Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Jürgen Klopp
Aktuelle News und Infos

Foto: Rui Vieira, dpa

Jürgen Klopp, auch „Kloppo“ genannt, ist ein erfolgreicher deutscher Fußballtrainer. Alle wichtigen Neuigkeiten und Artikel haben wir hier für Sie gebündelt. Ebenso finden Sie hier eine kurze Biografie zu Jürgen Klopp und erfahren, was den Trainer so beliebt macht und wie er unerwartet zu einem der erfolgreichsten deutschen Trainer wurde. 

Jürgen Klopp wurde am 16. Juni 1967 in Stuttgart geboren. 1995 schloss er an der Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main sein Studium als Diplom-Sportwissenschaftler ab. Nach zahlreichen, kurzen Stationen im Amateurfußball war er von 1990 bis 2008 für den 1. FSV Mainz tätig, erst als Spieler, später als Trainer. In seinem letzten Halbjahr als Profi trainierte er ab Februar 2001 seine Mannschaft, was jedoch nur eine Übergangslösung sein sollte, bis ein neuer Trainer gefunden war. Doch Jürgen Klopp schaffte auf Anhieb den Klassenerhalt und führte seine neue Rolle als Trainer ab da an weiter aus. 2004 gelang es ihm, den 1. FSV Mainz erstmals in die Bundesliga zu führen. Klopp, der bis dahin nur eine A-Lizenz als Trainer besaß, holte daraufhin an der Sporthochschule Köln seine Lizenz als Fußballtrainer nach. Im Sommer 2008 wechselte er schließlich zu Borussia Dortmund, mit der er einige Erfolge verzeichnen konnte. Seine sympathische und emotionale Art scheint dabei der Grundpfeiler zu sein.  

So wurde er mit dem BVB 2011 und 2012 Deutscher Meister, 2012 gewann er mit seiner Mannschaft sogar das Double. Außerdem erreichte er zwei weitere Pokalendspiele und 2013 das Finale der UEFA Champions League. Diese gewann er jedoch erst 2019 mit dem FC Liverpool, dessen Cheftrainer er seit Oktober 2015 ist. Nach Ottmar Hitzfeld und Jupp Heynckes ist Jürgen Klopp somit der dritte deutsche Trainer, der mit der von ihm betreuten Mannschaft die Champions League der Herren gewann. 

Jürgen Klopp ist seit 2005 mit seiner zweiten Ehefrau Ulla verheiratet, die einen Sohn mit in die Ehe brachte. Aus erster Ehe ging sein Sohn Marc (*1988) hervor, der für den SV Darmstadt 98 und die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund in der Regionalliga Fußball spielte. Klopp engagiert sich außerdem gegen Rassismus, beispielsweise als Botschafter der Initiative „Respekt! Kein Platz für Rassismus“. Er ist evangelischer Christ, der seinen Glauben auch häufig in der Öffentlichkeit bekennt. 

Aktuelle News zu „Jürgen Klopp“

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

Merseyside-Derby: Liverpool patzt im Titelrennen

Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben im Titelrennen der Premier League gepatzt. Im Merseyside-Derby gelang den Reds kein Treffer. Klopp droht nun eine titellose Saison zum Abschied.

Liverpool kassierte im Derby beim FC Everton eine herbe Niederlage.
Premier League

Rückschlag im Derby für Klopp und FC Liverpool

Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool im Kampf um die englische Fußball-Meisterschaft einen herben Rückschlag erlitten.

Der FC Liverpool soll an Feyernoord-Trainer Arne Slot interessiert sein.
Premier League

Liverpool soll an Feyernoord-Trainer Slot interessiert sein

Liverpool hat möglicherweise einen Nachfolger für Jürgen Klopp gefunden. Nach Medienberichten verhandelt der Club mit Feyernoord Rotterdam über deren Erfolgstrainer Arne Slot.

Arne Slot soll ein Kandidat für die Nachfolge von Trainer Jürgen Klopp beim FC Liverpool sein.
Fußball

Medien: Auch Rotterdams Slot auf Liverpools Trainer-Liste

Wer wird Nachfolger von Jürgen Klopp beim FC Liverpool? Diese Frage beschäftigt weiter die Fans. Nun taucht ein neuer Name in der Gerüchteküche auf.

Bayern Münchens Sportvorstand Max Eberl ist auf der Suche nach einem neuen Trainer.
Bundesliga

Bayerns Trainersuche ist in der finalen Phase

Rangnick? Zidane? Flick? Die Frage nach dem neuen Bayern-Trainer bleibt spannend. Sportvorstand Eberl hofft, dass es bald auf die "Zielgerade" geht. Von Ehrenpräsident Hoeneß gibt es einen Ratschlag.

Stürmer Diogo Jota erzielt das Tor zum 3:1 für Liverpool.
Premier League

FC Liverpool schlägt Fulham und erobert Rang zwei

Der FC Liverpool hat in der Premier League zurück in die Erfolgsspur gefunden und den zweiten Tabellenplatz erobert.

Trainer Jürgen Klopp schied mit dem FC Liverpool aus.
Europa League

Klopp nach Europa-Aus: Ein bisschen das Benzin ausgegangen

Nach dem Aus in Europa ist vor dem Liga-Endspurt. Jürgen Klopp sieht die erhoffte Reaktion seines Teams, und die soll Motivation sein für die letzte Titelchance mit den Reds.

Liverpools Ibrahima Konate (r) kämpft mit Gianluca Scamacca von Atalanta um den Ball.
Europa League

1:0 reicht nicht: Liverpool scheidet gegen Bergamo aus

Nach der Heimspiel-Niederlage brauchte Jürgen Klopps Mannschaft eine Aufholjagd. Aber es reicht nicht für eine Überraschung.

Im Rückspiel des EL-Viertelfinales reist der FC Liverpool zu Atalanta Bergamo nach Italien. Alle Infos rund um Termin und Live-Übertragung im TV und Stream gibt es hier.
Europa League

EL-Viertelfinale: Atalanta Bergamo - FC Liverpool heute live im TV und Stream sehen

Im Rückspiel des EL-Viertelfinales trifft Atalanta Bergamo auf den FC Liverpool. Hier gibt es alle Infos rund um Termin und Live-Übertragung im TV und Stream.

Nach dem Triumph über Atlético Madrid ließ sich Dortmunds Trainer Edin Terzic feiern.
Kommentar

Trotz Champions-League-Halbfinale: Warum Edin Terzic seinen Job verlieren könnte

Lange war Edin Terzic bei Borussia Dortmund unterschätzt. Nun steht er auf einer Stufe mit Hitzfeld und Klopp. Dennoch könnte die Saison für den BVB-Trainer bitter enden.

Kovac steht laut einem Bericht der «Daily Mail» angeblich auch auf der Kandidatenliste des FC Liverpool für die Nachfolge von Trainer Jürgen Klopp.
Premier League

Bericht: Auch Kovac auf Liverpools Trainer-Liste

Das kommt überraschend: Der vor einem Monat beim VfL Wolfsburg gescheiterte Niko Kovac soll einem Medienbericht zufolge auch zu den Kandidaten zählen, die Jürgen Klopp beerben könnten.

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

"Ich bin nicht dumm": Klopp nach Pleite stinkig

Durch die überraschende 0:1-Niederlage gegen Crystal Palace erlitt der FC Liverpool im Titelrennen einen bitteren Rückschlag. Teammanager Jürgen Klopp war nach der Partie entsprechend angefressen.

Die Liverpooler um Mohamed Salah kassierten gegen Crystal Palace eine überraschende Heim-Niederlage.
Premier League

Liverpool und Arsenal kassieren Niederlagen im Titelkampf

Liverpool verliert 0:1 gegen Crystal Palace und damit an Boden im Rennen um die Meisterschaft. Dabei lässt das Team von Klopp beste Chancen aus. Auch Konkurrent Arsenal lässt Federn.

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

Nur noch Platz drei: Klopps Liverpool patzt im Titelrennen

Bleibt am Ende "nur" der Ligapokal? Der FC Liverpool verliert auf der Abschiedstour von Jürgen Klopp auch den Meistertitel aus den Augen. Wie schon unter der Woche gegen Atalanta Bergamo kassieren die Reds eine völlig überraschende Pleite an der Anfield Road.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp drückt dem 1. FC Kaiserslautern die Daumen.
2. Liga

"Als Mainzer schwierig": Launiger Klopp-Gruß an Funkel

In der 2. Liga auf einem Abstiegsplatz, aber im Pokalfinale: Für Kaiserslautern und Trainer-Routinier Funkel wird das Saisonfinale spannend. Ein alter Bekannter drückt die Daumen.

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

Klopp völlig bedient: "Geht nicht ohne Alkohol"

Nach dem 0:3 gegen Atalanta Bergamo steht der FC Liverpool in der Europa League vor dem Aus. Jürgen Klopp war nach dem bisherigen Tiefpunkt seiner Abschiedstournee mit den Reds komplett bedient und kommentierte die böse Heimpleite entsprechend.

Durch die Niederlage gegen Atalanta Bergamo drohen Liverpool und Trainer Jürgen Klopp nun das Aus in der Europa League.
Europa League

Klopp nach Pleite gegen Bergamo: "Kann man nicht schönreden"

Das tut weh: Der Favorit steht vor dem Aus. Die Liverpooler Pleite gegen Atalanta lässt auch Trainer Jürgen Klopp eher ratlos zurück.

Cody Gakpo (l) und der FC Liverpool unterlagen Atalanta Bergamo überraschend deutlich mit 0:3.
Europa League

Liverpool vor dem Aus: 0:3-Heimpleite gegen Bergamo

Nun wird es ganz schwer für Jürgen Klopps Mannschaft. Die Niederlage daheim gegen Atalanta schmerzt. Auch AC Mailand verliert zuhause, den Heimvorteil nutzen kann Benfica Lissabon.

Äußerte sich erstmals deutlich zu den Gerüchten um den FC Liverpool: Trainer Ruben Amorim.
Premier League

Trainer Amorim dementiert Einigung mit FC Liverpool

Er gilt als Wunschkandidat für die Nachfolge von Jürgen Klopp: Nun äußert sich Ruben Amorim erstmals deutlich zu den Gerüchten um den FC Liverpool.

Oliver Blume ist zugleich Chef von Porsche und des VW-Konzerns.
Volkswagen

VW-Chef Oliver Blume: "Anderen Kulturen mit Respekt begegnen"

Oliver Blume ist Chef des VW-Konzerns und von Porsche. Er hat sich an einer Demonstration gegen Rechtsextremismus und die AfD beteiligt. Warum sich der Manager engagiert.

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

Liverpool: Portugiese soll Klopp-Nachfolger werden

Der FC Liverpool hat offenbar einen Nachfolger für Jürgen Klopp gefunden. Laut Medienberichten sind die Reds in Portugal bei Sporting Lissabon fündig geworden. Im Gespräch ist eine Ablöse in Höhe von 15 und 20 Millionen Euro.

Der FC Liverpool will Berichten zufolge Gespräche mit dem Portugiesen Ruben Amorim aufnehmen, der im Verein als Wunschkandidat für die Nachfolge von Jürgen Klopp gilt.
Premier League

Berichte: Liverpool will Portugiesen Amorim als Trainer

Der FC Liverpool hat angeblich einen Nachfolger für Jürgen Klopp gefunden. Berichten zufolge will der Club den Portugiesen Ruben Amorim verpflichten.

Trainer Jürgen Klopp wird den FC Liverpool nach dieser Saison verlassen.
Premier League

Torbilanz macht Klopp im Titel-Dreikampf nicht nervös

Arsenal, Liverpool und Manchester City. Zwei punktgleich, einer mit einem Zähler weniger. Da entscheiden auch die Tore. Dass sich Jürgen Klopp davon nicht leiten lassen will, macht er sehr deutlich.

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

Klopp trotz Remis zufrieden mit seiner Mannschaft

Jürgen Klopp haderte nach dem 2:2 (1:0) bei Manchester United lediglich mit der Chancenverwertung, der Rest ließ ihn zufrieden zurück. Für einen Youngster gab es derweil nach einem groben Schnitzer ein Lob.

Luis Diaz (r) und der FC Liverpool trennten sich von Casemiro und Manchester United 2:2.
Premier League

FC Liverpool verliert Tabellenführung an Arsenal

Die Mannschaft von Jürgen Klopp spielt remis bei Manchester United. Ein später Elfmeter rettet den Punkt. Das reicht nicht, um die am Vortag siegreichen Gunners wieder von Platz eins zu verdrängen.