1. Startseite
  2. Politik
  3. Dobrindt zum neuen Chef der CSU-Landesgruppe gewählt

Berlin

26.09.2017

Dobrindt zum neuen Chef der CSU-Landesgruppe gewählt

Führt künftig die CSU-Landesgruppe im Bundestag an: Verkehrsminister Alexander Dobrindt
Bild: Michael Kappeler, dpa (Archivfoto)

Vom Bundesverkehrsminister zum Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe im Bundestag: Die CSU-Bundestagsabgeordneten übertragen Alexander Dobrindt eine neue Aufgabe.

Der bisherige Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt übernimmt die Führung der CSU-Landesgruppe im Bundestag. Die CSU-Bundestagsabgeordneten wählten Dobrindt heute in Berlin zu ihrem Vorsitzenden, wie von Sitzungsteilnehmern verlautete. Dobrindt übernimmt das Amt von Gerda Hasselfeldt, die nicht mehr für den Bundestag kandidiert hatte.

Von den 45 abgegebenen gültigen Stimmen erhielt Dobrindt 41. Drei Teilnehmer stimmten gegen den 47-Jährigen, es gab eine Enthaltung. Von 2009 bis 2013 war Dobrindt Generalsekretär seiner Partei. Nach der Bundestagswahl 2013 bekam er den Posten des Bundesverkehrsministers; in der Funktion setzte er die umstrittene Pkw-Maut durch. AFP

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

26.09.2017

Ich gebe Herrn Georg Kr. recht.

Dieser Minister ist der größte Versager in der Groko gewesen.

Weiter so Herr Seehofer! Aber das Ende steht ja bald bevor.

Wer einmal im System drin ist, der kann sich vor "Beförderungen" nicht mehr retten.

Ein Armutszeugnis der CSU.

Permalink
26.09.2017

was heißt hier Versager. Ich bin auch kein Freund von Dobrindt, aber er hat, wie versprochen, die Maut durchgesetzt und dies europakonform. auch wenn es den Östereichern nicht passt. Aber immerhin die Dänen wollen das System jetzt kopieren.

Permalink
26.09.2017

Genau, aus Rache zum Abkassieren der Deutschen - ein Riesenerfolg für unseren Mautesel.

Permalink
26.09.2017

Es muss schon verdammt schlecht um die Kompetenzen der CSU-Mandatsträger bestellt sein, wenn der größte Versager unter den Ministern der Groko zum Landesgruppenchef gewählt werden muss. Ob er als Nachfolger der immer sehr modebewussten und christbaumähnlich schmuckbehangenen Frau Hasselfeldt weiterhin seine großkarierten Hosen und Jacken auftragen kann, ist doch recht fraglich.

Permalink
26.09.2017

was sind das für wirre Argumente? Wollen Sie daran die Qualifizierung eines Politkers ausmachen?

Permalink
26.09.2017

Natürlich nicht sondern an den großen politischen Erfolgen Dobrindts wie z. B. Ausländer-Maut, Privatisierung der Autobahnen, Dieselgate und digitaler Netzausbau . . .

Permalink
Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2096381284(2).tif
Analyse

CDU und CSU entfremden sich: Ist die Union noch eine Union?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden