Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Anthony Joshua
Aktuelle News und Infos

Foto: Nick Potts, PA Wire, dpa

Anthony Joshua ist der derzeit erfolgreichste Boxer im Schwergewicht. Der Brite startete seine Karriere im Boxen erst spät – mit 19 Jahren stieg er erstmals als Profi in den Ring und gewann gleich seinen ersten Kampf. In den kommenden Jahren sollte er sich zu einem der besten Boxer der Welt entwickeln. Er holte sich in 22 Kämpfen jeden Sieg. Meist schickte Joshua seine Gegner durch Knockout zu Boden. Auch der damalige Superstar Wladimir Klitschko musste sich im Jahr 2017 gegen Joshua geschlagen geben. Vor 90.000 Zuschauern besiegte der Brite den Ukrainer durch Technisches Knockout.

Die Kampf-Bilanz von Joshua war makellos – bis zum 1. Juni 2019. Dann traf der 1,98-Meter-Mann auf einen Kämpfer, der kleiner war und wesentlich weniger athletisch: Andy Ruiz Jr. aus Mexiko. Der klare Außenseiter schickte Joshua gleich viermal zu Boden und nahm ihm auf einen Schlag drei WM-Titel ab. Die Niederlage galt als Sensation im Boxsport. Noch im selben Jahr kam es zum Rückkampf – und Joshua holte sich seine drei WM-Titel zurück. Nur einer der vier bedeutendsten WM-Gürtel fehlt ihm noch. Er wird derzeit von dem US-Amerikaner Deontay Wilder getragen.

Box-Fans warten gespannt darauf, ob es nun zum Kampf zwischen Joshua und Wilder kommt. Auch ein Duell zwischen Joshua und seinem Landsmann Tyson Fury scheint denkbar. Auf dieser Themenseite finden Sie aktuelle News zu Anthony Joshua, Wissenswertes zu seinem nächsten Kampf in der Schwergewichts-Klasse und Informationen über Live-Übertragungen in TV und Stream.

Aktuelle News zu „Anthony Joshua“

Tyson Fury jubelt über seinen Sieg.
Sieg gegen Chisora

Weihnachtsgeld für Box-Champion Tyson Fury

Tyson Fury bleibt Box-Champion. Zum dritten Mal besiegt er Dereck Chisora. Aber Chisora war nur ein Verlegenheitsduell. Jetzt soll es richtig krachen.

Tyson Fury (l) im Boxkampf mit Dillian Whyte.
Boxen

Mega-Kampf nicht vom Tisch: Fury gibt Joshua letzte Chance

Der Mega-Boxkampf zwischen Weltmeister Tyson Fury und Anthony Joshua könnte doch noch stattfinden.

Tyson Fury kämpfte zuletzt gegen Dillian Whyte.
Schwergewicht

Boxen: Kampf zwischen Fury und Joshua abgesagt

Der Kampf zwischen dem Schwergewichtsweltmeister Tyson Fury und dem ehemaligen Champion Anthony Joshua findet doch nicht statt. Ein Deutscher springt jetzt ein.

Boxer Mahmoud Charr im Jahr 2017 (damals noch Manuel Charr) mit dem Weltmeistergürtel.
Box-WM

Nach Absage für Joshua: Fury wird gegen Kölner Charr boxen

Nach dem geplatzten Duell der besten britischen Schwergewichtsboxer will Tyson Fury nun gegen Mahmoud Charr kämpfen.

Boxer Tyson Fury wird gegen Anthony Joshua in den Ring steigen.
Schwergewichts-Kampf

Britisches Box-Duell: Joshua akzeptiert Bedingungen von Fury

Ein Duell der besten britischen Schwergewichtsboxer Tyson Fury und Anthony Joshua wird möglicherweise noch in diesem Jahr stattfinden.

Ein ganz besonderer Sieg: Oleksandr Usyk (r) aus der Ukraine konnte sich gegen Anthony Joshua durchsetzen.
WM-Kampf

Boxer Usyk bleibt Vierfach-Weltmeister im Schwergewicht

Im Schwergewichts-Spektakel konnte sich Profiboxer Oleksandr Usyk durchsetzen. Für den Ukrainer ging es bei dem Boxkampf um viel mehr als nur Sport.

Video

Joshua verliert erneut gegen Usyk: "Es war nicht genug"

Box-Weltmeister Alexander Usyk bleibt der König des Schwergewichts. Im vereinbarten Rückkampf besiegte der Ukrainer den britischen Ex-Champion Anthony Joshua am Samstag in Dschidda/Saudi-Arabien nach Punkten. Usyk behält somit seine WM-Gürtel nach Version der Verbände WBA, WBO und IBF.

Video

Boxing: The face-off between Oleksandr Usyk and Anthony Joshua

Ukrainische Boxer Oleksandr Usyk beim Training.
WM-Kampf

Ukrainischer Boxer: Usyks Mission für Freiheit und Frieden

Oleksandr Usyk steigt zum Rückkampf gegen Anthony Joshua in den Ring. Es dürfte ein Schwergewichts-Spektakel werden. Doch der Sport ist bei diesem Duell nur das Mittel zum Zweck.

Der ukrainische Boxer Oleksandr Usyk kämpft am 20. August gegen Anthony Joshua.
Schwergewicht

Titelkampf zwischen Usyk und Ex-Champion Joshua bei DAZN

Der Rückkampf um die Boxweltmeisterschaft im Schwergewicht zwischen Titelverteidiger Oleksandr Usyk und Anthony Joshua ist am 20.

Video

Boxen: Joshua irritiert mit Aussage über Sportswashing

Box-Star Anthony Joshua kann mit dem Vorwurf des "Sportswashing" gegen Saudi-Arabien nicht viel anfangen. "Ich weiß nicht, was das ist. Ich bin hier, um den Weltmeistertitel im Schwergewicht zu gewinnen. Ich mag Saudi-Arabien." Am 20. August steigt Joshua in Dschidda zum Rückkampf gegen den ukrainischen Weltmeister Alexander Usyk in den Ring.

Der ukrainische Boxer Oleksandr Usyk kämpft am 20. August gegen Anthony Joshua.
Boxen

Rückkampf Usyk gegen Joshua am 20. August in Dschidda

Der Rückkampf zwischen Schwergewichts-Boxweltmeister Alexander Usyk aus der Ukraine und dem Briten Anthony Joshua wird am 20.

Weltmeister Tyson Fury bleibt auch im 33. Kampf seiner Karriere unbesiegt.
Boxen

Ein K.o. und letztes Ständchen: Fury tritt ungeschlagen ab

Vorerst ist Tyson Fury das gelungen, woran die meisten Boxer scheitern. Er hört als unbesiegter Weltmeister auf. Doch seine Frau macht Hoffnung auf ein Comeback.

Tyson Fury könnte im Jahr 2022 seinen letzten Kampf absolvieren
Kampf-Kalender 2022

Boxen 2022: Nächster Boxkampf, aktuelle Termine, alle Ergebnisse

Alle News, aktuelle Termine und Ergebnisse zum Boxen 2021: Wann ist der nächste Boxkampf? Wo gibt es eine Live-Übertragung in Stream und TV? Eine Übersicht.

Krieg in der Ukraine

Das Update zum Ukraine-Krieg vom 26. März

Mit unserem Update zum Krieg in der Ukraine behalten Sie den Überblick über die Nachrichtenlage. Wir senden Ihnen jeden Abend die wichtigsten Meldungen des Tages.

Oleksandr Usyk hat im September 2021 Anthony Joshua besiegt.
Boxen

Alexander Usyk will Rückkampf gegen Anthony Joshua – trotz Krieg in der Ukraine

Der ukrainische Box-Weltmeister Alexander Usyk will trotz des Kriegs gegen Anthony Joshua boxen.

Will trotz des russischen Angriffs auf die Ukraine den geplanten Rückkampf gegen Anthony Joshua bestreiten: Alexander Usyk.
Schwergewichtsweltmeister

Ukrainer Usyk will trotz Kriegs gegen Joshua boxen

Schwergewichtsweltmeister Alexander Usyk aus der Ukraine hat angekündigt, trotz des russischen Angriffs den geplanten Rückkampf gegen den Briten Anthony Joshua bestreiten zu wollen.

Hat ein Angebot erhalten, um auf sein Rückkampfrecht gegen Oleksandr Usyk zu verzichten: Anthony Joshua.
Schwergewichtsboxen

Verzicht auf Rückkampf? Joshua soll Angebot bekommen haben

Ex-Schwergewichtsweltmeister Anthony Joshua hat ein Angebot erhalten, um auf sein vertraglich festgeschriebenes Rückkampfrecht gegen Oleksandr Usyk zu verzichten.

Tyson Fury (l) kann am Kopf von Deontay Wilder einen Treffer landen.
WBC Schwergewichtsboxen

Spektakulärer Tyson Fury wie im Rausch: "Ich bin der Beste der Welt"

Tyson Fury hat eine große Klappe, zeigt aber auch Leistung. Im dritten Duell mit Deontay Wilder siegt er erneut. Jetzt will der lange Brite auf den Stuhl, auf dem einst Ali saß.

Der Hamburger Boxer bleibt nach dem einstimmigen Punktsieg gegen Boris Estenfelder deutsche Meister im Schwergewicht.
Boxen

Peter Kadiru bleibt Deutscher Meister im Schwergewicht

Das Schwergewichtstalent Peter Kadiru hat seinen deutschen Meistergürtel zum ersten Mal erfolgreich verteidigt.

Tyson Fury feiert seinen Sieg über Deontay Wilder. Die Revanche findet in der Nacht von Samstag auf Sonntag statt. Alle Infos zur Übertragung haben wir hier für Sie.
Boxen live

Tyson Fury gegen Deontay Wilder 3: Der Rück-Rückkampf heute Nacht

Tyson Fury gegen Deontay Wilder: Die Revanche gibt es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu sehen: Alle Infos zu Termin, Uhrzeit und Übertragung im Live-Stream.

Kaum einer kennt sich in Deutschland so gut im Boxen aus wie er: Bernd Bönte feierte als Manager der Klitschkos mehrere Weltmeistertitel.
Fury gegen Wilder 3

Klitschko-Manager Bernd Bönte über Fury: "Immer neue Ausreden gefunden"

Bernd Bönte war lange Zeit Promoter der Klitschko-Brüder - und hat mit Tyson Fury nicht nur im Ring schlechte Erfahrungen gemacht.

Ein unangenehmer Gegner: Oleksandr Usyk (links) attackiert Anthony Joshua und feierte einen überraschenden Punktsieg gegen den Briten vor 60.000 Zuschauern.
Boxen

Ein Hauch von Klitschko: Ukrainer Usyk holt WM-Titel im Schwergewicht

Oleksandr Usyk besiegt überraschend Anthony Joshua und holt Wladimir Klitschkos WM-Titel zurück in die Ukraine. Der Rückkampf ist bereits vereinbart.

Der Ukrainer Oleksandr Usyk feiert seinen einstimmigen Sieg über Anthony Joshua.
Boxen

Neuer Schwergewichtskönig: Ukrainer Usyk entthront Joshua

Superstar Anthony Joshua verliert zum zweiten Mal seine WM-Titel, ist gegen Alexander Usyk chancenlos. Damit ist auch der Kampf gegen Tyson Fury in weite Ferne gerückt.

Tyson Fury (R) und Deontay Wilder sollen am 24. Juli in Las Vegas das dritte Mal aufeinandertreffen.
Boxen

Dritter Kampf zwischen Fury und Wilder am 24. Juli

Der nächste Boxkampf in der Schwergewichts-Trilogie zwischen Tyson Fury und Deontay Wilder ist perfekt.