Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Deutsches Rotes Kreuz startet Winterhilfe in der Ukraine
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Grill den Henssler 2022: Steffen Henssler - Größe, Alter, Porträt am 6.11.22

Porträt
06.11.2022

"Grill den Henssler" 2022: Das ist Steffen Henssler

Das Geburtstags-Special von "Grill den Henssler" läuft auf Vox - wir stellen Ihnen den Namensgeber hier vor.
Foto: RTL/Frank W. Hempel

Die Herbst-Staffel von "Grill den Henssler" 2022 läuft auf Vox - wir stellen Ihnen den Namensgeber Steffen Henssler hier im Porträt vor.

Seit 9. Oktober 2022, natürlich zur besten Sendezeit, präsentiert Vox Staffel 17 der Kochshow "Grill den Henssler". Profi-Koch Steffen Henssler tritt wieder gegen prominente und auch ein bisschen weniger prominente Gegner am Herd an. Der Koch-King wird demnächst 50, was der Sender feiert. Für Folge 1 sind diverse Überraschungen angekündigt. Insgesamt gibt es fünf neue Sendetermine von "Grill den Henssler" 2022.

Wer ist dabei? Der Sender stellt unter anderem diese Kandidatinnen und Kandidaten von "Grill den Henssler" 2022 an den Herd:

  • Andrea Sawatzki
  • Ralf Moeller
  • Jorge González
  • Sasha
  • Melissa Khalaj
  • Wayne Carpendale
  • Uwe Herrmann
  • Tahnee
  • Amira und Oliver Pocher
Video: kabel eins

Bewertet werden die Gerichte von der "Grill den Henssler"-Jury, die aus Reiner Calmund, Christian Rach und dem Neuling Jana Ina Zarrella (45) besteht, die den Platz von Mirja Boes einnimmt.

Jana Ina Zarella
Foto: RTL/privat

Die Promis werden von Christian Lohse, Martin Müller, Lucki Maurer, Alexander Wulf und Martin Klein gecoacht. Moderatorin der Show ist wie gewohnt Laura Wontorra.

Steffen Henssler bei "Grill den Henssler" 2022: Größe und Alter - ein kurzer Steckbrief

In diesem Steckbrief bekommen Sie alle wichtigen Details zu Steffen Henssler auf einen Blick:

  • Name: Steffen Henssler
  • Alter: 49 Jahre
  • Geburtsdatum: 29. September 1972
  • Geburtsort: Neuenbürg im Schwarzwald
  • Wohnort: Hamburg
  • Beruf: Fernsehkoch, Kochbuchautor und Entertainer
  • Größe: 1,80 Meter
  • Social Media: Instagram @steffen_henssler

"Grill den Henssler" 2022: Steffen Henssler im Porträt

Steffen Henssler wurde am 29. September 1972 in Neuenbürg im Schwarzwald geboren und verbrachte seine Kindheit zunächst bei seiner Mutter in Pinneberg. Nach deren Tod zog er im Alter von neun Jahren zu seinem Vater, der in Hamburg als Gastronom arbeitete. Nach dem Abschluss der Realschule machte Henssler schließlich eine Ausbildung als Koch in dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant "Andresens Gasthof" in Bargum (Nordfriesland), im Anschluss daran folgte eine weitere Station in Hamburg.

Lesen Sie dazu auch

Nach dem Ende seiner Ausbildung wollte Henssler Amerika näher kennenlernen und machte daher Urlaub in San Diego. Dort entdeckte er seine große Liebe für Sushi, die seinen weiteren Lebensweg nachhaltig beeinflussen sollte. Als der gebürtige Neuenbürger nach seinem Urlaub von einer professionellen "Sushi Academy" in Los Angeles hörte, wollte er diese unbedingt besuchen. Aufgrund eines Lottogewinnes in Höhe von 44.000 Mark war es ihm möglich, sich in Amerika von japanischen Meistern ausbilden zu lassen. Henssler machte in der Akademie als erster Deutscher den Abschluss als "Professional Sushi Chef". 

"Grill den Henssler" 2022: Steffen Henssler hat eine eigene Kochschule

Im Anschluss an seine Zeit in der "Sushi Academy" arbeitete Henssler in verschiedenen amerikanischen Restaurants. Nachdem er wieder nach Deutschland zurückgekehrt war, eröffnete er im Jahr 2001 gemeinsam mit seinem Vater sein erstes eigenes Restaurant mit dem Namen "Henssler & Henssler" in Hamburg. In den Jahren darauf folgte die Eröffnung drei weiterer Restaurants. Außerdem gründete Henssler im September 2015 seine Kochschule.

Doch nicht nur mit seinen eigenen Restaurants feierte Henssler große Erfolge. Der Koch ist seit 2004 außerdem regelmäßig in diversen TV-Fomaten zu sehen und besitzt mit "Grill den Henssler" seit 2013 seine eigene Kochshow beim Sender Vox. Daneben schreibt der 49-Jährige auch Kochbücher und war bereits mit einem eigenen Solo-Programm auf den Bühnen Deutschlands zu bewundern. Henssler war einmal verheiratet und ist Vater von zwei Töchtern, die aus verschiedenen Beziehungen stammen.