Angela Merkel
Aktuelle News und Infos

Foto: Michael Kappeler, dpa

Hier finden Sie unsere Artikel mit allen News rund um Angela Merkel. Wir liefern die Nachrichten und Neuigkeiten zu der CDU-Politikerin, die seit dem 22. November 2005 deutsche Bundeskanzlerin ist. Von 2000 bis 2018 war sie außerdem Vorsitzende der CDU, bevor sie das Amt an Annegret Kramp-Karrenbauer abgab. Spätestens mit dem Ende der Legislaturperiode im Jahr 2021 will sie sich aus der Politik zurückziehen.

Angela Dorothea Merkel - so ihr kompletter Name - wurde 1954 in Hamburg geboren. Nur wenige Wochen nach der Geburt siedelte ihre Familie in die DDR über. Merkel wuchs dort auf und arbeitete als Physikerin am Zentralinstitut für Physikalische Chemie in Berlin. In der DDR war sie nicht politisch aktiv. Nach der Wende trat sie 1990 der CDU bei und zog noch im selben Jahr in den Bundestag ein. Unter Bundeskanzler Helmut Kohl war sie von 1991 bis 1994 Familienministerin und von 1994 bis 1998 Umweltministerin. 1998 wurde sie Generalsekretärin, 2000 Parteivorsitzende - und 2005 schließlich Bundeskanzlerin.

In ihrer vierten Amtszeit führt Angela Merkel aktuell die Große Koalition aus Union und SPD an. International genießt sie große Anerkennung und gilt als eine der mächtigsten Frauen der Welt. Auch in Deutschland hat sie gute Beliebtheitswerte. Es gibt aber auch viele Kritiker, die ihr unter anderem Fehler in der Asylpolitik vorwerfen. Auf dieser Seite finden Sie unsere Artikel mit aktuellen News rund um Angela Merkel.

Aktuelle News zu „Angela Merkel“

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (rechts) verzichtet zugunsten des künftigen CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz auf eine erneute Kandidatur für den Fraktionsvorsitz.
CDU

Nach Brinkhaus' Abgang liegt nun alle Macht in der CDU bei Friedrich Merz

Unionsfraktionschef Brinkhaus war ein Mann des Übergangs, der die CDU ein Stück weit von der übermächtigen Kanzlerin abgrenzte. Jetzt setzt die Partei voll auf Merz.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) verzeichnet einen leicht sinkenden persönlichen Beliebtheitswert.
Umfragen

Sinkende Zustimmung für SPD und Scholz

Bundeskanzler Olaf Scholz und die Ampel haben die Regierungsgeschäfte übernommen, aber die Beliebtheit lässt nach. In einer Umfrage rutscht die SPD unter den Parteien sogar auf Platz zwei ab.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am...

Kalenderblatt 2022: 28. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28.

Ralph Brinkhaus wird nicht erneut für das Amt des Fraktionsvorsitzenden kandidieren.
Unionsfraktion

Brinkhaus verzichtet zugunsten von Merz auf Fraktionsvorsitz

Unionsfraktionschef Brinkhaus hat die Reißleine gezogen. Bei einer Kampfkandidatur gegen den neuen CDU-Chef Merz hätte er kaum eine Chance gehabt.

Nach Brinkhaus (vorne, unscharf) soll Friedrich Merz die Fraktion anführen.
CDU

Weg frei für Merz: Brinkhaus verzichtet auf Fraktionsvorsitz

Ralph Brinkhaus verzichtet auf eine erneute Kandidatur für den Fraktionsvorsitz. Der neue CDU-Vorsitzende Friedrich Merz kann damit auch Fraktionsvorsitzender werden.

Mit Masken durch die Straßen laufen: Wer das vorher gesagt hätte, dem hätten wir auf die Schulter geklopft und geraten, es doch mal im Drehbuchseminar bei Roland Emmerich zu probieren, Abteilung: unrealistische Plots.
Essay

Zwei Jahre Corona: Was uns fertig und was uns Hoffnung macht

In der Pandemie stecken alle Irrungen und Wirrungen, die eine globale Notlage mit sich bringt. Ein historischer Mist, der uns – ja wie eigentlich verändert hat?

Max Otte (Mitte) am Dienstag mit AfD-Fraktionschefin Alice Weidel und Fraktions- und Parteichef Tino Chrupalla.
CDU

Nach Eklat: CDU will den Chef der "Werte Union" rauswerfen

Die AfD will den Ökonomen Max Otte zum Bundespräsidenten machen. Seine eigene Partei ist entsetzt. Für den neuen CDU-Chef Friedrich Merz ist es die Chance, ein Statement zu setzen.

Auf Äckern und Wiesen werden nicht nur Viehfutter und Lebensmittel produziert, sie können auch Kohlenstoff speichern.
Carbon-Farming

Wie Bauern mit Klimaschutz Geld verdienen können

Plus Die Landwirtschaft muss klimaneutral werden - Carbon-Farming soll helfen. Was das ist und wie ein Start-up aus dem Allgäu dazu Bauern und Verbraucher zusammenbringt.

Waren oder sind im Kanzleramt zu Hause: Angela Merkel und Nachfolger Olaf Scholz zählen zu den wenigen Regierungschefs in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.
Vergütung in der Politik

Gehalt Bundeskanzler: Wie viel verdient ein Kanzler?

Der Bundeskanzler steht immer unter Strom. Schließlich laufen bei ihm die Fäden der Regierung zusammen. Doch was verdient der Kanzler überhaupt? Wir schauen uns die verschiedenen Bezüge an.

Zu der technologischen Anwendung, denen die Mehrheit der deutschen Bevölkerung die größte Bedeutung beimisst, zählt die Künstliche Intelligenz.
Umfrage

Entscheider erwarten von Regierung Digitalisierungsschub

Viele Menschen in Deutschland haben das Gefühl, dass ihr Land nicht gut aufgestellt ist, wenn es um Zukunftstechnologien geht. Defizite sehen sie vor allem in der öffentlichen Verwaltung und in den Schulen.

Am Dienstag kommt es in Berlin zu einem Treffen von Olaf Scholz (links) und dem französischen  Präsidenten Emmanuel Macron.
Kommentar

Gute Beziehungen zwischen Berlin und Paris sind wertvoll wie lange nicht

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron besucht Berlin. Die Lage vor dem Treffen mit Olaf Scholz ist kompliziert. Eine klare Reaktion der EU in der Ukraine-Krise ist das Gebot der Stunde.

Arte zeigt die Doku am Dienstag, 22. Februar (20.15 Uhr), im Ersten läuft sie am 27. Februar (21.45 Uhr).
Dokumentation

Merkel persönlich auf "Anne Will"-Sendeplatz

Eines der persönlichsten Porträts der ehemaligen Bundeskanzlerin, zeigen Arte und das Erste Ende Februar. Neben Merkel selbst kommen u.a. Barack Obama, Theresa May und Christine Lagarde zu Wort.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am...

Kalenderblatt 2022: 24. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24.

Sichtlich ergriffen: Beim 34. Parteitag der CDU wurde Friedrich Merz zum neuen Bundesvorsitzender gewählt.
Analyse

Wie Friedrich Merz dem Schicksal seiner Vorgänger entgehen will

Plus Im dritten Anlauf wird Merz zum Chef der CDU gewählt – mit einem beeindruckenden Ergebnis. Doch vor ihm liegt eine große Herausforderung.

Friedrich Merz wurde zum neuen Vorsitzenden der CDU gewählt. Er übernimmt das Amt von Armin Laschet, der als Kanzlerkandidat der Union gescheitert war.
CDU-Parteitag

Sieg im dritten Anlauf: Friedrich Merz ist CDU-Vorsitzender

Friedrich Merz erhält eine große Mehrheit. In einer engagierten Rede schwört er die Partei auf Angriff ein. Wenig Zustimmung erhielt Jens Spahn.

Schon jetzt eine Ära Merz herbeizureden und ihn derart mit Angela Merkel zu vergleichen, wäre verfrüht.
Kommentar

Die SPD hat vorgemacht, wie Auferstehung gelingt – das kann auch die CDU schaffen

Am Samstag wählt die CDU einen neuen Vorsitzenden. Friedrich Merz wird es werden. Warum mit ihm der viel beschworene Neustart gelingen könnte.

Die damalige Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Anfang September 2019 das Tongji-Krankenhaus in Wuhan. Einige Wochen später beherrscht der Kampf gegen den Corona-Ausbruch auch das berühmte chinesische Krankenhaus. „Der Besuch hat der Kanzlerin später dabei geholfen, die Gefahr einzuschätzen“
Corona-Pandemie

Kurz vor Corona-Ausbruch in Wuhan: Angela Merkels hellseherische Reise

Kurz vor Ausbruch der Corona-Pandemie besucht Merkel in Wuhan die größte Klinik und ein Webasto-Werk. Der Mediziner Eckhard Nagel kennt die Geschichte dahinter.

Hofft auf eine Acht vor seinem Ergebnis auf dem Online-Wahlparteitag: Friedrich Merz stellt sich zur Wahl zum neuen CDU-Vorsitzenden.
CDU

Merz hofft auf mehr als 80 Prozent beim Wahlparteitag

Im dritten Anlauf wird Friedrich Merz auf einem Online-Parteitag zum CDU-Chef gewählt. Nach Annegret Kramp-Karrenbauer und Armin Laschet wird er dritter Vorsitzender innerhalb gut drei Jahren sein.

Und Tschüss: Angela Merkel scheint keine große Sehnsucht nach dem Scheinwerferlicht zu haben.
CDU-Parteitag

Keine Frage der Ehre: Angela Merkel gibt der CDU einen Korb

Die CDU wollte Merkel eigentlich zur Ehrenvorsitzenden machen – doch sie will nicht. Was das mit Helmut Kohl zu tun hat und wofür auch Friedrich Merz eine Absage kassierte.

Video

Angela Merkel verzichtet nun auch auf Ehrenvorsitz der CDU

Nachdem die ehemalige Bundeskanzlerin auf einen Job bei der UN verzichtet hat, lehnt Angela Merkel auch den Ehrenvorsitz der CDU ab. Die einstige CDU-Chefin könnte ihre Gründe haben.

Will nicht Ehrenvositzende der CDU werden: Ex-Kanzlerin Angela Merkel.
Partei-Ehrenamt

Angela Merkel verzichtet auf CDU-Ehrenvorsitz

Nach 16 Jahren als Bundeskanzlerin lehnte Angela Merkel ein Jobangebot von der UN postwenden ab. Nun hat ihre Partei ihr ein Ehrenamt angeboten. Armin Laschet erzählt von ihrer Reaktion.

Dass der frühere Bundesverteidigungsminister Rudolf Scharping Präsident des Bund Deutscher Radfahrer ist, wissen manche. Doch im Interview mit unserer Redaktion spricht er über seine Tätigkeit als Unternehmer. Er berät deutsche Unternehmerinnen und Unternehmer, die in China aktiv sind..
Interview

Früherer SPD-Chef Scharping: Man darf China nicht an die Wand nageln

Exklusiv Der einstige SPD-Spitzenpolitiker Rudolf Scharping ist schon lange Unternehmer und hat sich auf China spezialisiert. Was der 74-Jährige zu den Olympischen Winterspielen in Peking sagt.

150 Aktive gingen 2002 beim Silvesterlauf in Staufen auf die Strecke.
Sporthistorie

Zwei Lauf-Events mit großer Resonanz

Plus Lokale Sportgeschichte(n): In Staufen und Lauingen gehen zahlreiche Teilnehmer auf die Strecken. Zweimal Bronze für Leichtathleten der LG Donau-Brenz in der Halle. Was vor 20 Jahren sonst noch los war.

Er ist vielen ein Rätsel: Gerade jetzt fragen sich viele Beobachter, was der russische Präsident Wladimir Putin im Ukraine-Konflikt antreibt.
Analyse

Dem Westen bleibt nichts weiter übrig, als Putin beim Wort nehmen

Weltweit fragen sich Politiker und Politikwissenschaftler, welche Pläne der russische Präsident in der Ukraine verfolgt. Am Ende hilft vermutlich nur eins: Den Kremlchef beim Wort nehmen.

UN-Chef António Guterres wollte Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel als Beraterin gewinnen.
Vereinte Nationen

Merkel lehnt Jobangebot der Vereinten Nationen ab

Seit sechs Wochen ist Angela Merkel "Bundeskanzlerin a.D." - außer Dienst. In der Öffentlichkeit ist sie seither kaum aufgetaucht. Jetzt ist zumindest klar, was sie künftig nicht machen will.