Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. TV
  4. Love Island 2023: Kandidaten in Staffel 8 - Teilnehmer vorgestellt

Reality-TV
03.10.2023

Kandidaten bei "Love Island" 2023: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vorgestellt

Welche Kandidaten sind bei "Love Island" 2023 dabei? Wir stellen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Bei RTL 2 läuft die 8. Staffel von "Love Island" 2023. Welche Teilnehmer sind dabei? Wir stellen Ihnen die "Love Island"-Kandidaten 2023 vor.

Am Konzept von "Love Island" 2023 hat sich in Staffel 8 nicht viel geändert, auch wenn Heimatsender RTL 2 in der aktuellen Staffel mehr Live-Shows zeigt und mehr Wert auf die Beteiligung der Zuschauer legt. Der Grundgedanke bleibt gleich: Singles auf Partnersuche ziehen gemeinsam in eine Villa in Griechenland ein, treten in Spielen und Challenges gegeneinander an und dürfen nach Herzenslust flirten und Spaß haben. Das Ganze wird natürlich 24/7 von zahllosen Kameras beobachtet - die Zuschauer sollen schließlich auch was davon haben.

Welche Kandidatinnen und Kandidaten beziehen bei "Love Island" 2023 die Villa in Griechenland? Wir stellen Ihnen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer näher vor.

Kandidaten bei "Love Island" 2023: Die Single-Männer in Staffel 8

Bereits vor Sendestart hatte RTL 2 alle Kandidaten bekannt gegeben. Bisher war es so, dass sich die Islander in der ersten Folge selbstständig in Couples eingeteilt haben. In der neuen Staffel dürfen allerdings die Zuschauer darüber entscheiden, welche Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Couple bilden - ob das gut geht? Das sind die Single-Männer:

Video: wetter.com

Fabi (25)

Fabi.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Er steht auf zierliche Frauen und findet blaue oder grüne Augen schön. Seine zukünftige Partnerin muss auch nicht unbedingt sportlich sein, allerdings sollte sie ein schönes Gesicht haben. Das ist Fabi wichtiger als "große Brüste und Po", wie er vor der Show gegenüber RTL 2 sagt. Die Zuschauer wählten ihn jedoch in Folge 13 aus der Show.

Leon (25)

Leon.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Der 25-Jährige achtet besonders auf die Augen - beim ersten Augenkontakt etwas zu spüren, sei besonders schön. Divenhaftes Verhalten kann er bei Männern und Frauen nicht leiden, obwohl er selbst eine Diva sein kann, wie er sagt. Kurz vor dem Ziel scheiterte er allerdings und die Zuschauer wählten ihn raus.

Hannes (24)

Hannes.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Hannes macht gerne Komplimente und mag besonders zurückhaltende Frauen, die ihn aber auch "mal greifen können", sagt er vor der Show. Am liebsten sei es ihm jedoch, wenn er sie charmant um den Finger wickeln kann. In Folge 18 war allerdings Schluss.

Ray (26)

Ray.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Die Vorstellungen von Ray sind ganz klar: "Sportlich muss sie sein", sagt er, denn auch er selbst treibt sehr viel Sport. Darüber hinaus sind ihm Ehrlichkeit und Loyalität besonders wichtig. In Folge 7 musste er allerdings die Villa verlassen.

Luca (27)

Luca.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Mit seinen 27 Jahren ist Luca zunächst der einer der ältesten Islander in der Villa. Bei Frauen achtet er auf ein hübsches Gesicht und einen schlanken Körper. Auf zu viel Schminke steht er nicht, aber eine kleine OP würde ihn nicht stören, wie er gegenüber RTL 2 zugibt. Am Ende fand er die große Liebe!

Daniel (31)

Daniel weiß was er will, bzw. nicht will - er verschwendet die Zeit einer Frau nicht und betont wie wichtig es ist ehrlich zu einander zu sein. Er betont die Wichtigkeit von Ehrlichkeit nicht nur für das echte Leben, sondern auch auf der Insel: Kommunikation ist alles. In Folge 7 war für diesen Kandidaten allerdings Schluss.

Derryl (30)

Derryl ist als Security-Mitarbeiter tätig. Doch der durchtrainierte Schweizer hat auch eine softe Seite. So hat er es auch gerne, wenn er von der Frau erobert wird. Da er bereits seit zwei Jahren Single ist, versucht er es nun bei "Love Island". Die Show hat ihn schon immer fasziniert. In Folge 13 war dann aber Schluss für ihn, er ging bei der Paarzeremonie leer aus und musste gehen.

Robert (30)

 

Robert wurde von der Frau seines besten Freundes bei "Love Island" angemeldet. Er geht die Sache ganz entspannt an, er will sich bei der Wahl einer Frau nicht verzocken. Ein Ausschlusskriterium ist für ihn allerdings, wenn eine Frau keine Kinder möchte. Denn er will unbedingt Nachwuchs haben und seinen Traum leben. Die richtige Frau hat er bei "Love Island" allerdings nicht gefunden. In Folge 8 musste er die Show infolge des Kandidaten-Votings bereits verlassen.

Angelo (34)

 

Angelo stößt erst in Folge 10 zum diesjährigen "Love Island" Cast. Der 34-Jährige ist Heizungstechniker und wohnt aktuell in Köln. Seine letzte Beziehung ist schon etwas länger her - sieben Jahr ist Angelo mittlerweile Single. Er kommt als Granate auf die Insel und bringt also einiges an Sprengpotenzial für bestehende Couples mit. In Folge 13 war für ihn allerdings Schluss.

Jan (27)

Jan
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Auch Jan reist erst in Folge 10 auf die Insel. Der 27-Jährige kommt aus Meckenheim und ist Mitarbeiter in einem Vertrieb. Sich selbst beschreibt er als sympathisch, eitel und unternehmungslustig. Die Damen auf der Insel wollte er mit vielsagendem Blickkontakt um den Finger wickeln. Doch die bestehenden Paare konnte er nicht auseinanderbringen, daher musste er die Villa in Folge 13 bereits wieder verlassen.

Leandro (23)

 

Der 23-Jährige ist Industriekaufmann und Fußballer. Er selbst beschreibt sich als ehrgeizig, offen und struktuiert. Bei Frauen achtet er vor allem auf die Ausstrahlung. Er schaffte es zwar bis ins Finale, konnte die Sendung allerdings nicht gewinnen.

Deniz (25)

Eine weitere Sports-Kanone bereichert "Love Island" in Folge 14: Granate Deniz ist Personal Trainer und auf der Suche nach seiner Traumfrau. Lange blieb er nicht in der Villa, denn in Folge 18 musste er gehen.

Kandidatinnen bei "Love Island" 2023: Das sind die Single-Frauen

Zum ersten Mal geht ein Zwillingspaar bei "Love Island" gemeinsam auf Partnersuche: Vanessa und Jenny (beide 21) wollen gemeinsam in Griechenland den passenden Mann finden. Wir stellen Ihnen die Single-Frauen näher vor:

Evi (28)

Evi.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Ihr zukünftiger Partner sollte groß, gepflegt und sportlich sein, sagt die 28-Jährige im Interview vor der Show. Er sollte darüber hinaus Humor haben und dazu in der Lage sein sie runterzuholen, da sie sehr impulsiv sei. Sie schaffte es bis ins Finale, gewinnen konnte die Brünette allerdings nicht.

Laura (23)

Laura.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Am liebsten möchte Laura erobert werden. "Ich bin eine kleine Princess, was das angeht", sagt sie im Interview. Wenn der potentielle Partner sie dann auch noch anhimmelt, dann stehen die Chancen gut. Sie erreichte das Finale, allerdings ohne am Ende als Siegerin vom Platz zu gehen.

Alessandra (26)

Alessandra.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Besonders steht die 26-Jährige auf dunkelhäutige, südländische Männer. Braune Haare und Augen sind ein Pluspunkt. Allerdings braucht sie eine Verbindung und Nähe, um jemanden an sich heranzulassen, sagt sie. Infolge des Zuschauervotings musste sie in Folge 13 schließlich gehen.

Jenny (21)

Jenny.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Gemeinsam mit ihrer Schwester möchte Jenny "die große Liebe treffen". Mit körperlicher Nähe möchte sich die 21-Jährige Zeit lassen, kann sich jedoch auch vorstellen, dass mehr in der Villa passiert. Sie fand am Ende die große Liebe und gewann die Show.

Vanessa (21)

Vanessa.
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Genau wie ihre Zwillingsschwester möchte auch Vanessa bei "Love Island" den passenden Partner finden. Ein Motorradfahrer mit trainierten Muskeln, Tattoos und einer Körpergröße von ca. 1,85m sollte es sein. Wenn er dann auch noch tiefgründig und braungebrannt ist, kann die 21-Jährige einen Haken an ihre Wunschliste machen. In Folge 7 musste sich Vanessa jedoch verabschieden.

Celine (24)

Celine
Foto: RTLZWEI / Magdalena Possert

Die Lehramtsstudentin aus Wuppertal ist als Granate erst später in die Villa eingezogen. Ihr Typ sind eher Südländer, doch so richtig möchte sie sich da nicht festlegen. Sie beschreibt sich selbst als Beziehungsmensch und möchte nun bei "Love Island" ihren Traummann finden. In Folge 8 musste sie die Show allerdings verlassen. Sie wurde durch das Kandidaten-Voting von den anderen Islandern eliminiert.

Jeanine (27)

 

Nach der Trennung von ihrem letzten Freund erfüllt sich Jeanine nun einen Lebenstraum: Sie macht in einer Dating-Show mit. Sie ist als Granate erst später dazugekommen. Sie beschreibt sich selbst als sehr selbstbewusst und meint, mit ihrem Charme überzeugen zu können. Nach Folge 13 war allerdings Schluss.

Lucie (23)

 

Die 23-Jährige stößt in Folge 10 als Granate dazu. Sie hatte bisher drei Beziehungen und ist seit April Single. Sich selbst beschreibt sie als offen und entspannt. Bei Männern gefallen ihr besonders Schnurrbärte und Humor. In Folge 13 musste sie aber schon wieder nach Hause, sie war ohne Erfolg beim Aufbrechen der bereits bestehenden Couples geblieben.

Vanessa (24)

 

In Folge 10 von "Love Island" kommt noch eine weitere Vanessa hinzu. Die 24-Jährige studiert Wirtschaftsingenieurswesen und kommt ursprünglich aus Wolfsburg. Mal sehen, ob die Islander bei ihr landen können: Vanessa gibt zu verstehen, dass die gerne Männer hat, die die Initiative ergreifen und sie erobern. Überzeugend an sich findet sie ihre süße und verpeilte Art. In Folge 18 war allerdings die Reise zu Ende.

Miriam (23)

Nachdem bereits zehn Bewohner die Villa wieder verlassen mussten, zog Miriam als Granate in Folge 14 neu ein. Die Servicekraft aus Weeze hat dabei ein besonderes Kriterium, nach dem sie bei einem Mann sucht: Er sollte schöne Hände haben. Kurz vor Schluss, besser gesat in Folge 18, musste sie allerdings gehen.

Die Übertragung der 8. Staffel von "Love Island" 2023 übernimmt wie immer RTL 2. Auch die Sendetermine der 8. Staffel von "Love Island" 2023 stehen fest. Neben der Zuschauerinteraktion hat sich auch an der Moderation der Show etwas geändert: An der Seite von Sylvie Meis wird Oli P. durch die Show führen. Der Sänger ist dabei insbesondere für die Verbindung zum Publikum verantwortlich, das über die App zur Show das Geschehen in Griechenland beeinflussen kann.

Couples bei "Love Island" 2023: Das sind die aktuellen Paare

Nach der beginnenden Paarungszeremonie waren die ersten Paare entstanden. Doch durch das Zuschauer-Voting und das Kandidaten-Voting wurden diese seitdem allerdings komplett durchgemischt, sodass sich im Finale folgende Konstellationen ergeben haben:

  • Jenny und Luca
  • Laura und Leon
  • Evi und Leandro