Thomas Tuchel
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Thomas Tuchel"

PSG-Trainer Thomas Tuchel trifft mit seinem Team in der Champions League auf Atalanta Bergamo.
Champions League

Tuchels Pariser hoffen gegen Atalanta auf Mbappé

Noch nie schien es so einfach für Paris Saint-Germain, die Champions League zu gewinnen - beim Finalturnier in Portugal reichen drei Siege dazu. Entscheidend aber dürfte sein, ob der beste Torjäger von Coach Tuchel fit wird. Gegner Bergamo hat mehr als nur Fußball im Sinn.

Bergamos Außenverteidiger Robin Gosens ist inzwischen europaweit begehrt.
Champions League

Acht Teams, acht Köpfe: Auflauf der Superstars in Lissabon

Okay, Cristiano Ronaldo fehlt. Ebenso Real Madrid und Jürgen Klopp mit Titelverteidiger FC Liverpool. Aber das "Final-8-Turnier" der Champions League verspricht auch im Geister-Format Fußball der Extraklasse - und das mit einer ganz starken deutschen Note.

Viertelfinale Champions League: Trainer Thomas Tuchel steht vor keiner leichten Aufgabe. Wer überträgt das Viertelfinalspiel zwischen Bergamo und PSG live in TV oder Stream aus Lissabon?
Champions League

Atalanta Bergamo vs. Paris St. Germaind live in TV und Stream - Übertragung im Free-TV am 12.8.20?

Atalanta Bergamo trifft auf Paris St. Germain im Viertelfinale der Champions League : Wo Sie die CL-Partie und weitere Spiele live in TV, Fernsehen und Stream auf DAZN oder Sky sehen können, das erfahren Sie hier.

PSG muss nach Medieninformationen im Champions-League-Viertelfinale auf Marco Verratti verzichten.
Champions League

PSG gegen Bergamo ohne Verratti - Atalanta fehlt Stammkeeper

Der französische Fußballmeister Paris Saint-Germain muss nach Medieninformationen im Champions-League-Viertelfinale gegen Atalanta Bergamo auf den italienischen Nationalspieler Marco Verratti verzichten.

Hat sich am Fuß verletzt: Thomas Tuchel, Cheftrainer von Paris Saint-Germain.
Champions League

PSG-Trainer Tuchel vor Spiel gegen Bergamo verletzt

PSG-Trainer Thomas Tuchel hat sich wenige Tage vor dem Viertelfinalspiel der Champions League gegen Atalanta Bergamo am Fuß verletzt.

Zwei Augsburger unter spanischer Sonne: Heiner Schuhmann (rechts) bei einem Besuch bei seinem Freund Bernd Schuster, dem deutschen Nationalspieler und Fußball-Europameister von 1980.
FC Augsburg

Heiner Schuhmann: Lehrer, FCA-Präsident und Talentsucher

Plus Der 71-jährige Augsburger blickt auf einen bewegten Lebensweg im Profi-Fußball zurück. Nun beendet er auch seine Tätigkeit beim Bundesligisten Borussia Dortmund.

Stephan Hain fühlt sich bei der SpVgg Unterhaching einfach wohl.
FCA-Bundesligaserie

Das wurde aus FCA-Aufstiegsheld Stephan Hain

Plus Der FC Augsburg startet in seine 10. Bundesliga-Saison. Ohne den Stürmer Stephan Hain würde er dort nicht spielen. Wir blicken in einer Serie zurück.

Die Spieler von Paris Saint-Germain feiern ihren Sieg über Olympique Lyon im Finale des Ligapokals.
Ligapokal Frankreich

Tuchel wehrt sich: Bei PSG wird immer nach Negativem gesucht

In Frankreich ist Paris Saint-Germain nicht zu stoppen. Trainer Tuchel wehrt sich nach dem vierten Titelgewinn seines Teams gegen Kritik. Nun geht es in der Champions League weiter.

Lyon-Keeper Anthony Lopes ist vor PSG-Superstar Neymar am Ball.
Sieg im Elfmeterschießen

Tuchel gewinnt mit PSG auch den Ligapokal

Trainer Thomas Tuchel hat mit Paris Saint-Germain den Ligapokal gewonnen und damit auch den vierten nationalen Titel in dieser Saison perfekt gemacht.

Muss gegen Bergamo wohl passen: PSG-Star Kylian Mbappé.
Champions League

PSG-Coach Tuchel rechnet nicht mit Mbappé gegen Bergamo

Trainer Thomas Tuchel vom französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain rechnet nicht mit einem Einsatz von Weltmeister Kylian Mbappé im Champions-League-Viertelfinale gegen Atalanta Bergamo.

Kylian Mbappé fällt rund drei Wochen aus.
Knöchelverletzung

PSG-Stürmer Mbappé fällt rund drei Wochen aus

Fußball-Weltmeister Kylian Mbappé fällt wegen einer Knöchelverletzung voraussichtlich drei Wochen aus und wird Paris Saint-Germain damit wohl im Champions-League-Viertelfinale gegen Atalanta Bergamo fehlen.

Sebastian Hoeneß verlässt den FC Bayern II und wird Cheftrainer der TSG Hoffenheim.
Fußball

"Der Name polarisiert": Die Bundesliga hat einen neuen Hoeneß

Sebastian Hoeneß, der Neffe des Bayern-Ehrenpräsidenten, verlässt den Klub und trainiert künftig Hoffenheim. Der FCB könnte erneut einen großen Namen präsentieren.

Matheus Cunha (M.) spielte bei Hertha BSC stark auf.
Transfermarkt

Berichte: Paris Saint-Germain an Herthas Cunha interessiert

Der französische Spitzenclub Paris Saint-Germain von Trainer Thomas Tuchel zeigt Interesse am Brasilianer Matheus Cunha vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC.

Musste die Glückwünsche von Präsident Emmanuel Macron (M) zum PSG-Pokalsieg auf Krücken entgegennehmen: Kylian Mbappé (3.v.l.).
Französisches Cup-Endspiel

Tuchel sauer: Mbappé-Verletzung überschattet PSG-Pokalsieg

Ein Jahr nach dem überraschend verlorenen Pokalfinale gegen Stade Rennes holt PSG diesmal die Trophäe. Doch Trainer Thomas Tuchel hat danach wieder Sorgen. Kylian Mbappé wird schlimm gefoult, und auch ein deutscher Nationalspieler verletzt sich.

Neymar schoss für PSG das Tor zum 1:0.
Endspiel in Frankreich

Paris gewinnt Pokal - Neymar trifft gegen St. Etienne

Der Favorit hat den Pokal gewonnen - und damit den zweiten von vier möglichen Titeln in der Corona-Saison. Nach dem knappen Sieg im Pokalendspiel gegen St. Etienne wollen Paris Saint-Germain und Trainer Thomas Tuchel aber noch mehr.

Hat mit PSG noch die Chance auf zwei weitere Titel: Trainer Thomas Tuchel.
Pokalendspiel in Frankreich

Tuchel und PSG: Cupfinale mit 5000 Fans und Macron

Die Corona-Krise trifft den französischen Profi-Fußball hart. Nun gibt es mit dem Pokalfinale einen neuen Anlauf. Bis zu 5000 Fans sind dabei. Gelingt den "Grünen" von der AS Saint-Étienne eine Überraschung gegen die teuren Stars von Paris Saint-Germain?

André Schürrle hatte zuletzt für Spartak Moskau gespielt.
Ex-Weltmeister

Mit nur 29 Jahren: Weltmeister André Schürrle beendet Karriere

Vor sechs Jahren gab André Schürrle noch die Vorlage zum Tor im WM-Finale. Nun hat der Profi seine Karriere beendet - im Alter von 29 Jahren.

Seine «Lust auf Titel kennt kein Limit»: BVB-Neuzugang Thomas Meunier.
Interview

BVB-Neuzugang Meunier: "Eine Entscheidung meines Herzens"

Den Weggang des bisherigen Leihspielers und Außenverteidigers Achraf Hakimi konnte der BVB nicht verhindern. Thomas Meunier soll die Lücke schließen. Der WM-Dritte hält seinen neuen Club für stark genug, um dem Abo-Meister FC Bayern Paroli bieten zu können.

Konnten endlich wieder vor Zuschauern jubeln: Die PSG-Stars Neymar (r) und Kylian Mbappe.
Freundschaftsspiel

"Wir sind zurück": Tuchels PSG-Stars spielen vor Zuschauern

Die Superstars Kylian Mbappe und Neymar waren auch dabei - und froh, nach langer Zeit wieder vor Zuschauern Fußball spielen zu können.

Superstar Kylian Mbappé bestritt am Sonntag mit Paris Saint-Germain ein Testspiel vor knapp 5000 Zuschauern.
Fußball

Trotz Corona: 5000 Zuschauer bei Testspiel von Paris Saint-Germain

Der französische Meister Paris Saint-Germain kehrt aus der Corona-Pause zurück, bestreitet ein Testspiel vor 5000 Zuschauern. Welche Regeln für die Fans galten.

Auch Mario Götze ist auf der Suche nach einem neuen Verein.
Ablösefreie Stars

Götze, Thiago Silva und Co.: Top-Profis auf Clubsuche

Zahlreiche ablösefreie und namhafte Fußballer bekommen die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie bei der Vereinssuche zu spüren. Altstars haben es schwer.

Neu beim FC Bayern München: Abwehrtalent Tanguy Nianzou Kouassi.
Bayern-Neuzugang

Nianzou Kouassi will Davies & Co. nacheifern

Das französische Abwehrtalent Tanguy Nianzou Kouassi will sich beim FC Bayern München an jungen Spielern wie Alphonso Davies ein Beispiel nehmen.

Bekommt Planungssicherheit für die noch ausstehenden Spiel von Paris Saint-Germain: Trainer Thomas Tuchel.
Ligue 1

Choupo-Moting und Thiago Silva verlängern bei PSG

Der ehemalige Bundesliga-Profi Eric-Maxim Choupo-Moting, Routinier Thiago Silva und Torhüter Sergio Rico haben ihre Verträge bei Paris Saint-Germain bis zum Saisonende verlängert, teilte der französische Fußball-Meister mit.

Meister und Absteiger: Kylian Mbappe (r) holt mit PSG den Titel, Regis Gurtner (M) und Haitam Aleesami steigen mit Amiens ab.
Nach Generalversammlung

Ligue 1: Keine 22 Clubs - Amiens und Toulouse steigen ab

Die französischen Fußball-Clubs SC Amiens und FC Toulouse müssen nach dem coronabedingten Saisonabbruch nun doch in die zweite Liga absteigen.

Bleibt weiter PSG-Coach: Thomas Tuchel.
Ligue 1

PSG-Sportdirektor: Tuchel auch nächste Saison auf der Bank

Sportdirektor Leonardo hat Thomas Tuchel eine Jobgarantie für die kommende Spielzeit ausgestellt - unabhängig davon, wie Paris Saint-Germain in der Champions League abschneidet.