Newsticker
Moskau: In Mariupol haben sich 1730 ukrainische Kämpfer ergeben
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Energie: Sind Kraftwerke, wie wir sie kennen, bald Geschichte? Ein Besuch in Ulm

Energie
26.01.2022

Sind Kraftwerke, wie wir sie kennen, bald Geschichte? Ein Besuch in Ulm

Am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff- Forschung in Ulm arbeiten Wissenschaftler an neuartigen Brenn- und Wasserstoffzellen.
Foto: Alexander Kaya

Plus Wer in die Zukunft blicken will, muss die Wissenschaftsstadt in Ulm besuchen. Dort wird an der Wasserstoff-Revolution gearbeitet. Welche Vision die Forschenden antreibt.

Die Brennstoffzelle wirkt nicht besonders groß. Sie misst etwa 30 mal 15 mal 40 Zentimeter und ist angeschlossen an Messgeräte, Kabel und Schläuche. Im Großlabor des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg, kurz ZSW, in Ulm ist es beengt und es riecht etwas muffig nach erwärmten Kabeln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.