Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. TV
  4. Let's Dance 2024: Lulu - Familie, Schwester, Sarah Connor, LVLV

RTL
17.05.2024

Lulu bei "Let's Dance" 2024: Die Schwester von Sarah Connor will aus deren Schatten treten

Lulu möchte mit ihrer Teilnahme bei "Let's Dance" aus dem Schatten ihrer Schwester Sarah Connor treten.
Foto: RTL / Arya Shirazi

Lulu (LVLV) ist Sängerin, die Schwester von Sarah Connor und 2024 Kandidatin bei "Let's Dance". Sie schied durch ihr Comeback in Folge 10 zweimal aus.

Lulu heißt eigentlich Sophia-Luisa Lewe und ist Sängerin. Die musikalische Ader liegt dabei in der Familie. Ihre Schwester ist Sarah Connor und ebenfalls Sängerin. 2024 probierte sich Lulu als Kandidatin bei "Let's Dance" 2024: "Ich war früher Springreiterin und liebe sportliche Herausforderungen", erzählt sie im Interview mit RTL.

In der Show muss sie neben dem Publikum auch die Jury von "Let's Dance" 2024 überzeugen. Wie auch in den letzten Jahren besteht diese aus Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González: "Obwohl ich Respekt vor dem Urteil der Jury und dem vielen Training habe, freue ich mich wahnsinnig darauf zu diesem Abenteuer antreten zu dürfen!" Die Moderation von "Let's Dance" 2024 übernehmen Victoria Swarovski und Daniel Hartwich. Zunächst bis in Folge 9 schaffte es Lulu, dann musste sie die Show (vorübergehend!) verlassen. Nun kehrt sie nämlich als Ersatz für den wegen Krankheit ausgeschiedenen Mark Keller zurück aufs Parkett. Aber nur kurz, denn in Folge 10 wurde sie von den Zuschauern auch direkt wieder rausgewählt. Doch wer ist Lulu genau und was hat die 31-Jährige bei "Let's Dance 2024" erwartet? Alle Infos zur Sängerin lesen Sie hier.

"Let's Dance" 2024: Die Schwestern Lulu und Sarah Connor

Bei Lulu liegt die Musik in der Familie. Bereits mit neun Jahren hatte Lulu ihren ersten Auftritt in einem Musikvideo ihrer Schwester Sarah Connor. In "From Sarah with Love" spielte sie die jüngere Version ihrer großen Schwester. "Seit dem stand ich eigentlich immer im Schatten meiner Schwester", erzählt sie im Interview mit RTL. Unter Lulus Geschwistern sind außerdem noch weitere bekannte Gesichter. Anna-Maria Ferchichi ist ebenfalls eine Schwester von Lulu und die Frau an der Seite von Rapper Bushido. Auch im Reality-TV hat die Familie Fuß gefasst. Lulu war lange Teil der Reality-Show "Sarah und Marc – Crazy in Love" auf RTL2. Die Show begleitete Sarah Connor und ihr Ex Marc Terenzi damals bei ihren Hochzeitsvorbereitungen.

Video: dpa

Der Vergleich zu ihrer großen Schwester ist für die 31-Jährige Lulu manchmal gar nicht so einfach: "Ich hoffe, dass ich es schaffe aus dem Schatten irgendwann herauszutreten." Ihr TV-Comeback mit der Teilnahme bei "Let's Dance" könnte ihr dabei helfen. "Ich glaube auch das "Let's Dance" für mich eine gute Chance ist, den Leuten da draußen zu zeigen, dass ich mehr bin als nur die kleine Schwester von Sarah Connor", erzählt Lulu im Interview.

Steckbrief von Lulu:

  • Geburtsdatum: 28. Februar 1992
  • Geburtsort: Delmenhorst (Niedersachsen)
  • Sternzeichen: Fische
  • Wohnort: Berlin
  • Beruf: Sängerin

Lulu bei "Let's Dance" 2024: Neue Musik unter dem Namen "LVLV"

Geboren wurde Lulu 1992 in Delmenhorst in Niedersachsen als eines von neun Kindern. Ihre Jugend verbrachte sie dann in der Nähe von Bremen bis sie sich für ihre Wahlheimat Berlin entschied. Ihre Gesangskarriere startete sie bereits mit 16 Jahren. Zu diesem Zeitpunkt erhielt Lulu einen eigenen Plattenvertrag bei "X-Cell" und veröffentlichte noch im gleichen Jahr ihre Debüt-Single. Mit "Crush on you" landete sie auf Platz 16 der deutschen Charts. Ihre Schwester erreichte mit ihrer Debüt-Single im Jahr 2001 Platz 20. Im Juli 2023 brachte Lulu ihre neue Singel raus. Mit "Vergessen" leitet sie eine neue Ära in ihrer Gesangskarriere ein. In Zukunft singt Lulu deutsch und unter dem Künstlernamen "LVLV". (lob)