Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. The Acolyte: Start, Folgen, Besetzung, Handlung, Trailer, Stream

Disney+
28.05.2024

"The Acolyte": Infos zu Start, Folgen, Besetzung, Handlung, Trailer und Stream

In diesem Jahr läuft auf Disney+ die neue Serie "The Acolyte" an. Alle Infos rund um Start, Handlung und Besetzung gibt es hier.
Foto: Michael Kappeler, dpa (Symbolbild)

"The Acolyte" ist eine neue Star Wars Serie, die 2024 erscheint. Hier gibt es Infos rund um Start, Folgen, Besetzung, Handlung, Trailer und Stream.

Die neue Star-Wars-Serie "The Acolyte" soll im Sommer 2024 erscheinen. Mittlerweile wurden auch der Cast und die grundsätzliche Handlung bestätigt. Die Serie nimmt die Zuschauer in eine Ära lange vor den Ereignissen der "Star Wars"-Filme mit. Hier erlebt der Orden der Jedi seinen Höhepunkt der Macht. Im Fokus steht jedoch der aufkeimende Orden der Sith-Lords.

Doch wann genau startet die Star-Wars-Serie? Wo lässt sie sich im Stream sehen? Was hält die Handlung bereit und welche Schauspieler sind Teil der Besetzung? Wir informieren über alle wichtigen Infos zur Serie und beantworten hier diese Fragen. Außerdem haben wir den neuesten Trailer für Sie.

"The Acolyte": Wann ist der Start der Serie?

Die Dreharbeiten für "The Acolyte" begannen im Oktober 2022 in den Shinfield Studios in Großbritannien unter dem Arbeitstitel "Paradox". Lange war kein offizieller Start der Serie bekannt, doch mittlerweile steht der Termin fest: Los geht es am 4. Juni 2024. An dem Tag werden die ersten zwei Folgen veröffentlicht.

Die Serie wurde von Leslye Headland, der Schöpferin von "Matrjoschka", geschrieben. Die Dreharbeiten nutzen die StageCraft-Technologie, die bereits bei "The Mandalorian" und "Obi-Wan Kenobi" erfolgreich eingesetzt wurde.

Video: wetter.com

Das sind die Folgen von "The Acolyte"

Zwar sind die Titel der Folgen noch nicht bekannt, doch es ist offiziell, dass es insgesamt acht Folgen der neuen Serie geben wird. Diese kommen nach dem Sendestart am 4. Juni 2024 jeweils einmal in der Woche immer dienstags. Nur in der ersten Woche werden gleich zwei Folgen veröffentlicht. Hier finden Sie die Folgen in einer Übersicht:

  • Folge 1 von "The Acolyte": Titel ist noch nicht bekannt, am 4. Juni 2024 auf Disney+
  • Folge 2 von "The Acolyte": Titel ist noch nicht bekannt, am 4. Juni 2024 auf Disney+
  • Folge 3 von "The Acolyte": Titel ist noch nicht bekannt, am 11. Juni 2024 auf Disney+
  • Folge 4 von "The Acolyte": Titel ist noch nicht bekannt, am 18. Juni 2024 auf Disney+
  • Folge 5 von "The Acolyte": Titel ist noch nicht bekannt, am 25. Juni 2024 auf Disney+
  • Folge 6 von "The Acolyte": Titel ist noch nicht bekannt, am 2. Juli 2024 auf Disney+
  • Folge 7 von "The Acolyte": Titel ist noch nicht bekannt, am 9. Juli 2024 auf Disney+
  • Folge 8 von "The Acolyte": Titel ist noch nicht bekannt, am 16. Juli 2024 auf Disney+

"The Acolyte" im Stream sehen: Wo läuft die Serie?

Mit "The Acolyte" verspricht Disney+ eine Reise in frühere und düstere Zeiten des Star-Wars-Universums. Die Serie läuft wie alle anderen Star Wars Serienableger auf Disney+, da George Lucas im Jahr 2012 seine Firma Lucasfilm, mitsamt den Rechten an Star Wars, an die Walt Disney Company verkaufte. Ab dem 4. Juni 2024 können Sie die Folgen von der neuen Serie wöchentlich auf Disney+ sehen.

"The Acolyte": Handlung der "Star Wars"-Serie

Die Serie spielt in einer Zeit, in der die Jedi den Rand der Republik gegen die Nihil und die Drengir verteidigen. Die Jedi werden als Ranger eingesetzt, um die Grenzen der Republik zu schützen und damit Frieden zu sichern. Doch der Fokus liegt mehr auf den Sith, die vermeintlich ausgelöscht waren, aber nun wieder auftauchen. Aura, eine ehemalige Jedi, gerät in einen inneren Konflikt, als sie von den Sith als Werkzeug benutzt werden soll und sich gleichzeitig ihrem früheren Meister Paul gegenüber sieht, der sie zurück zur hellen Seite führen möchte. Genauer gesagt spielen diese Ereignisse Jahrhunderte vor der Handlung der Original-Trilogie von Star Wars.

Hier erlebt der Jedi-Orden seinen wohl größten Höhepunkt der Macht, während er den Rand der Republik vor Bedrohungen wie den Nihil, einer gefährlichen Piratengruppe, schützt. Mit dem Orden der Sith kommt zudem ein Thema, das bisher nur in Star Wars-"Legends" existierte.

Besetzung von "The Acolyte": Schauspieler im Cast

Der Cast von "The Acolyte" verspricht einige bekannte Namen und Gesichter. Zu den prominentesten Persönlichkeiten im Ensemble zählen wohl Carrie-Anne Moss und Lee Jung-jae. Moss feierte im letzten Jahr ihr Leinwand-Comeback im vierten Teil der "Matrix"-Reihe. Jung-jae wiederum erlangte große Bekanntheit als Emmy-prämierter Star der erfolgreichen Serie "Squid Game".

Amandla Stenberg übernimmt die Hauptrolle als Aura, während Lee Jung-jae ihren ehemaligen Meister Paul spielt. Unter den Jedi sind Joonas Suotamo als der Wookiee-Jedi-Meister Kelnacca und Rebecca Henderson als die Mirialanerin Vernestra Rwoh, eine junge Jedi mit einem einzigartigen Lichtschwert. Dean-Charles Chapman, Carrie-Anne Moss, Dafne Keen, Manny Jacinto, Jodie Turner-Smith, Charlie Barnett und Margarita Levieva vervollständigen den Cast - einige Rollen sind jedoch noch nicht bekannt. So auch die einer bisher nicht näher identifizierte Figur mit rotem Lichtschwert am Ende des Trailers für "The Acolyte".

Hier finden Sie die bereits bekannten Rollen der Besetzung auf einen Blick:

  • Amandla Stenberg - Mae
  • Lee Jung-jae - Sol
  • Manny Jacinto - Qimir
  • Carrie-Anne Moss - Indara
  • Dafne Keen - Jecki Lon
  • Jodie Turner-Smith - Mother Aniseya
  • Rebecca Henderson - Vernestra Rwoh
  • Charlie Barnett - Yord Fandar
  • Joonas Suotamo - Kelnacca
  • Abigail Thorn - Ensign Eurus

Das ist der Trailer von "The Acolyte"

Auf dem YouTube-Kanal von "Star Wars Deutschland" wurde einige Teaser und Trailer zur neuen Serie veröffentlicht. Hier können Sie den neuesten Trailer sehen: