Olaf Scholz
Aktuelle News und Infos

Foto: Michael Kappeler, dpa

Alle News zum Bundeskanzler Olaf Scholz finden Sie auf dieser Seite. Weiter unten können Sie die aktuellen Nachrichten zur Regierungsarbeit des SPD-Politikers lesen, zuvor haben wir hier einige allgemeine Informationen zum Kanzler der Bundesrepublik Deutschland für Sie.

Olaf Scholz wurde am 14. Juni 1958 in Osnabrück geboren und wuchs mit seinen zwei jüngeren Brüdern in Hamburg-Rahlstedt auf. Nach seinem Abitur, das er im 1977 am Gymnasium Heegen absolvierte, trat er zunächst seinen Zivildienst an und studierte dann ab 1978 Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg, woraufhin er 1985 zum Rechtsanwalt zugelassen wurde. Scholz war bis zu seiner ersten Wahl in den Bundestag 1998 Fachanwalt für Arbeitsrecht und praktizierte als Partner der Anwaltskanzlei Zimmermann, Scholz und Partner in Hamburg.

Bereits als Schüler trat Scholz 1975 der SPD bei und engagierte sich dort bei den Jusos, der Jugendorganisation der SPD, der er von 1982 bis 1988 als stellvertretender Juso-Bundesvorsitzender vorstand. Von 2001 bis 2019 gehörte er zum Parteivorstand der SPD und war zwischenzeitlich zwei Jahre lang Generalsekretär der Partei. Nach seiner Mitgliedschaft im Bundestag, die 2011 endete, war Scholz von 2011 bis 2018 Erster Bürgermeister Hamburgs.

Nach der Bundestagswahl wurde er am 14. März 2018 zum Bundesminister der Finanzen und Vizekanzler berufen. Im August 2020 wurde er auf den Vorschlag der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans vom Parteivorsitz der SPD zum Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl 2021 nominiert. Nach dem Wahlsieg der SPD bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 übernahm Scholz die Regierungsbildung. Er ist seit dem 8. Dezember 2021 Kanzler der Bundesrepublik Deutschland und führt eine Koalition aus SPD, Grünen und FDP.

Olaf Scholz zählt zu den beliebtesten SPD-Politikern und lebt mit seiner Frau Britta Ernst, der brandenburgischen Bildungsministerin aus der SPD, in Potsdam. Das Ehepaar hat keine Kinder. Hier finden Sie die aktuellen News und Nachrichten zum Bundeskanzler Olaf Scholz:

Aktuelle News zu „Olaf Scholz“

Mode-Shooting am Eiffelturm? Nein, die neue Außenministerin auf Staatsbesuch in Frankreich.
Mode und Politik

Baerbock, Habeck, Lauterbach: Der neue Style des Regierens

Plus Nach einem Monat im Amt eine erste modische Bilanz des Auftretens der neuen Regierung: Wirkt Deutschland mit der Ampel nun anders?

SPD-Arbeitsminister Hubertus Heil: „Menschen, die in Not sind, sollen den Staat nicht vor der Nase haben, sondern an ihrer Seite wissen.“
Interview

Hubertus Heil: "Ein starker Arbeitsmarkt hält die Rente stabil"

Höherer Mindestlohn, Rentenreform, Ersatz für das umstrittene Hartz IV: Arbeitsminister Hubertus Heil soll in der neuen Bundesregierung die Kernprojekte der SPD umsetzen.

Außenministerin Annalena Baerbock will erst Kiew und dann Moskau besuchen.
Osteuropa

Baerbock reist in die Ukraine und nach Russland

Die jüngsten Verhandlungen haben keinen Durchbruch gebracht: Russland ist unzufrieden und die USA warnen weiter. Kommende Woche will die deutsche Außenministerin die Ukraine und Russland besuchen.

Bundeskanzler Olaf Scholz auf einer Pressekonferenz.
Neuer Kanzler

Umfrage: Hohe Zufriedenheit mit der Arbeit von Olaf Scholz

Die neue Bundesregierung ist erst wenige Wochen im Amt. Neue Umfragewerte zeigen, dass die Bevölkerung den Start wohlwollend begleitet.

Video

Scholz von Stasi bespitzelt: "Ist nicht schön, aber so ist es eben"

Die Stasi hat über Bundeskanzler Olaf Scholz lange Informationen gesammelt. Die Akten, welche die "Bild" -Zeitung vom Bundesarchiv übermittelt bekommen hatte, beziehen sich auf Reisen von Scholz in die DDR sowie die Beobachtung des Politikers in Hamburg.

Bundeskanzler Olaf Scholz sagt: "Wenn wir eine Impfpflicht festsetzen, betrifft das jede Bürgerin und jeden Bürger."
Impfpflicht

Scholz und Lauterbach halten sich zur Corona-Impfpflicht zurück

Weder der Bundeskanzler noch der Gesundheitsminister wollen das sensible Thema an sich ziehen. Karl Lauterbach arbeitet dennoch im Hintergrund mit.

UN-Generalsekretär António Guterres beabsichtigt «ohne politische Dimension» bei der Eröffnungsfeier anwesend zu sein.
Olympische Winterspiele

EU ringt um gemeinsame Haltung - UN-Generalsekretär dabei

Einige westliche Länder wie die USA oder Großbritannien haben angekündigt, keine politischen Vertreter zu den Winterspielen zu entsenden. UN-Generalsekretär Guterres reist indes zur Eröffnungsfeier.

Wer übernimmt die Führung beim Thema Impfpflicht?
Kommentar

Die Politik droht sich mit der Impfpflicht zu blamieren

Es gibt gute Gründe für und gegen eine verpflichtende Corona-Impfung. Doch in der Debatte herrscht wenig Ehrlichkeit. Ein Argument wird besonders missbraucht.

Stasi-Akten im Stasi-Archiv in Berlin.
Stasi-Unterlagen

DDR-Staatssicherheit sammelte jahrelang Daten über Scholz

In seiner Zeit bei den Jungsozialisten reiste der heutige Bundeskanzler mehrfach mit Delegationen in die DDR. Die Staatssicherheit hatte ihn stets im Blick - auch zuhause in Hamburg.

Hendrik Wüst (CDU) ist Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.
Coronavirus

NRW-Regierungschef Wüst will Impfpflicht-Gesetz noch im März

Eine mögliche Impfpflicht schien zuletzt ins Stocken gekommen zu sein. NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst verlangt nun, dass der ursprüngliche Zeitplan des Bundeskanzlers eingehalten wird.

Bundeskanzler Olaf Scholz bei seiner ersten Regierungsbefragung im Bundestag.
Kommentar

Auf den Kanzler kommt es an – auch bei Olaf Scholz

Auf Dauer wird es nicht reichen, wenn der neue Kanzler sich darauf beschränkt, sich als Inkarnation von Merkel zu inszenieren. Er muss in die Offensive kommen.

Bundeskanzler Olaf Scholz bei der Regierungsbefragung vor dem Bundestag.
Bundesregierung

So schlug sich Scholz bei der ersten Regierungsbefragung

Bundeskanzler Olaf Scholz absolviert seine erste Regierungsbefragung. Die Opposition bewährt sich – zumindest Linke und CDU/CSU.

Bundeskanzler Olaf Scholz: «Wenn wir eine Impfpflicht festsetzen, betrifft das jede Bürgerin und jeden Bürger.».
Corona-Politik

Scholz peilt Impfpflicht für alle Erwachsenen an

Eine umfassende Impfpflicht soll es geben - wenn es nach dem Willen des Kanzlers geht. Für die Beratungen setzt Scholz nach viel Kritik an seinem Kurs nun auf Tempo.

Video

Scholz: "Impfpflicht ist wichtig"

Bundeskanzler Olaf Scholz hofft auf eine zügige Beratung im Bundestag über eine allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus. Er skizzierte zudem, wie er sich eine Impfpflicht vorstellt.

Video

Scholz: Kernenergie "nicht nachhaltig und wirtschaftlich nicht sinnvoll"

Bundeskanzler Olaf Scholz hat Atomenergie als "nicht nachhaltig und wirtschaftlich nicht sinnvoll" bezeichnet. Er stellte sich damit im Bundestag gegen die Pläne der EU, die Investitionen in Atomkraft als "nachhaltige" Energiequelle empfiehlt.

Video

AfD protestiert mit Plakaten gegen Corona-Regeln im Bundestag

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat seine Rede im Bundestag wegen einer Protestaktion der AfD unterbrechen müssen. Die Partei demonstrierte mit Plakaten gegen die seit Mittwoch geltenden verschärften Corona-Bedingungen im Parlament.

Video

Scholz plädiert erneut für allgemeine Impfpflicht

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat erneut für eine allgemeine Impfpflicht als Maßnahme gegen die Corona-Pandemie geworben. Er hoffe auf zügige Beratungen im Parlament, sagte Scholz im Bundestag.

Eine erste vertrauliche Scholz-Mission führte Plötner nach Moskau, wo er mit Putins Ukraine-Beauftragtem sprach.
Porträt

Jens Plötner ist der Welterklärer des neuen Bundeskanzlers

Diplomat Jens Plötner gilt als außenpolitischer Einflüsterer von Scholz – und könnte so die deutsche Außenpolitik mehr prägen als Außenministerin Baerbock.

Joachim Nagel war schon 1999 bis 2016 bei der Deutschen Bundesbank – und ist jetzt ihr neuer Präsident.
Joachim Nagel

Warum nun doch ein Mann Bundesbank-Chef wurde

Lange galt mit Isabel Schnabel eine Frau als Favoritin für den Spitzenposten. Dann schob ausgerechnet die FDP den SPD-nahen Joachim Nagel erfolgreich an.

Rolf Mützenich: «Wir werden das im März abgeschlossen haben.».
Corona-Pandemie

SPD nennt Zeitplan für Entscheidung über Impfpflicht

In der Impfpflicht-Debatte ist Kanzler Scholz in den letzten Tagen immer weiter in die Defensive geraten. Jetzt nimmt die SPD Druck aus dem Kessel und legt einen Zeitplan vor.

In Bayern gilt weiterhin die 2G-Regel für Kundinnen und Kunden in der Gastronomie.
Nördlingen/Oettingen

Doch kein 2G-Plus: Gastronomen im Ries sind erleichtert

Plus Rieser können auch in Zukunft ohne Test zum Essen gehen. Bis Dienstag war unklar, ob in Bayern nicht bald 2G-Plus gilt. Gastronomen begrüßen die Entscheidung.

Wer nur doppelt geimpft oder genesen ist, braucht nun einen zusätzlichen negativen Test für den Zutritt zum Plenarsaal oder zu Ausschusssitzungen.
Corona-Einschränkung

2G plus nun auch im Bundestag

In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens gilt inzwischen 2G plus: Zutritt etwa zu Restaurants nur noch geimpft oder genesen mit zusätzlichem Test. Auch im Bundestag wird das nun eingeführt.

Ein junger Mann wird mit einer Booster-Dosis des Impfstoffs von Moderna geimpft.
Kampf gegen Covid-19

Unionsfraktion bietet Ampel Gespräche über Impfpflicht an

Die Diskussion über eine allgemeine Impfpflicht läuft auf Hochtouren. Der Vorsitzende der Unionsfraktion verlangt einen breiten Konsens. Für Wirbel sorgen Äußerungen eines CSU-Gesundheitspolitikers.

«Ciao David»: Sassoli wurde nur 65 Jahre alt.
Trauer um Politiker

EU-Parlamentspräsident Sassoli ist tot

Er war ein überzeugter Europäer und wurde für seine Menschlichkeit geschätzt. Vor allem für die Rechte von Menschen auf der Flucht setzte David Sassoli sich ein. Nun ist er gestorben.

Wie gehen Gastronomen in Landsberg mit der möglichen 2G-plus-Regel um? Wir haben unter anderem mit Lisa Maier vom Restaurant am Hexenturm gesprochen.
Landsberg

Bedeutet 2G-Plus mehr Ärger für die Gastronomie in Landsberg?

Plus Die Regelverschärfung für die Gastronomie soll in Bayern nicht greifen. Café- und Restaurantbesitzer aus Landsberg befürchten negative Konsequenzen, sollte sie doch noch irgendwann gelten. Gäste finden die Booster-Ausnahmeregelung gut.