Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. TV
  4. Drei Teller für Lafer: Sendetermine & Übertragung

Sat.1
14:28 Uhr

"Drei Teller für Lafer": Sendetermine und Übertragung

Sternekoch Johann Lafer läuft mit "Drei Teller Lafer" im Nachmittagsfernsehen von Sat.1. Hier gibt es Infos rund um die Sendetermine.
Foto: SAT.1 / Willi Weber

Sternekoch Johann Lafer ist mit seiner Show "Drei Teller für Lafer" auf Sat.1 zu sehen. Hier finden Sie Infos rund um Sendetermine und Übertragung.

Der Spitzenkoch Johann Lafer ist Teil des Nachmittagsfernsehens auf Sat.1. Drei Hobbyköche aus drei verschiedenen Generationen müssen in der Sendung den Sternekoch von sich und ihren kulinarischen Tellern überzeugen. Dafür benutzen sie ihre eigenen Zutaten und persönliche Interpretation der Gerichte. Am Ende kommentiert Johann Lafer die Kochkünste der Teilnehmer, gibt ihnen den ein oder anderen Kochtipp, bevor er entscheidet, wessen Teller gewonnen hat. Zum Kochen sagt der Sternekoch, dass es kein Kasperltheater sei und dass nachhaltiges Kochen und schmackhafter Genuss nie an Bedeutung verlieren werden. Er freue sich riesig auf die Sendung, da es nicht nur um den Wettbewerb gehe, sondern um die Leidenschaft für das Kochen ganzer drei Generationen.

Wann ging die neue Kochshow an den Start? Und wie sehen die Sendetermine von "Drei Teller für Lafer" aus? Antworten auf diese Fragen und alle Infos zur Show haben wir hier für Sie.

"Drei Teller für Lafer": Start der neuen Kochsendung auf Sat.1

Laut Sat.1-Senderchef Marc Rasmus soll die Sendung "Drei Teller für Lafer" die Food-Kompetenz des Senders stärken. Los ging es mit "Drei Teller für Lafer" am Montag, 13. Mai 2024.

Video: kabel eins

"Drei Teller für Lafer": Sendetermine der Kochshow

Der offizielle Starttermin der Sendung "Drei Teller für Lafer" war der 13. Mai 2024. Seitdem werden die neuen Folgen jeweils montags bis freitags veröffentlicht. Die Koch-Show ist für den Nachmittag angesetzt. Neue Episoden gibt es immer um 15 Uhr.

  • Sendetermine: Montags bis freitags immer um 15 Uhr auf Sat.1

Die Übertragung von "Drei Teller für Lafer" im TV und Stream

Wie bereits angekündigt, gehört die neue Kochsendung zum Sendeplan von Sat.1. Dort ist die Sendung nachmittags zu sehen. Neben der Free-TV-Übertragung können Sie im Übrigen auch auf die Übertragung im Stream zurückgreifen. Die Sat.1-Mediathek und deren Inhalte werden auf der Streamingplattform Joyn zur Verfügung gestellt. Dort haben Sie zum Beispiel auch Zugriff auf Serien wie "Das Küstenrevier" und "Big Brother". Mit einem Abo von Joyn+ haben Sie neben diesen Sendungen auch Zugriff auf weitere Inhalte des Streaminganbieters. Ein Abo kostet mindestens 6,99 Euro im Monat. Sie haben die Möglichkeit, den Streamingdienst eine Woche kostenlos zu testen. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Anbieters. Die Kochsendung "Drei Teller für Lafer" wird von der Produktionsfirma Fernsehmacher für Sat.1 produziert.

Wer ist Johann Lafer?

Johann Lafer wurde am 27. September 1957 in der Gemeinde Sankt Stefan im Rosental in Österreich geboren. Er ist Koch, Fernsehkoch, Unternehmer und Sachbuchautor. Bekannt ist er aus Sendungen wie "Lafer! Lichter! Lecker!" und "Deutschlands bester Bäcker" im ZDF. Seit 1990 ist er mit der Hotelfachfrau Silvia Buchholz-Lafer verheiratet. Sie haben gemeinsam eine Tochter und einen Sohn.