Joe Biden
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Foto: Paul Sancya, dpa

Auf dieser Seite sind alle News und Nachrichten zu Joe Biden gebündelt, damit Sie keine Neuigkeiten verpassen. Außerdem finden Sie hier erst einmal in einem kurzen Porträt allgemeine Informationen zu dem Politiker, der seit Januar 2021 der 46. Präsident der USA ist.

Joseph Robinette "Joe" Biden, Jr. wurde am 20. November 1942 in Pennsylvania geboren. Im Alter von zehn Jahren zog seine Familie nach Delaware, wo Joe Biden aufwuchs. Nach der Schule schloss er zuerst ein Studium der Geschichte und Politikwissenschaft ab, danach ein Jura-Studium. Ab 1969 arbeitete er als Anwalt.

Die politische Karriere von Joe Biden begann, als er 1970 in den Rat des New Castle County einzog. Danach wurde er im Alter von nur 29 Jahren zum Senator gewählt - ein Amt, das er von 1973 bis 2009 ausübte. In dieser Zeit wollte er zweimal für die Demokraten als Präsidentschaftskandidat bei der US-Wahl antreten, konnte sich aber weder 1988 noch 2008 gegen die Konkurrenz in seiner eigenen Partei durchsetzen.

Die US-Wahl 2008 wurde dennoch ein großer Schritt in seiner politischen Karriere: Barack Obama machte ihn zu seinem Vizepräsidenten. Das blieb er auch in den beiden Amtszeiten von 2009 bs 2017, bis Obama von Donald Trump abgelöst wurde.

Zur US-Wahl 2020 setzte sich Joe Biden bei den Vorwahlen im dritten Anlauf durch und wurde Kandidat der Demokraten für das Amt des US-Präsidenten. Bei der Wahl am 3. November 2020 setzte er sich gegen Donald Trump durch und wurde am 20. Januar 2021 als 46. US-Präsident vereidigt. Zu seinen Zielen gehört die konsequentere Bekämpfung der Corona-Pandemie in den USA. Außerdem möchte er die internationale Zusammenarbeit wieder stärken.

Privat musste Joe Biden einige Schicksalsschläge erleiden. Seine erste Ehefrau Neilia Hunter und seine Tochter Naomi Christina starben 1972 bei einem Verkehrsunfall, die beiden anderen Kinder des Paares, Beau und Robert Hunter, überlebten verletzt. Beau starb 2015 an einem Gehirntumor. Joe Biden ist mit seiner zweiten Ehefrau Jill seit 1977 verheiratet. Ihre gemeinsame Tochter Ashley kam 1981 zur Welt.

Hier lesen Sie aktuelle News und Nachrichten zu Joe Biden:

Artikel zu "Joe Biden"

Joe Biden, Präsident der USA, spricht im Beisein von Vizepräsidentin Kamala Harris im Rosengarten des Weißen Hauses über die aktuellen Richtlinien zur Maskenpflicht.
USA

Biden: Lockerung der Maskenpflicht ist "Meilenstein"

Nach neuen Empfehlungen der US-Gesundheitsbehörde CDC können geimpfte Menschen in den USA nun auch in Innenräumen die Masken ablegen. Präsident Biden spricht von einem "großen Tag für Amerika".

"No Gas" (kein Benzin) steht an einer Tankstelle in Bethesda, einem Vorort der US-Hauptstadt Washington.
Nach Angriff auf Pipeline

Extreme Engpässe in Washington: US-Amerikaner horten Benzin

US-Präsident Biden ruft die Amerikaner dazu auf, kein Benzin zu horten – vergeblich. Nach dem Hacker-Angriff auf eine Pipeline ist selbst in der Hauptstadt Washington der Sprit knapp.

US-Präsident Joe Biden hält eine Rede über Corona-Impfungen im South Court Auditorium im Weißen Haus.
Corona-Pandemie in den USA

Biden ermutigt zum Impfen von Kindern und Jugendlichen

Die US-Behörden haben den ersten Corona-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren zugelassen. US-Präsident Biden spricht von einem weiteren großen Schritt im Kampf gegen die Pandemie - und ruft zur Impfung auf.

Der Ausbau von Windkraft geht nur schrittweise voran in Deutschland. Und doch kann es sich kaum mehr eine Partei erlauben, die Klimafrage in ihrem Programm auszuklammern.
Klimaschutz

Klimaschutz im Fokus: Stehen wir jetzt vor einer ökologischen Wende?

Umweltpolitik hatte immer mal wieder Konjunktur. Doch jetzt haben sich die Maßstäbe nachhaltig verschoben. Wissenschaftler sprechen von einem gesellschaftlichen Kipppunkt.

In den USA ist der Impfstoff von Biontech/Pfizer für Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren zugelassen worden.
Corona-Pandemie

Biontech für Jugendliche rückt auch in Deutschland näher

Kinder und Jugendliche dürften im Sommer Biontech bekommen können. Der Impfstoff wurde in den USA bereits zugelassen. In Deutschland wendet sich der Präsident des Kinderärzte-Verbands gegen Reihenimpfungen.

Bei der Zukunftskonferenz sollten Reformpläne der EU diskutiert werden.
Europäische Union

Die EU will sich reformieren - aber in welche Richtung?

Brüssel ruft zu Reformen auf. Doch bei der Zukunftskonferenz in Straßburg treten grundsätzliche Streits zutage. Am Ende geht es um eine Abstimmung über Demokratie und Solidarität.

Beim SPD-Parteitag wurde Olaf Scholz von den 600 Delegierten als Kanzlerkandidat bestätigt.
Kommentar

Die SPD vor der Wahl: Keine Spur von Aufbruch bei Olaf Scholz

Olaf Scholz ist ein erfahrener, seriöser Kanzlerkandidat. Dass er trotzdem einen schweren Stand hat, liegt nicht nur an seiner etwas spröden Art.

Donald Trumps Regierung soll sich heimlich Daten von Journalisten beschafft haben.
Ex-US-Präsident

Trump-Regierung soll sich heimlich Reporter-Daten beschafft haben

Donald Trump prägte den Vorwurf "Fake News". Nun wird bekannt: Seine Regierung soll sich heimlich Telefondaten von drei Reportern beschafft haben.

In der Amtszeit des früheren Präsidenten Donald Trump hat sich die US-Regierung nach einem Bericht der «Washington Post» heimlich Telefondaten von drei Reportern der renommierten Zeitung beschafft.
"Washington Post"

Trump-Regierung beschaffte heimlich Reporter-Daten

Donald Trump sah in vielen US-Medien während seiner Amtszeit den Feind schlechthin. Dass seine Regierung heimlich Telefondaten von drei Reportern beschafft haben soll, sorgt nun für Empörung.

Die USA schlagen eine Patentfreigabe für Covid-19-Impfstoffe vor. Die EU ist nicht überzeugt.
Coronavirus

Impfstoff: Merkel und EU gegen Freigabe von Patenten

Wie kann rasch die ganze Welt gegen Covid-19 geimpft werden? Ein neuer Vorstoß aus den USA überzeugt die EU-Staaten nicht. Auch die Bundeskanzlerin ist gegen die Aufweichung des Patentschutzes.

Hemmnisse bei der Impfstoffversorgung sind nach EU-Darstellung unter anderem der Nachschub an Rohstoffen und Hilfsmitteln wie Filter oder Glasfläschchen.
Impfstrategie

Corona-Impfpatente freigeben? Bundesregierung ist skeptisch

Wie beschafft man genügend Corona-Impfstoff für die ganze Welt? Der Vorschlag der USA, die Patente für Corona-Impfstoffe auszusetzen, setzt Europa unter Druck. In Deutschland gibt es Einwände.

US-Präsidetnt Joe Biden schlägt vor, Patentrechte für Corona-Impfstoffe aufzuheben.
Kontra-Kommentar

Bidens Patent-Idee ist scheinheilig und unnötig

US-Präsident Biden kümmert sich erst um andere, nachdem die USA versorgt sind. Auch können arme Länder Patente wegen hoher Produktionskosten nicht nutzen.

Ein Demonstrant nimmt in New York an einem Protest gegen anti-asiatischen Rassismus teil.
Rassismus

"Es muss aufhören" - Anti-asiatischer Hass in den USA

Verbale Angriffe, physische Gewalt. Tödliche Attacken in drei Massage-Salons. Nach dramatischen Vorfällen mitten in der Corona-Pandemie rückt in den USA anti-asiatischer Rassismus ins Bewusstsein.

US-Präsidetnt Joe Biden spricht bei einer Pressekonferenz im State Dining Room des Weißen Hauses über die Impfkampagne.
Corona-Pandemie

Joe Bidens Impfziel: 70 Prozent bis zum 4. Juli

Biden hat den Amerikanern für den Sommer eine Rückkehr zu einer gewissen Normalität versprochen: Am Nationalfeiertag am 4. Juli sollen wieder Grillfeste möglich sein.

Migranten gehen einen Feldweg in Mission (Texas) entlang, nachdem sie die Grenze zwischen Mexiko und den USA überquert haben.
Bis Oktober

USA wollen zusätzlich Zehntausende Flüchtlinge aufnehmen

Nach heftiger Kritik auch aus den eigenen Reihen hebt US-Präsident Biden die Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen deutlich an - und setzt damit auch einen Schlussstrich unter die Trump-Politik.

Sohrab Mayel (rechts), sein Vater und sein Onkel im Krankenwagen mit den Särgen der Ehefrau und des Sohnes auf dem Weg zum Friedhof.
Afghanistan-Konflikt

Vater trauert in Afghanistan: „Wäre gerne mit ihnen gestorben“

Plus Sohrab Mayel hat bei einem Anschlag seinen Sohn und seine schwangere Frau verloren. Jetzt ziehen auch noch die Nato-Truppen ab. Das Land steht vor dem Kollaps.

Video

YOUTUBE Joe Biden 03.05. TEST

America, I’m honored that you have chosen me to lead our great country. The work ahead of us will be hard, but I promise you this: I will be a President for all Americans — whether you voted for me or not. I will keep the faith that you have placed in me.

US-Präsident Joe Biden verfolgt eine neue Politik gegenüber Pjöngjang.
Konflikt

Nordkorea warnt nach Biden-Rede vor ernsthafter Situation

US-Präsident Biden setzt im Umgang mit Nordkorea auf Diplomatie und Abschreckung. Wie dies genau aussieht, ist noch unklar. Pjöngjang will den neuen Kurs aber schon als Beleg für eine feindselige olitik entschlüsselt haben.

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist einer der Hauptfeinde für Joe Biden.
Nordkorea

Nordkorea wirft den USA "konstante nukleare Erpressung" vor

Nordkorea testet weiter Atomwaffen, das führt zu Konflikten mit den USA. Präsident Biden will nun härter gegen die Diktatur vorgehen. Die fühlt sich erpresst.

Die Nato zieht aus Afghanistan ab - die politische Zukunft des Landes ist ungewiss.
20 Jahre Einsatz

Internationale Truppen beginnen Abzug aus Afghanistan

Die internationalen Truppen in Afghanistan packen nun auch offiziell. Für mögliche Angriffe der Taliban während des Abzugs werden schwere Waffen und zusätzliche Kräfte bereitgehalten.

US-Präsident Joe Biden verhängt wegen der eskalierenden Corona-Pandemie in Indien eine Einreisesperre für Ausländer aus dem Land.
Corona-Krise

USA verhängen Einreisesperre für Ausländer aus Indien

Die Corona-Krise in Indien eskaliert. Bislang können Menschen aus dem Land in die USA fliegen. Die Fluglinie Air India hat Flüge sogar ausgeweitet. US-Präsident Biden zieht nun die Notbremse.

Menschen warten im Jacob K. Javits Convention Center in New York auf ihre Impfung.
Corona-Pandemie

Weißes Haus: 100 Millionen Amerikaner voll geimpft

Unter dem neuen US-Präsidenten Joe Biden hat die Impfkampagne im Land enorm an Tempo zugelegt. Mittlerweile hat annähernd jeder Dritte die erforderlichen Corona-Impfdosen bekommen.

Kamala Harris, Vizepräsidentin der USA, soll schon bald als Wachsfigur im Kabinett von Madame Tussauds zu sehen sein.
US-Vizepräsidentin

Kamala Harris bekommt Wachsfigur bei Madame Tussauds

Das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds bekommt Zuwachs. Erstmals wird schon bald auch eine Vizepräsidentin der US-Regierung zum illustren Kreis der Berühmtheiten gehören.

Joe Biden pflückt eine Pusteblume für die First Lady Jill Biden.
US-Präsident

Biden und das Blümchen

Ihr Mann war schon immer gut darin gewesen, Gefühle zu zeigen, sagt Jill Biden über ihren Mann Joe. Wie das konkret aussehen kann, zeigte der US-Präsident nun ganz unverstellt vor dem Weißen Haus.

US-Präsident Joe Biden spricht während einer gemeinsamen Sitzung des US-Kongresses.
100 Tage im Amt

Biden beschwört nach ersten 100 Tagen Neuanfang

"Amerika ist bereit zum Abheben": Joe Biden will die USA als Präsident tiefgreifend verändern - und seine erste Ansprache vor dem US-Kongress nutzt er, um trotz Corona-Krise Optimismus zu verbreiten.