Donald Trump
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Bild: Alex Brandon, dpa

Auf dieser Seite finden Sie die News zu Donald Trump. Mit unseren Artikeln bekommen Sie die Neuigkeiten, Hintergründe und Informationen rund um den 45. Präsidenten der USA. Er ist seit Januar 2017 im Amt. Bei den US-Wahlen 2020 möchte er für vier weitere Jahre gewählt werden.

Donald John Trump, geboren am 14. Juni 1946, hatte sich zuvor schon als Unternehmer in der Immobilienbranche und mit seiner Reality-Show "The Apprentice" einen Namen gemacht. Zu einem Imperium zählen unter anderem Hotels, Golfplätze und Casinos. 2016 setzte er sich bei der US-Wahl gegen Hillary Clinton durch und zog für die Republikaner in das Weiße Haus ein. Er ist der erste US-Präsident, der ohne vorheriges politisches Amt oder militärischen Rang gewählt wurde.

Trump ist umstritten und für seine aufbrausende Art bekannt. Politik betreibt er oft auch mit Tweets, in denen er Kontrahenten im In- und Ausland angreift. In seiner Amtszeit hat er schon für so einige Skandale gesorgt, doch die Russland-Ermittlungen hat er genauso überstanden wie das Amtsenthebungsverfahren zur Ukraine-Affäre. In seiner Amtszeit erklärten die USA den Austritt aus dem Pariser Klimavertrag und die Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran. Die Beziehungen zu Deutschland sich im Vergleich zur Amtszeit von Barack Obama deutlich abgekühlt.

Zum Privatleben: 2005 heiratete Trump das slowenische Model Melania Knauss. 2006 bekam das Ehepaar den gemeinsamen Sohn Barron. Aus zwei vorherigen Ehen hat der US-Präsident vier weitere Kinder: Donald Jr. (geboren 1977), Ivanka (1981), Eric (1984) und Tiffany (1993). Auf dieser Seite finden Sie gebündelt unsere Artikel rund um Trump, die vor allem News zu seiner Politik liefern.

Artikel zu "Donald Trump"

Musikkabarett vom Feinsten gab es mit Josef Brustmann im Thaddäus in Kaisheim. 
Kaisheim

Brustmann im Thaddäus: Mit Musik scherzt es sich gut

Josef Brustmann unterhält sein Publikum im Thaddäus bestens. Möglich, dass er bald wieder nach Kaisheim kommt. Dann mit prominenter weiblicher Verstärkung.

Ein Ignorant, ein Chauvi, ein Lackaffe – das ist die Schale des Sebastian Pufpaff, wenn er mit seinem Kabarett-Programm die Bühne betritt. Aber genau solche Typen nimmt er damit, Pointe für Pointe, auf die Schippe.
Ulm

Der Zyniker mit der guten Laune: Sebastian Pufpaffs Auftritt im Roxy

Der TV-Komiker Sebastian Pufpaff mimt im Roxy einen schnöseligen Lackaffen. Er bohrt er in Wunden der Gesellschaft und jongliert mit vielen Themen.

„Ein Unternehmen wie BASF tätigt wichtige Investitionen lieber in den USA als am Stammsitz in Ludwigshafen“, warnt Ökonom Lars Feld.
Interview

Ökonom Lars Feld: "Wir haben manchmal zu viele Ängste"

Der Wirtschaftsweise Lars Feld erklärt im Interview, was die Widerstände der Bürger gegen Gentechnik oder Infrastrukturprojekte mit der Konjunktur zu tun haben.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 15. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15.

Die Fackel, die "Lady Liberty" in ihrer rechten Hand hält, könnten die Weltenlenker gut gebrauchen. Drei Tage lang redeten sie sich auf der Münchner Sicherheitskonferenz nicht nur die Köpfe heiß, sondern auch gewaltig aneinander vorbei. Ein Licht, das den Weg weist, haben sie dabei nicht gefunden.
Sicherheitskonferenz

Wie der Westen in seiner Ratlosigkeit erstarrt

Plus Nichts könne sie trennen, glaubten die westlichen Staaten. Es war der Garant für eine gute Zukunft. Nun stehen sie in einer Welt ohne klaren Kompass.

US-Außenminister Mike Pompeo spricht auf der 56. Münchner Sicherheitskonferenz.
Münchener Sicherheitskonferenz

US-Außenminister Mike Pompeo: "Der Westen gewinnt"

Emmanuel Macron warnt wie Frank-Walter Steinmeier bei der Münchener Sicherheitskonferenz vor zunehmender Schwäche des westlichen Bündnisses. Doch der US-Außenminister strotzt vor Selbstbewusstsein und widerspricht.

Die Demokraten Joe Biden (links) und Bernie Sanders. Start, Termine, Kandidaten sowie Ablauf mit "Primary" und "Caucus" - alle Infos zu den US-Vorwahlen 2020 hier.
US-Präsidentschaftswahl

US-Vorwahlen 2020 laufen: Start, Termine und Kandidaten

Die US-Vorwahlen 2020 laufen. Hier erhalten Sie alle Infos rund um Start, Termine, Ablauf und zu den Kandidaten - darunter Ex-Vizepräsident Joe Biden.

Justizminister William Barr und Präsident Trump stehen vor dem Weißen Haus.
Präsident reagiert ungerührt

Offene Kritik: US-Justizminister will weniger Trump-Tweets

Trump ist für seine Tweets berüchtigt. Sein Justizminister hält eigentlich stramm zu ihm, doch nun kommt von William Barr eine ungewöhnliche Mahnung an den Präsidenten. Der twittert weiter und reagiert zugleich milde auf Barr. Was steckt hinter all dem?

Donald Trump wirbt für den Bau der Grenzmauer, einem seiner zentralen Wahlversprechen.
Trumps zentrales Versprechen

Pentagon will Milliarden für Bau von Grenzmauer umwidmen

Die Grenzmauer zu Mexiko ist ein zentrales Wahlversprechen von Präsident Trump. Das Parlament verweigert ihm aber die dafür nötigen Mittel. Um sein Versprechen dennoch zu halten, will Trump sich erneut in einem umstrittenen Schritt Milliarden Dollar sichern.

„Trumpelstilzchen“ wähnt sich auf Augenhöhe mit Napoleon, gespielt vom Schauspieler Heinz Schulan.
Uraufführung

Die Welt, wie sie Donald Trump gefällt

Plus „Trumpelstilzchen“ ist ein katastrophisches und gleichzeitig ironisches Stück über einen weltbekannten kindischen Greis.

Jeff Bezos, Chef von Amazon hat gegen seinen Rivalen Microsoft in einem erbitterten Streit um die Auftragsvergabe des Pentagon einen Teilerfolg verbucht.
Amazon-Klage

Gericht stoppt Pentagon-Auftrag an Microsoft vorläufig

Im erbitterten Streit um einen Milliarden Dollar schweren Auftrag des Pentagon kann Amazon-Chef Jeff Bezos gegen seinen Rivalen Microsoft einen Teilerfolg verbuchen.

John Christian Kornblum war US-amerikanischer Diplomat.
Interview

Ex-US-Diplomat Kornblum: "Wir können den Wandel nicht unterdrücken"

Exklusiv Der frühere US-Diplomat John Kornblum spricht über die Schwäche des Westens, die deutsche Angst und warum er "Nie wieder Krieg" nicht mehr hören kann.

Der Iran und die USA bewegen sich nahe an der politischen Abbruchkante in Richtung Krieg. Europa ist ratlos. Unser Bild zeigt Demonstranten vor dem Brandenburger Tor in Berlin.
Sicherheitskonferenz

Vor der Münchner Sicherheitskonferenz: Wie kommt der Westen aus der Krise?

Die Liste der Krisenländer ist lang, Europa wird von autoritären Staaten unter Druck gesetzt. Ein Blick auf die größten Herausforderungen der kommenden Jahre.

Senator Bernie Sanders reklamiert den Sieg bei der Vorwahl für sich.
Debakel für Biden

Sanders gewinnt zweite Vorwahl im US-Präsidentschaftsrennen

Bei den ersten Vorwahlen in den USA geht es viel um Signalwirkung. Und Signale gibt es aus New Hampshire nicht zu knapp. Zwei höchst ungleiche Bewerber rangeln erneut um die Führung. Und der einstige Favorit Joe Biden? Er fährt wieder eine bittere Niederlage ein.

Amerika diskutiert über Jeannie Cummins' Buch «American Dirt».
Kontroverse in den USA

"American Dirt" - Bewegendes Buch oder "Trauma-Porno"?

Vorschuss in Millionenhöhe, Lob von renommierten Schriftstellern und Aufnahme in Oprah Winfreys begehrten Lesezirkel: "American Dirt" sollte der gefeierte Bestseller des Jahres in den USA werden - doch jetzt gibt es um Roman und Autorin eine erbitterte Kontroverse.

Senator Bernie Sanders reklamiert den Sieg bei der Vorwahl in New Hampshire für sich.
USA

US-Vorwahl: Bernie Sanders holt sich Sieg in New Hampshire

Bei der Vorwahl der Demokraten in New Hampshire gewann Bernie Sanders. Eine Überraschung gelang Amy Klobuchar, der größte Verlierer ist Ex-Vizepräsident Joe Biden.

Die US-Demokraten blockieren sich in den Vorwahlen gegenseitig. Wer US-Präsident Donald Trump herausfordern soll, ist derzeit völlig offen.
Kommentar

Präsidentschaftswahl: Die Demokraten haben den Gegner im eigenen Lager

Chaos im US-Vorwahlkampf der Demokraten: Wer dem mächtigen Republikaner Donald Trump die Stirn bieten soll, ist noch völlig unklar. Die Demokraten blockieren sich gegenseitig.

Seine bevorstehende Anklage sorgt für ein Politikum: Roger Stone, langjähriger Vertrauter von US-Präsident Trump.
Brisantes Politikum

Haft für Trump-Vertrauten: Ankläger treten zurück

Trumps Vertrautem Roger Stone droht wegen seiner Rolle in der Russland-Affäre eine Haftstrafe. Das missfällt dem Präsidenten. Versucht die Regierung daher, die Justiz zu beeinflussen?

US-Schauspieler Harrison Ford zieht über Donald Trump her.
Bei "Jimmy Kimmel Live!"

"Son of a Bitch": Harrison Ford zieht über Donald Trump her

Harrison Ford ist ein erklärter Klimaaktivist und allein schon deshalb kein Anhänger der Trump-Regierung. Wie er zum US-Präsidenten Trump konkret steht, hat er nun ausgeplaudert.

Der Autor Daniel Kehlmann ist kein Fan von historischen Romanen - aber schreibt selber welche.
"Tyll" auf Englisch

Autor Kehlmann mag eigentlich gar keine historischen Romane

Nach seinem Roman "Die Vermessung der Welt" wollte der österreichisch-deutsche Autor nicht wieder einen historischen Roman schreiben. Aber dann hat er es doch getan.

Der demokratische Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur, Bernie Sanders.
US-Präsidentschaftsrennen

Sanders Favorit bei zweiter US-Vorwahl der Demokraten

Im US-Präsidentschaftsrennen wird weiter ausgesiebt. Nach der zweiten Vorwahl in New Hampshire könnte sich das Bewerberfeld der Demokraten weiter eingrenzen lassen. Der bekennende Sozialist Sanders ist Favorit. Für eine Überraschung könnte ein anderer sorgen.

Roger Stone (l) verlässt mit seiner Frau das Bundesgericht in Washington.
Bis zu neun Jahre

Staatsanwalt will lange Haft für Trump-Vertrauten Stone

Wegen mehrerer Vergehen im Zusammenhang mit der Russland-Affäre drohen einem langjährigen Vertrauten des US-Präsidenten eine lange Haftstrafe. Bereits im November war er schuldig gesprochen worden.

US-Präsident Donald Trump hat seinen Haushaltsentwurf für das Finanzjahr 2021 vorgelegt.
Finanzjahr 2021

Trumps Haushaltsplan: Fokus auf nationaler Sicherheit

US-Präsident Donald Trump legt den letzten Etatentwurf für das kommende Finanzjahr vor. In der Regel sind diese Pläne reine Wunschkataloge, über die am Ende der Kongress richtet. Aber sie senden klare Botschaften.

Gersthofen

Die besten Bilder der 33. Kinder-Kol-La Faschingssitzung

33. Kinder-Kol-La Faschingssitzung mit Greta, Donald Trump und schrägen Vögeln

Bei einer getanzten Reise durch Amerika der Tanzschule Dance Emotion durfte natürlich Präsident Donald Trump nicht fehlen.
Gersthofen

Kinder-Kolla: Gretas, Donald Trump und schräge Vögel trumpfen auf

Plus 210 Kinder mischen den Gersthofer Fasching mit einem gigantischen Unterhaltungsprogramm auf. Und erklären, warum die Zugvögel im Winter in Gersthofen bleiben.