Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Fernsehen: Kadidaten für RTL-Show "Sommerhaus der Stars" stehen fest

Fernsehen
15.05.2024

Kadidaten für RTL-Show "Sommerhaus der Stars" stehen fest

Diese Paare sind 2024 in der RTL-Show «Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare» dabei: oben v.l. Influencer Umut Tekin und Emma Fernlund, Rafi Rachek und Reality-Icon Sam Dylan, Model und Influencerin Tessa Bergmeier und Freund Jakob, Vanessa Schmitt und Raúl Richter - unten v.l. Reality-Personality Gloria Glumac und Freund Michael, TV-Sternchen Alessia Herren und Partner Can, Designerin Sarah Kern und Tobias Pankow, Model Theresia Fischer und Stefan Kleiser.
Foto: Stefan Gregorowius/RTL, dpa

Eine Modedesignerin, gleich zwei "GNTM"-Kandidatinnen und ein Ex-"GZSZ"-Star treffen sich in Bocholt – und alle bringen ihre Partner mit. Das RTL-"Sommerhaus" öffnet wieder seine Pforten.

Explosive Mischung für "Das Sommerhaus der Stars": Modedesignerin Sarah Kern, Heidi Klums Ex-"Germany's Next Topmodel"-Kandidatinnen Tessa Bergmeier und Theresia Fischer sowie Alessia Herren, Tochter des verstorbenen Ballermann-Sängers Willi Herren, gehören zum Promi-Aufgebot der RTL-Realityshow. Das Besondere der in die neunte Staffel gehenden Produktion: Die Promis bringen alle ihre Partnerinnen und Partner mit.

Neben Kern, Bergmeier und Herren werden beim Start im Spätsommer auch Schauspieler Raúl Richter ("GZSZ", "Notruf Hafenkante") mit Freundin Vanessa Schmitt und das in der Realityshow-Szene schon berüchtigte On-Off-Pärchen Sam Dylan und Rafi Rachek dabei sein. Besonders pikant: Influencer Umut Tekin tritt mit seiner neuen Freundin Emma Fernlund an. Das Paar hatte sich 2023 in der Show "Temptation Island VIP" kennengelernt. In der Sendung wollte Tekin eigentlich seine Beziehung mit "Bachelor"-Kandidatin Jana-Maria Herz festigen. Dann traf er auf Emma. Reichlich Erfahrung mit Pärchen-Shows bringt auch Gloria Glumac mit. Sie testete ihre Liebe schon in den Formaten "Temptation Island" und "Prominent getrennt", hat jetzt aber einen neuen Partner dabei.

Überhaupt ist der "Sommerhaus"-Cast in Realityshows zuletzt besonders aufgefallen: Influencerin Tessa Bergmeier verursachte erst 2023 im "Dschungelcamp" wie einst bei "GNTM" einige Streitereien, Influencerin Theresia Fischer ("Promi Big Brother", "Kampf der Realitystars") heiratete 2019 bei "GNTM" vor einem Millionenpublikum ihren damaligen Verlobten und machte Schlagzeilen, als sie sich ihre Beine um insgesamt 14 Zentimeter verlängern ließ. Jetzt versucht sie mit ihrem neuen Freund Stefan Kleiser, "DAS Promipaar 2024" zu werden und das Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro abzuräumen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.