Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. TV
  4. Sing meinen Song 2024 - Tim Bendzko im Porträt: Alter, Werdegang und Musik

VOX
11.06.2024

"Sing meinen Song" 2024: Tim Bendzko hat Theologie studiert

Im April veröffentlichte der Musiker ein neues Album. Jetzt ist er bei "Sing mein Song" 2024 im TV zu sehen.
Foto: Sebastian Gollnow, dpa

Tim Bendzko ist 2024 Teilnehmer bei "Sing mein Song" 2024. Alle Infos rund um den Werdegang und die Musik des Singer und Songwriters lesen Sie hier.

Tim Bendzko hatte seinen Durchbruch im Jahr 2011 mit "Nur kurz die Welt retten". Spätestens seit dem haben wohl die meisten schon mal von dem Musiker gehört. 47 Wochen lang war Tim Bendzko mit dem Lied in den deutschen Charts. Auch in Österreich und der Schweiz landete der Song in den Charts. 2024 ist er jetzt Teilnehmer der 11. Staffel von "Sing mein Song". Bei der Show kommen verschiedene Musiker und Musikerinnen zusammen und interpretieren gegenseitig ihre Songs. Seit vier Staffeln ist Johannes Oerding der Gastgeber. Aber wer genau ist Tim Bendzko? Der Singer und Songwriter im Porträt.

Tim Bendzko bei "Sing mein Song" 2024

Das Prinzip von "Sing mein Song" ist schnell erklärt: Es treffen sich verschiedene Musiker aus verschiedenen Genres und interpretieren ihre Lieder gegenseitig neu. Ziel ist es dem ursprünglichen Song neues Leben einzuhauchen und eine ganz persönliche Note zu geben. Tim Bendzko war direkt am zweiten Abend der Show dran. Den Auftakt machte, den Sendeterminen von "Sing meinen Song" 2024 entsprechend, Eva Briegel von "Juli" am 23. April 2024. Am 30. April 2024 stand dann der Tauschabend von Tim Bendzko auf dem Programm. Los geht es immer dienstags um 20.15 Uhr auf VOX.

Tim Bendzko bei "Sing mein Song": Werdegang, Alter und Musik

Schon als Kind wollte Tim Bendzko immer Sänger werden. Seinen Durchbruch hatte er jedoch erst mit 26 und auf dem Weg dahin hat er so einiges ausprobiert. "Ich glaube, es gibt ein relativ diffuses Bild von mir da draußen", erzählt er im Interview mit VOX. Der Musiker wuchs in der DDR auf und ging dort auf ein Sportgymnasium. Parallel dazu spielte er beim 1. FC Union Berlin Fußball. Später studierte er dann Evangelische Theologie und Nichtchristliche Religionen.

Video: dpa

Seine ersten musikalischen Erfahrungen sammelte er mit 16 Jahren beim Gitarrenunterricht. Im Jahr 2009 gewann er dann einen Talentwettbewerb, wurde daraufhin von Sony Music entdeckt und bekam schließlich einen Plattenvertrag. Von da an startete er seine professionelle Musikkarriere. Sein erster großer Hit war "Nur kurz die Welt retten". Der Song verkaufte sich über 500.000 Mal und wurde mit Platin prämiert. Der Singer-Songwriter wurde 2011 außerdem mit dem Medienpreis "Bambi" in der Kategorie "Newcomer" geehrt. Im Jahr 2012 bekam er noch den "Echo" in der Kategorie "Newcomer National". Bis heute bringt Tim Bendzko neue Musik raus. Kurz vor dem Beginn des Tauschkonzerts kam am 19. April 2024 seine neue Single "Komm schon" auf den Markt.

Steckbrief von Tim Bendzko:

  • Name: Tim Bendzko
  • Geburtsdatum: 09.04.1985
  • Geburtsort: Köpenick, Berlin
  • Sternzeichen: Widder
  • Alter: 39 Jahre
  • Größe: 188 cm

Tim Bendzko bei "The Masked Singer" und "The Voice Kids"

Der Auftritt bei "Sing mein Song" 2024 ist nicht der erste TV Auftritt des 39-Jährigen. Neben Talentshows und dem Bundesvision Songcontest von Stefan Raab war er auch bei "The Masked Singer" und "The Voice Kids" zu sehen. Im April 2012 startete die erste Staffel von "The Voice Kids" mit Tim Bendzko Juror und Coach. An der Seite von Lena Meyer-Landrut und Henning Wehland coachte er die jungen Talente. Im Jahr 2023 sah man ihn dann bei "The Masked Singer". Als Klaus Claus wollte er bis zum Schluss unentdeckt bleiben, wurde jedoch in Folge 5 desmaskiert. (lob)