Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. TV
  4. Hast du Töne?: Sendetermine, Moderator, Übertragung im TV und Stream, Ablauf

Sat.1
19:13 Uhr

"Hast du Töne?": Alle Infos zum Comeback der Musikshow

"Hast Du Töne?"-Moderator seit Stunde 1: Matthias Opdenhövel. Nun ist er auch beim Show-Comeback mit dabei. Alle Infos zur Show finden Sie hier.
Foto: Seven.One/Willi Weber

"Hast du Töne?" feiert nach über zwanzig Jahren sein TV-Comeback. Hier finden Sie alle Infos rund um Sendetermine, Ablauf, Moderator, sowie Übertragung im TV und Stream.

Eine altbekannte Show kehrt nach 23 Jahren ins deutsche Fernsehen zurück: Die Musikshow "Hast Du Töne?" feiert ihr Comeback, moderiert von Matthias Opdenhövel. Ursprünglich auf Vox ausgestrahlt, läuft die Show nun auf einem neuen Sender. In mehreren Folgen treten Promi-Duos gegeneinander an, um Musiktitel zu erkennen und Preisgelder für ihre Zuschauer zu erspielen.

Wir verraten Ihnen alles, was es zu "Hast Du Töne?" zu wissen gibt. Wie genau funktioniert das Spielprinzip? Wann laufen die Folgen? Wo wird die Show übertragen? Wer war früher Moderator? Alle Infos finden Sie hier im Artikel.

Sendetermine von "Hast du Töne?": Wann läuft die Musikshow 2024 im Fernsehen?

Die Erstausstrahlung der Spielshow erfolgte wie angekündigt am 30. Mai 2024 ab 20.15 Uhr. Die Prime-Time-Sendung bietet Zuschauern die Gelegenheit, das Revival von "Hast Du Töne?" live im Fernsehen auf Sat.1 zu verfolgen. Zusätzlich ist die Sendung auch online im Stream zu sehen. Nach dem ersten TV-Termin Ende Mai geht es wöchentlich mit fünf weiteren Ausgaben weiter. Somit gibt es insgesamt sechs Folgen vom "Hast Du Töne?"-Revival.

Video: dpa

Hier ist ein Überblick aller Sendetermine von "Hast du Töne?" im TV und Stream:

  • Folge 1: Donnerstag, 30. Mai 2024, um 20.15 Uhr
  • Folge 2: Donnerstag, 6. Juni 2024, um 20.15 Uhr
  • Folge 3: Donnerstag, 13. Juni 2024, um 20.15 Uhr
  • Folge 4: Donnerstag, 20. Juni 2024, um 20.15 Uhr
  • Folge 5: Donnerstag, 27. Juni 2024, um 20.15 Uhr
  • Folge 6: Donnerstag, 4. Juli 2024, um 20.15 Uhr

"Hast du Töne?": Der Ablauf der Sendung

In "Hast Du Töne?" treten drei Promi-Duos in verschiedenen Spielrunden gegeneinander an, um ihre Musikkenntnisse unter Beweis zu stellen. Angeführt werden diese dabei immer von den Teamkapitänen. Dabei handelt es sich um folgende drei Promis:

  • Nora Tschirner
  • Smudo
  • Lutz van der Horst

Die Promi-Teams werden vor die Herausforderung gestellt, Songs anhand kurzer Ausschnitte zu erkennen. Im Schnelldurchlauf müssen sie die Lieder identifizieren, wobei auch Variationen auftreten können, wie zum Beispiel die Erkennung anhand eines einzelnen Instruments aus dem Song. Unter der Moderation von Matthias Opdenhövel bietet die Show zudem eine Zuschauerbeteiligung. Denn am Ende jeder Folge hat ein Zuschauer aus dem Publikumsblock des siegreichen Duos die Chance, bis zu 25.000 Euro zu gewinnen. Mit dabei ist auch die Originalband von damals: "Tönlein Brilliant".

Übertragung von "Hast du Töne?": Wann laufen die Folgen im TV und Stream?

Die Ausstrahlung der Show begann ab dem 30. Mai 2024 auf dem Sender Sat.1. Nach einer Pause von 23 Jahren übernimmt Sat.1 die Übertragung, die zuvor auf Vox ausgestrahlt wurde. Für Zuschauer, die die Sendung nicht live im klassischen Fernsehen verfolgen können, wird sie auch zeitgleich online auf der Streaming-Plattform Joyn verfügbar sein.

Wer ist der Moderator von "Hast du Töne?"

Matthias Opdenhövel, eine feste Größe im deutschen Fernsehen, kehrt als Moderator für die neue Staffel von "Hast Du Töne?" zurück. Für ihn bedeutet dies auch ein persönliches Comeback, da er bereits vor 23 Jahren die ersten Folgen der Sendung moderierte. Seine Rückkehr als Moderator der Musikshow ist somit ein Wiedersehen. Opdenhövel ist darüber hinaus bekannt für seine Moderation zahlreicher anderer beliebter Sendungen, wie der Sportschau oder  "The Masked Singer". Auch auf Sat.1 führt er bereits durch andere Formate, wie beispielsweise "The Floor".