in Staffel 15 ist Glossybox-Gründerin Janna Ensthaler wieder mit in der Jury.
Foto: RTL/Boris Breuer

Janna Ensthaler ist auch in Staffel 15 von "Die Höhle der Löwen" als Investorin mit dabei. Hier stellen wir Ihnen die Karrierefrau näher vor.

In der Sendung "Die Höhle der Löwen" buhlen seit 2014 verschiedene Gründerinnen und Gründer mit ausgefallenen, kreativen und innovativen Geschäftsideen um die Gunst der dortigen Investoren. Diese verfügen nicht nur über das nötige Kapital, sondern bringen auch die entsprechende Expertise und zahlreiche wichtige Kontakte mit, um die Gründer und ihre Start-ups zu unterstützen. In jeder Folge müssen sich die Kandidaten vor der "Die Höhle der Löwen"-Jury behaupten.

Die langjährige Löwin Dagmar Wöhrl erhält auch in Staffel 15 wieder weibliche Unterstützung durch die Investorinnen Janna Ensthaler und Tijen Onaran. Janna Ensthaler ist im Gegensatz zu Judith Williams auch in der Übertragung von Staffel 15 zu sehen.

Doch wer ist die gebürtige Hamburgerin? Hier in unserem Porträt erfahren Sie mehr über die Löwin, die in Staffel 15 von "Die Höhle der Löwen" zum zweiten Mal dabei ist.

Video: dpa

Janna Ensthaler in Staffel 15 von "Die Höhle der Löwen": Ein kurzer Steckbrief

In diesem Steckbrief finden Sie Eckdaten zu Janna Ensthaler im Überblick:

  • Name: Janna Ensthaler
  • Alter: 40 Jahre
  • Geburtsort: Pogeez, Hamburg
  • Wohnort: Berlin
  • Beruf: Unternehmensgründerin und Investorin

Investorin Janna Ensthaler im Porträt

Janna Ensthaler wurde in Hamburg geboren und ist die Tochter des ehemaligen Stern-Chefredakteurs Rolf Schmidt-Holtz, der unter anderem auch schon im Verwaltungsrat des Kölner TV-Senders RTL saß. Nachdem Ensthaler ihre Schullaufbahn mit einem Abiturschnitt von 1,0 abgeschlossen hatte, studierte sie an einer der bekanntesten und angesehensten Universitäten der Welt.

Von 2002 bis 2005 absolvierte sie ihren Bachelor an der University of Oxford. Danach folgte ein weiteres Studium in der britischen Hauptstadt London. Im Anschluss daran arbeitete die in Berlin lebende Investorin für mehrere Jahre als Beraterin bei der Firma Bain & Company und stand Unternehmen mit ihrer Expertise zur Seite.

Lesen Sie dazu auch

Janna Ensthaler ist Mitgründerin von Glossybox

Im Jahr 2010 machte sich die Karrierefrau schließlich selbstständig und gründete den Kosmetikboxen-Versender Glossybox mit. In den ersten beiden Jahre flossen mehr als 50 Millionen Euro an Kapital in Glossybox, für die damalige Verhältnisse der neugegründeten Firma eine überaus hohe Summe. Nach zwei Jahren verließ Janna Ensthaler Glossybox im Jahr 2012 schließlich wieder.

Im Anschluss daran steckte die Unternehmerin viel Zeit in ihr ebenfalls selbst gegründetes Start-up Kaiserwetter, eine in Hamburg ansässige Restaurantkette, die gesundes Fast-Food anbietet. Den Großteil ihrer Anteile der Firma verkaufte sie im Jahr 2017 jedoch an zwei Gastronomen. Von 2013 bis 2020 war Ensthaler zudem als Mitgründerin und Vorsitzende der Event-Location-Plattform Eventinc aktiv. Seit Anfang 2021 ist sie das Gesicht des Food- und GreenTech-Start-ups Green Generation Fund, welches in Berlin sitzt.