Newsticker
RKI registriert 2400 Corona-Neuinfektionen: Inzidenz liegt jetzt bei 16,9
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Corona-Pandemie: Bye, bye Lockdown: Wie sich die Briten zurück ins Leben stürzen

Corona-Pandemie
01.05.2021

Bye, bye Lockdown: Wie sich die Briten zurück ins Leben stürzen

Fast unwirklich erscheinen die Bilder aus London, viele Regeln wurden gelockert.
Foto: dpa

Plus In Großbritannien sind die Corona-Regeln sind gelockert. So erlebt unsere Korrespondentin Katrin Pribyl in London die schrittweise Rückkehr zur Normalität.

Plötzlich bricht Applaus aus inmitten von Soho – und aus allen Richtungen stimmen die Menschen ein. Sie klatschen, pfeifen, strecken die Arme in den Himmel, manche tanzen auf der Straße, andere prosten sich mit einem Pint Bier zu. Es herrschte spürbar Erleichterung am vergangenen Montag, als nach fast vier Monaten harten Lockdowns wieder die Außenbereiche von Pubs und Restaurants öffnen durften, genauso wie Geschäfte, Fitnessstudios und Friseure. Seitdem ist London und ganz England, kurz darauf auch der Rest des Königreichs, wieder zurück im Leben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.